MenĂŒ

Garten

Wie Man Sonnenblumen-Wachstum Erhöht

Wenn es um den anbau von einjĂ€hrigen sonnenblumen (helianthus spp.) geht, stehen viele gĂ€rtner unter dem motto: je grĂ¶ĂŸer, desto besser. Wenn sie einverstanden sind, dann wĂ€hlen sie die höchsten sonnenblumen-sorten, wie "mammoth", "giganteus" oder "paul bunyan hybrid". Um diesen riesigen monstern zu helfen, ihre vollsten...

Wie Man Sonnenblumen-Wachstum Erhöht


In Diesem Artikel:

Diese großen, leuchtenden Blumen fallen im Garten auf.

Diese großen, leuchtenden Blumen fallen im Garten auf.

Wenn es um den Anbau von einjĂ€hrigen Sonnenblumen (Helianthus spp.) Geht, stehen viele GĂ€rtner unter dem Motto: Je grĂ¶ĂŸer, desto besser. Wenn Sie einverstanden sind, dann wĂ€hlen Sie die höchsten Sonnenblumen-Sorten, wie "Mammoth", "Giganteus" oder "Paul Bunyan Hybrid". Um diesen enormen Monstern zu helfen, ihre volle potentielle Höhe zu erreichen, normalerweise ungefĂ€hr 10 Fuß, nehmen einige kulturelle Techniken an, die bekannt sind, um Sonnenblumenwachstum zu erhöhen.

1

ZĂŒchte Sonnenblumen in einem Bereich, in dem sie mindestens sechs Stunden Sonnenlicht pro Tag aufnehmen können. Vor der Pflanzung, kultivieren Sie den Boden etwa 12 cm tief, einschließlich etwa 4 cm Kompost oder gut verfaultem Mist, um eine bessere EntwĂ€sserung und mehr fruchtbaren Boden zu fördern.

2

DĂŒngen Sie Ihre Sonnenblumenpflanzen, wenn sie 2 Fuß groß sind, so dass eine gesunde Pflanze alle 2 Fuß steht. Wenn Sie mehr als eine Reihe von Sonnenblumen anbauen, reihen Sie Reihen in einem Abstand von 2 bis 3 Fuß und staffeln Sie die Pflanzen, anstatt sie aneinanderzureihen. AusdĂŒnnen Sonnenblumen in dieser Weise bietet den verbleibenden Sonnenblumen viel Platz fĂŒr die Entwicklung der Wurzel, und es erhöht die Sonneneinstrahlung innerhalb des Patches.

3

Kontrollieren Sie UnkrĂ€uter wĂ€hrend der Wachstumsperiode, damit Ihre Sonnenblumen exklusiven Zugang zu den NĂ€hrstoffen und dem Wasser im Boden haben. Hand ziehen Unkraut, oder vorsichtig hacken oder bis zwischen Reihen und Pflanzen ein oder zwei Mal pro Woche fĂŒr eine wirksame Kontrolle. Alternativ verwenden Sie ein breitblĂ€ttriges Herbizid, das fĂŒr die UnkrĂ€uter, die in Ihren Garten eindringen, wirksam ist und wie auf dem Etikett angegeben verwendet wird. Tragen Sie 2 oder 3 Zoll Mulch um die Sonnenblumen, um das Keimen von Unkraut zu verhindern.

4

Wasser regelmĂ€ĂŸig mit 1 Zoll Wasser, um gleichmĂ€ĂŸige Feuchtigkeit wĂ€hrend der gesamten Vegetationsperiode zu erhalten. Obwohl sie trockenheitstolerant sind, gedeihen Sonnenblumen und werden mit gleichbleibender Feuchtigkeit grĂ¶ĂŸer. Wenn Sie Mulch um Ihre Blumen hinzufĂŒgten, hilft es auch, Feuchtigkeit innerhalb des Bodens zu konservieren.

5

Tragen Sie einen Allzweck-DĂŒnger, wie zum Beispiel einen, der mit 15-30-15 gekennzeichnet ist, auf, sobald die Keimlinge zum ersten Mal auftauchen und wĂ€hrend der Wachstumsperiode wöchentlich neu auftragen. Tragen Sie den DĂŒnger gleichmĂ€ĂŸig um die Basis der Pflanzen auf und wĂ€ssern Sie ihn danach. Verwenden Sie nicht mehr als die auf dem Etikett empfohlene Geschwindigkeit. Andernfalls können Sie das Wachstum stumm machen, anstatt es zu fördern.

6

UnterstĂŒtzen Sie die Blumen mit PfĂ€hlen, sobald sie 3 Fuß hoch sind, besonders in Gegenden mit starkem Wind. Setzen Sie einen 6- bis 8-Fuß-Pflock und binden Sie die Pflanze lose mit einem weichen Material, wie Stoff, alle 18 bis 24 Zoll, wie es wĂ€chst. Idealerweise setzen Sie die Pflöcke zum Zeitpunkt des Pflanzens direkt hinter den Pflanzen ein, anstatt spĂ€ter, wenn Sie die Wurzeln stören können.

Dinge, die du brauchst

  • Pinne oder Spaten
  • Kompost oder gut verrotter DĂŒnger
  • Hacke
  • Breitblatt-Herbizid
  • Laubdecke
  • Gartenschlauch
  • DĂŒnger
  • Anteil
  • Stoff

Video-Guide: LS15 Mod Vitrine - Texturen Sonnenblumen [de].

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen