Men√ľ

Zuhause

Wie Man Elektrizität In Einer Wand Mit Furring Streifen Installiert

Bauunternehmer verwenden f√ľr die verlegung von holzpaneelen oder gipskartonplatten √ľber beton- oder mauerwerksw√§nden haupts√§chlich leisten. Furrstreifen gibt es in mehreren standardabmessungen: eins zu zwei, eins zu drei und eins zu vier. In kombination mit "flachen" elektroboxen wird die frontlippe der elektrobox b√ľndig...

Wie Man Elektrizität In Einer Wand Mit Furring Streifen Installiert


In Diesem Artikel:

Eine Wand mit Furring-Streifen zu verkabeln ist einfach.

Eine Wand mit Furring-Streifen zu verkabeln ist einfach.

Bauunternehmer verwenden f√ľr die Verlegung von Holzpaneelen oder Gipskartonplatten √ľber Beton- oder Mauerwerksw√§nden haupts√§chlich Leisten. Furrstreifen gibt es in mehreren Standardabmessungen: eins zu zwei, eins zu drei und eins zu vier. In Kombination mit Schaltk√§sten mit "flacher" Tiefe wird die vordere Lippe des Schaltkastens b√ľndig mit der Oberfl√§che einer Wand abschlie√üen, die gem√§√ü dem Code mit einer Viertel-Zoll-Verkleidung versehen ist.

Holen Sie sich eine Verdrahtungsgenehmigung

Bevor Sie ein Projekt durchf√ľhren, bei dem neue Verkabelungen installiert werden, holen Sie sich eine Genehmigung von der √∂rtlichen Baugenehmigungsbeh√∂rde. Was Sie bei der Beantragung einer Genehmigung vorlegen m√ľssen, ist von Land zu Land unterschiedlich. Die Dokumentation, die die Abteilung am wenigsten ben√∂tigt, ist jedoch eine Liste der von Ihnen zu installierenden Materialien und eine Skizze, aus der hervorgeht, wie Sie sie installieren.

Schalten Sie die Stromversorgung aus

Schalten Sie den Leistungsschalter am Servicepanel f√ľr den Zweigstromkreis aus, an dem Sie Ihre Verkabelung anschlie√üen. Verwenden Sie einen ber√ľhrungslosen Spannungspr√ľfer, um sicherzustellen, dass die Anschlussdose sicher arbeiten kann. Bei einigen Anschlussdosen ist mehr als ein Stromkreis durchgeschaltet. Sie m√ľssen daher m√∂glicherweise mehr als einen Leistungsschalter an der Wartungskonsole ausschalten, um die Box sicher zu machen in... Arbeiten.

Alte Arbeitsboxen gegen neue Arbeitsboxen

Alte Arbeitsk√§sten sind f√ľr den Einsatz bei der Installation neuer elektrischer Leitungen in bereits fertig bearbeiteten W√§nden vorgesehen. Die Verwendung alter Arbeitsk√§sten macht den Zugang zu den Furrstreifen √ľberfl√ľssig, da sie durch Montagefl√ľgel an der R√ľckseite der Wand befestigt sind. Neue Arbeitsk√§sten montieren direkt an den Seiten der Furring-Streifen mit eingefangenen N√§geln, wenn die verwitterte Wand nicht fertig ist.

Den Draht laufen lassen

Wenn Sie eine offene Wand verkabeln, m√ľssen Sie das Kabel an den Verkleidungsstreifen mit Kabelklammern innerhalb von 8 Zoll von jeder Box und in Abst√§nden von nicht mehr als 4 Fu√ü, wie von den National Electrical Code gefordert, befestigen. Wenn Sie Kabel in einer fertigen Wand installieren, gelten diese Regeln nicht; Sie m√ľssen das Kabel nur an der Stelle sichern, an der es in die Wand eindringt. Die Boxen selbst gelten an allen anderen Standorten als ausreichende Unterst√ľtzung.

Inspektionen

F√ľr jede elektrische Installation sind mindestens zwei Inspektionen erforderlich: eine Grob- und eine Endkontrolle. Wenn Sie Kabel in eine unfertige Wand einbauen, sollte die Inspektion durchgef√ľhrt werden, sobald die Boxen montiert und das Kabel verlegt ist, bevor die Wandverkleidung installiert und die elektrischen Ger√§te angeschlossen werden. Wenn Sie eine fertige Wand verkabeln, sollte die Vorpr√ľfung durchgef√ľhrt werden, bevor die Ger√§te angeschlossen werden. Die zweite Inspektion, die Endkontrolle, sollte durchgef√ľhrt werden, nachdem die Ger√§te angeschlossen wurden, aber bevor die Abdeckplatten installiert wurden. Nachdem beide Inspektionen durchgef√ľhrt wurden und Ihre Arbeit genehmigt wurde, k√∂nnen Sie das Ger√§t einschalten.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen