Menü

Zuhause

So Installieren Sie Eine Katzentür In Einer Hohlen Kerntür

Katzentüren können an außentüren angebracht werden, damit eine katze nach belieben ein- und aussteigen kann. Wenn sie einen großen hund haben, den sie aus der nahrung ihrer katze heraushalten möchten, kann eine katzentür ihrer katze den zugang ermöglichen und gleichzeitig verhindern, dass andere tiere in den raum gelangen. Hohlkerntüren werden üblicherweise als...

So Installieren Sie Eine Katzentür In Einer Hohlen Kerntür


In Diesem Artikel:

Katzentüren geben Katzen mehr Autonomie.

Katzentüren geben Katzen mehr Autonomie.

Katzentüren können an Außentüren angebracht werden, damit eine Katze nach Belieben ein- und aussteigen kann. Wenn Sie einen großen Hund haben, den Sie aus der Nahrung Ihrer Katze heraushalten möchten, kann eine Katzentür Ihrer Katze den Zugang ermöglichen und gleichzeitig verhindern, dass andere Tiere in den Raum gelangen. Hohlkerntüren werden häufig als Schlafzimmer- und Badezimmertüren in Häusern verwendet. Das Hinzufügen einer Katzentür zu einer Hohlkammertür erfordert etwas mehr Vorbereitung und Arbeit als andere Arten von Türen, da ein Holzstützrahmen an der Innenseite der Tür angebracht werden muss.

1

Entfernen Sie die hohle Tür aus den Scharnieren.

2

Messen Sie die Höhe des Bauches Ihrer Katze mit einem Maßband vom Boden bis zum Bauch. So hoch muss die Katzentür von der Unterseite der Hohlkammertür sein.

3

Übertragen Sie die Messung von Schritt 2 mit einem Bleistift zur Tür.

4

Messen Sie die Tür, um den Mittelpunkt zu finden. Machen Sie eine Markierung 12 Zoll vom Boden in der Mitte auf der Innen- und Außenseite der Tür.

5

Schneiden Sie die Katzentürschablone aus oder machen Sie eine, indem Sie ihre Abmessungen auf ein großes Stück Papier übertragen und ausschneiden.

6

Zentrieren Sie die Katzentürschablone an der Tür, wobei die Unterseite der Schablone mit der 12-Zoll-Mittelpunktmarkierung ausgerichtet ist, die Sie gezeichnet haben. Verfolgen Sie die Schablone mit einem Bleistift. Machen Sie die Markierungen so gleichmäßig und gleichmäßig wie möglich.

7

Verfolgen Sie um die Katzentür Vorlage auf der anderen Seite der Tür.

8

Markieren Sie den Ort für die Schraubenlöcher des Schlosses, wenn die Tür mit einem Schloss 7/16 Zoll von der rechten unteren Ecke kommt. Zeichnen Sie eine weitere Markierung 2 1/4 Zoll von der unteren Ecke (oder entsprechend Ihrer Haustier Tür Anweisungen, wenn es andere Abmessungen aufgeführt hat).

9

Bohren Sie an jeder Ecke des Türmusters ein 1-Zoll-Loch, um Zugangspunkte für Puzzles zu erhalten.

10

Setze die Stichsäge in das erste Loch ein und schneide langsam entlang der Linie des Türmusters. Schneiden Sie das Türmuster auf der anderen Seite der Tür auf die gleiche Weise aus.

11

Messen Sie die Innenmaße des Katzentürlochs; dies beinhaltet die Breite, Höhe und Länge jeder Seite der Öffnung. Diese Maße werden verwendet, um einen hölzernen Stützrahmen zu schaffen, der in die Katzentüröffnung an der hohlen Kerntür passt.

12

Schneiden Sie vier Stücke Holz von der 1 x 2 Zoll Holzplanke. Schneiden Sie ein Stück auf jeder Seite der Öffnung entsprechend den Abmessungen von Schritt 11.

13

Tragen Sie Holzleim auf die Seiten jedes Stück Schnittholzes auf und fügen Sie sie in die hohle Holztür ein, wobei die Oberseite der Holzteile mit der Schnittkante der Katzentüröffnung ausgerichtet ist.

14

Befestigen Sie C-Klammern an der Öffnung der Tür, wobei jede Klemme einen Abschnitt der hohlen Tür auf einem Holzstück hält. Warten Sie 12 Stunden, bis der Holzleim getrocknet ist, bevor Sie die C-Klammern entfernen.

15

Setzen Sie die Innenseite der Katzentür in die Öffnung an der Tür ein. Befestigen Sie die Innenseite des Katzentürrahmens locker an der hohlen Holztür, indem Sie die mittlere Schraube jeder Seite in die Tür hineindrücken.

16

Setzen Sie den äußeren Rahmen (falls nicht bereits an der Katzentür installiert) in das Loch in der Tür ein. Schieben Sie den Außenrahmen in die Tür, bis sich die Flansche jeder Seite des Katzentürrahmens an der Innenseite der hohlen Tür treffen.

17

Befestigen Sie den Außenrahmen der Katzentür mit Schrauben.

18

Befestigen Sie das Katzentürschloss, falls vorhanden, mit Schrauben an der Tür.

19

Ziehen Sie alle Schrauben an der Katzentür handfest an, um sie an der Hohlkammertür zu befestigen.

Dinge, die du brauchst

  • Maßband
  • Bleistift
  • Papier
  • Herrscher
  • Schere
  • Bohren Sie mit 1 Zoll Bit
  • Puzzle
  • 1-by-2 Holzbrett
  • Holzkleber
  • 4 C-Klammern
  • Kreuzschlitzschraubendreher

Tipps

  • Durch das Einsetzen der Hohlkammertür auf zwei Sägerahmen wird das Öffnen der Katzentür erleichtert.
  • Sie können Katzentüren kaufen, die selbsttragend sind, wodurch die Notwendigkeit entfällt, eine Holzrahmenstütze auf das Innere der Hohlkammertür zu kleben.
  • Einige Baumärkte schneiden Holz für Sie, während Sie warten.
  • Seien Sie geduldig, wenn Sie Ihrer Katze beibringen, wie man die Katzentür benutzt. Katzen brauchen eine Weile, um sich an neue Dinge in ihrer Umgebung zu gewöhnen und scheinen nicht daran interessiert zu sein, die Tür zu benutzen.

Warnungen

  • Versuchen Sie nicht, eine Katzentür in einer hohlen Kerntür zu installieren, ohne einen Holzrahmen im Inneren der Tür zu installieren.
  • Vorsicht beim Umgang mit Elektrowerkzeugen, da diese Verletzungen verursachen können.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen