Men√ľ

Zuhause

Wie Man Crown Moulding Mit Einer Coping Saw Installiert

Eine abdeckkapps√§ge entfernt etwas von dem material von der r√ľckseite eines formteils, so dass es eng an einen angrenzenden abschnitt desselben formteils passt. Verwenden sie ausgekleidete verbindungen, wo sich das formteil an einer inneren ecke trifft, die vom raum weg weist. Bewaffnung ist fehlerverzeihender als gegehrte ecken, wenn w√§nde...

Wie Man Crown Moulding Mit Einer Coping Saw Installiert


In Diesem Artikel:

Die Verwendung einer Laubsäge erfordert Übung, produziert aber saubere Fugen.

Die Verwendung einer Laubsäge erfordert Übung, produziert aber saubere Fugen.

Eine Abdeckkapps√§ge entfernt etwas von dem Material von der R√ľckseite eines Formteils, so dass es eng an einen angrenzenden Abschnitt desselben Formteils passt. Verwenden Sie ausgekleidete Verbindungen, wo sich das Formteil an einer inneren Ecke trifft, die vom Raum weg weist. Bewehrung ist toleranter als Gehrungsecken, wenn sich die W√§nde nicht exakt um 90 Grad treffen und die meisten W√§nde nicht. Wenn sich Holz mit Ver√§nderungen der Feuchtigkeit zusammenzieht, ziehen sich Gehrungsgelenke oft auseinander und hinterlassen eine merkliche L√ľcke. Coped Joint L√ľcken sind weniger auff√§llig.

1

Don Schutzbrille, und ein Ende einer Länge der Kronenform in einem 45-Grad-Winkel mit einer Gehrungssäge trimmen. Setzen Sie die Kronenform mit der Oberseite nach unten auf die Gehrungssäge, so dass der Boden des Sägebettes die Decke darstellt und die Seite des Sägebettes die Wand darstellt. Halten Sie das Formteil fest und schneiden Sie es durch das Material.

2

Verdunkeln Sie die Profilkante des Formteils am gerade geschnittenen Ende. Benutze einen Bleistift. Dadurch wird das Profil beim Schneiden besser sichtbar.

3

Halten Sie die Laubs√§ge in einem Winkel, so dass sie in das Holz hinter der mit Bleistift beschrifteten Kante, die die R√ľckseite des Formteils ist, einschneidet. Folgen Sie den Konturen der profilierten Kante, wie Sie gesehen haben. Die Abdeckklinge ist d√ľnn, so dass es beim Schneiden enge Kurven gibt.

4

Sand den Schnitt leicht. Verwenden Sie gerade genug Druck, um einige der Grate und Fehler, die beim S√§gen zur√ľckbleiben, sowie die dunklen Bleistiftmarkierungen zu entfernen.

5

Messen Sie und schneiden Sie ein zweites St√ľck Kronenform gerade lang genug, um gegen eine Wand zu passen. Keine Notwendigkeit f√ľr Gehrungsschnitte an diesem St√ľck - Sie k√∂nnen es an den Enden quadratisch schneiden.

6

Montieren Sie dieses St√ľck dort, wo sich Wand und Decke treffen. Halten Sie die Kronenform in Position und in der richtigen Ausrichtung - in einem Winkel mit den flachen Teilen des Formteils b√ľndig gegen die Wand und Decke. Verankere es an Ort und Stelle, indem du N√§gel mit einer Nagelpistole beendest. W√§hlen Sie die N√§gel lang genug, um durch die Form und in den Rahmen hinter dem Trockenbau zu gehen.

7

Halten Sie die ausgekleidete Kante des ersten Kronenformteiles fest gegen den montierten Bereich. Nageln Sie es in Position, wie Sie es mit dem vorherigen Abschnitt getan haben. Setzen Sie sich in der gleichen Weise im Raum fort, bis alle Zierleisten installiert sind.

Dinge, die du brauchst

  • Kronenform
  • Gehrungss√§ge
  • Laubs√§ge
  • Sandpapier
  • Ma√üband
  • Fertig N√§gel
  • Nagelpistole

Spitze

  • Der Winkel, in dem Sie das S√§geblatt beim S√§gen halten, ist nicht wichtig. Nur die profilierte Kante ber√ľhrt das quadratische Ende eines zusammenpassenden Abschnitts des Formteils.

Video-Guide: How To Cope Crown Moulding: A Demonstration.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen