MenĂŒ

Zuhause

So Installieren Sie Eine Ac-Einheit In Der Wand

Eine wandmontierte klimaanlage ist eine effektive methode, um ihr haus zu kĂŒhlen und die sommerhitze zu bekĂ€mpfen. Eine in einer wand montierte ac-einheit bietet mehr sicherheit als eine im fenster montierte einheit und verhindert nicht die vollstĂ€ndige nutzung eines fensters. Das installieren einer ac-einheit in einer wand wird als ein anspruchsvolles projekt angesehen, da...

So Installieren Sie Eine Ac-Einheit In Der Wand


In Diesem Artikel:

Eine wandmontierte Klimaanlage bietet mehr Sicherheit als eine am Fenster montierte Einheit.

Eine wandmontierte Klimaanlage bietet mehr Sicherheit als eine am Fenster montierte Einheit.

Eine wandmontierte Klimaanlage ist eine effektive Methode, um Ihr Haus zu kĂŒhlen und die Sommerhitze zu bekĂ€mpfen. Eine in einer Wand montierte AC-Einheit bietet mehr Sicherheit als eine im Fenster montierte Einheit und verhindert nicht die vollstĂ€ndige Nutzung eines Fensters. Die Installation einer AC-Einheit in einer Wand wird als ein anspruchsvolles Projekt angesehen, da Sie die Innen- und AußenwĂ€nde Ihres Hauses durchtrennen mĂŒssen. Sie sollten diese Aufgabe nur dann angehen, wenn Sie ĂŒber ein ĂŒberdurchschnittliches Schreinerhandwerk verfĂŒgen.

1

WĂ€hlen Sie einen Platz fĂŒr die Klimaanlage an der Wand. Eine erstklassige Position ist eine, die 24 bis 48 Zoll vom Boden entfernt ist, in der NĂ€he der Mitte des Raumes und in der NĂ€he einer Steckdose. Bereiten Sie den Bereich vor, indem Sie MöbelstĂŒcke oder Dekorationen entfernen und entfernen Sie alle Bilder oder GemĂ€lde von der Wand. Die Stromversorgung des Hauses sollte am Hauptschalter unterbrochen werden, bevor in WĂ€nde geschnitten wird.

2

Verwenden Sie einen Stud Finder, um die in der NĂ€he befindlichen Stollen in der Wand zu lokalisieren und markieren Sie sie mit einem Bleistift. Die AC-Einheit sollte so positioniert werden, dass nur ein Bolzen geschnitten werden muss. In Ă€lteren HĂ€usern, in denen die Pfosten einen Abstand von einem Fuß haben, kann es notwendig sein, zwei Stifte zu schneiden, um die Breite der AC-Einheit anzupassen.

3

Messen Sie die Abmessungen der AC-Einheit und ziehen Sie sie mit einer Wasserwaage und einem Bleistift an die Wand, um sicherzustellen, dass sie waagerecht sind.

4

Verwenden Sie einen Router mit einer Eintauchtiefe von einem Zoll, um die Innenwand entlang Ihrer Kontur zu schneiden. Schneiden Sie die Isolierung in der Wand mit dem Universalmesser ab. Wenn Sie elektrische Kabel in der Wandöffnung finden, mĂŒssen Sie diese von einem zugelassenen Elektriker umleiten lassen, bevor Sie fortfahren.

5

Von der Innenseite des Hauses mit einer Bohrmaschine durch die Außenwand an jeder der 4 Ecken bohren. Von der Außenseite des Hauses, verwenden Sie die Löcher, die gebohrt wurden, um einen Umriss an der Wand zu schablonieren. Verwenden Sie eine KreissĂ€ge, um durch die Außenwand entlang Ihrer Umrisslinie und eine HandsĂ€ge zu schneiden, um alle 2-by-4s zu schneiden, die das Loch blockieren.

6

Messen Sie ein 2-mal-4 und sĂ€gen Sie es so, dass es oben auf die abgeschnittenen vertikalen Wandbolzen am Boden des Lochs passt. Verwenden Sie das Niveau, um sicherzustellen, dass es eben ist und hĂ€mmern Sie es mit NĂ€geln in die gegenĂŒberliegenden Stollen auf beiden Seiten ein. FĂŒhren Sie einen Nagel durch die 2-by-4 in die geschnittenen vertikalen Stollen. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit einer weiteren 2-mal-4 fĂŒr die Spitze des Lochs.

7

Befestigen Sie die AC-Halterung mit der vom Hersteller gelieferten Hardware an der Wand. Die meisten AC-Brackets sind mit Holzschrauben an den umliegenden 2-auf-4-GerÀten befestigt. Verwenden Sie das Niveau, um sicherzustellen, dass die Halterung lotrecht ist, bevor sie befestigt ist.

8

Um das Eindringen von Luft oder Wasser zu verhindern, die Außenseite der Halterung mit Dichtmasse bestreichen.

9

Schieben Sie das Netzteil in das Loch und befestigen Sie es mit der vom Hersteller gelieferten Hardware an der Halterung. Die typische AC-Einheit wird an der Halterung mit Schrauben und Muttern befestigt, die mit einem SteckschlĂŒssel festgezogen sind.

10

Wenn das Netzteil zusĂ€tzliche Montagehilfen besitzt, installieren Sie diese gemĂ€ĂŸ den Anweisungen des Herstellers.

11

FĂŒhren Sie zwischen der Außenseite des GerĂ€ts und den Ă€ußeren Schindeln oder Schindeln eine großzĂŒgige Abdichtmasse ein.

12

Verwenden Sie eine HandsÀge und eine Gehrungsbox, um die entsprechende LÀnge in einem Winkel von 45 Grad zu schneiden und befestigen Sie sie mit den NÀgeln rund um das GerÀt.

13

Schließen Sie das GerĂ€t an und schalten Sie es ein.

Dinge, die du brauchst

  • A / C Wandeinheit
  • KreissĂ€ge
  • Router
  • NĂ€gel
  • Hammer
  • Abdichten
  • Maßband
  • Bleistift
  • 2-mal-4-Holz
  • Stud Finder
  • Niveau
  • Allzweckmesser
  • Bohrmaschine
  • Schraubendreher
  • Socken-Set
  • Schutzbrillen
  • HandsĂ€ge
  • Gehrungslade
  • Formen
  • Finishing NĂ€gel

Tipps

  • Die Klimaanlage kann leicht nach unten gekippt werden, um Wasser vom Haus weglaufen zu lassen.
  • Viele AC-Einheiten können von einem lizenzierten Elektriker fest in Ihre bestehende Hausinstallation verdrahtet werden.

Warnungen

  • Beim Arbeiten mit Elektrowerkzeugen Schutzbrille tragen.
  • Viele große Klimaanlagen mĂŒssen direkt an eine Steckdose angeschlossen werden, daher ist die Platzierung kritisch.
  • Schalten Sie immer den Hauptschalter aus, bevor Sie in WĂ€nde bohren oder schneiden.

Video-Guide: Klima ohne AußengerĂ€t - Gruber & Gruber GebĂ€udetechnik KlimagerĂ€t.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen