Men√ľ

Zuhause

Wie Man Civil War-Era Holzmanteluhren Identifiziert

Das uhrmachergesch√§ft erlebte von der wende des 19. Jahrhunderts bis zum beginn des 20. Jahrhunderts ein betr√§chtliches wachstum. Die uhrmacher begannen mit der herstellung kleinerer uhren anstelle der gro√üen standuhren. Um die zeit des b√ľrgerkriegs wurden die uhruhren sehr beliebt. Einige der...

Wie Man Civil War-Era Holzmanteluhren Identifiziert


In Diesem Artikel:

Holzmanteluhren aus der Zeit des B√ľrgerkrieges lassen sich leicht identifizieren.

Holzmanteluhren aus der Zeit des B√ľrgerkrieges lassen sich leicht identifizieren.

Das Uhrmachergesch√§ft erlebte von der Wende des 19. Jahrhunderts bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts ein betr√§chtliches Wachstum. Die Uhrmacher begannen mit der Herstellung kleinerer Uhren anstelle der gro√üen Standuhren. Um die Zeit des B√ľrgerkriegs wurden die Uhruhren sehr beliebt. Einige der angesehensten Uhrmacher f√ľgten ihren h√∂lzernen Kaminsimsen aus der Zeit des B√ľrgerkriegs ihre eigenen Erkennungsmerkmale hinzu.

Holz

Untersuche das Holz der Kaminuhr. Die in Amerika hergestellten hölzernen Kaminuhren wurden typischerweise aus Kirschen hergestellt, einem rotbraunen Holz, das vielleicht rosa oder rot ist; Mahagoni, das mit Variationen im Holz rötlich-braun ist; oder Eiche, die hell oder dunkel sein kann und als Hartholz gilt.

Stil

W√§hrend der Zeit des B√ľrgerkrieges hergestellte h√∂lzerne Wanduhren hatten oft glatte, glatte Linien, wie sie von Seth Thomas hergestellt wurden, w√§hrend andere beliebte Uhrenhersteller wie Ansonia Uhren mit kunstvollen Schnitzereien oder Szenen auf der Vorderseite der Uhr malten. Der Ogee-Stil, oft als OG bezeichnet, wies eine "S" -Kurve auf, wurde von Thomas vor dem B√ľrgerkrieg popul√§r gemacht und wurde in die Herstellung von vielen h√∂lzernen Kaminsimsen aus der Zeit des B√ľrgerkrieges integriert.

Herstellername

Der Name des Uhrenherstellers war oft auf der Vorderseite der Uhr sowie auf anderen Teilen wie dem Uhrwerk aufgedruckt. Schauen Sie sich den Namen an, um festzustellen, ob die Uhr w√§hrend des B√ľrgerkriegs hergestellt wurde. Neben Thomas und Ansonia geh√∂rten zu dieser Zeit auch New Haven, Waterbury und Ingraham. Wenn Ihre Uhr Howard Miller oder Sessions ist, wurde sie nach dem B√ľrgerkrieg hergestellt.

Bewegung und Label

Die Bewegung einer h√∂lzernen Kaminuhr hilft zu erkennen, wann sie hergestellt wurde. Die h√∂lzernen Bewegungen wurden ab 1842 eingestellt und nach 1845 nicht mehr benutzt. New Haven fertigte die ersten in Amerika gefertigten Messingmassive auf Uhren. Sehen Sie sich die Bewegung an, um den Herstellernamen und das Datum zu finden. Die √úberpr√ľfung des Labels kann auch dazu beitragen, dass Ihre Uhr w√§hrend des B√ľrgerkriegs hergestellt wurde. Es ist wichtig zu erkennen, dass antike Uhrenteile, wie z. B. Uhrwerke, manchmal von einer Uhr genommen werden, um einen fehlenden oder nicht arbeitenden Teil einer anderen Uhr zu ersetzen. Diese "Hochzeit" f√ľhrt dazu, dass eine Uhr nicht vollst√§ndig original ist. Achten Sie darauf, dass der Name auf der Uhr und auf dem Etikett mit dem tats√§chlichen Hersteller der Uhr √ľbereinstimmt.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen