MenĂŒ

Garten

Wie Man Mit Buxus Hecke

Eine hecke ist ein lebender zaun, der eine visuelle und physische trennung zwischen bereichen und definierenden gartenrĂ€umen schafft. Buxus, bekannt als buchsbaum, ist ein kleinblĂ€ttriger, immergrĂŒner strauch, der wegen seiner langsamen wachstumsgeschwindigkeit und der fĂ€higkeit, starkem beschneiden standzuhalten, hĂ€ufig zum hecken verwendet wird. Aus mehr als 70 arten von...

Wie Man Mit Buxus Hecke


In Diesem Artikel:

Dicht kompakte, Buxus Hecken können auf verschiedene Formen zugeschnitten werden.

Dicht kompakte, Buxus Hecken können auf verschiedene Formen zugeschnitten werden.

Eine Hecke ist ein lebender Zaun, der eine visuelle und physische Trennung zwischen Bereichen und definierenden GartenrĂ€umen schafft. Buxus, bekannt als Buchsbaum, ist ein kleinblĂ€ttriger, immergrĂŒner Strauch, der wegen seiner langsamen Wachstumsgeschwindigkeit und der FĂ€higkeit, starkem Beschneiden standzuhalten, hĂ€ufig zum Hecken verwendet wird. Von mehr als 70 Buchsbaumarten ist Buxus sempervirens der gemeine Buchsbaum, wobei die Sorte "Suffruticosa" am hĂ€ufigsten als Einfassung oder fĂŒr Hecken verwendet wird. Sehr langsam wachsend, kann "Suffuticosa" bei nur 6 Zoll hoch gehalten werden, wenn sie stark abgeschnitten wird, aber eine endgĂŒltige Höhe von 4 bis 5 Fuß erreichen kann. FĂŒr grĂ¶ĂŸere Hecken wĂ€chst Sempervirens auf eine Höhe von 15 bis 20 Fuß ohne Clipping. Wachsen Sie eine Buxushecke in voller Sonne oder Halbschatten.

1

WĂ€hlen Sie eine Sempervirens Cultivar basierend auf ihrer Höhe bei der Reife. Zum Beispiel, wenn Sie eine kurze Hecke wachsen möchten, ist die Aufgabe viel einfacher, wenn Sie eine Kulturpflanze pflanzen, die natĂŒrlich zu einer kleineren GrĂ¶ĂŸe wĂ€chst, anstatt sie beschnitten zu halten.

2

Pflanzen Sie Ihre Hecke in Beziehung zu anderen Landschaftselementen wie einer Mauer, einem Gehweg oder einer Einfahrt. Messen Sie den Abstand von Ihrem parallelen Merkmal zu dem Ort, an dem Ihre Hecke beginnen soll, und fahren Sie am Startpunkt Ihrer Hecke einen Pflock in den Boden. Bewegen Sie sich zu dem Punkt, an dem Ihre Hecke enden soll, und messen Sie von Ihrem parallelen Merkmal zum projizierten Ende Ihrer Hecke. Stellen Sie dabei sicher, dass sie die gleiche Entfernung wie Ihr Ausgangspunkt ist; einen weiteren Pflock in den Boden fahren. FĂŒr eine gerade Hecke ist diese Menge an PfĂ€hlen ausreichend; FĂŒr eine gekrĂŒmmte Hecke sind ZwischenpfĂ€hle erforderlich, um sicherzustellen, dass Ihre Hecke die gewĂŒnschte Kurve bildet. FĂŒhren Sie eine Schnur oder ein Seil zwischen den PfĂ€hlen und binden Sie die Schnur an jeden Pfahl.

3

Entfernen Sie die Grasnarbe oder drehen Sie einen 2 bis 3 Fuß breiten Streifen zwischen den PfĂ€hlen. Ändern Sie bei Bedarf Ihren Boden, um eine ausreichende Drainage und NĂ€hrstoffe zu erhalten. DĂŒngen Sie basierend auf Bodentestergebnissen und fĂŒgen Sie Kompost hinzu, um jeglichen Boden zu verbessern.

4

SchĂŒtteln Sie eine SprĂŒhdose und halten Sie sie sanft, aber stetig gegen die Schnur, wĂ€hrend Sie eine Linie auf den Boden zwischen den PfĂ€hlen malen. FĂŒr eine gerade Hecke, stehen Sie auf einem Pfahl und schauen Sie die Linie zum anderen Pfahl hinunter, um sicherzustellen, dass die Farblinie gerade ist; Nehmen Sie erforderliche Anpassungen vor. Entfernen Sie die EinsĂ€tze.

5

Graben Sie Löcher entlang der Farblinie doppelt so breit wie der Wurzelballen Ihrer Buxuspflanzen. Machen Sie die Tiefe etwas kleiner als die Tiefe des Wurzelballens. Abstand zwischen den Löchern 1 bis 2 Fuß, basierend auf der endgĂŒltigen GrĂ¶ĂŸe Ihrer Hecke. Gießen Sie Wasser in jedes Loch und lassen Sie es abtropfen. FĂŒr eine Hecke breiter als drei Fuß, eine doppelte Reihe von Buchsbaum 18 Zoll auseinander pflanzen, mit Pflanzen in jeder Reihe 3 Fuß auseinander. Stagger Pflanzen in den zwei Reihen, um sicherzustellen, dass RĂ€ume vollstĂ€ndig ausfĂŒllen.

6

Entfernen Sie in BehĂ€ltern gewachsene Pflanzen aus ihren Töpfen und verteilen Sie die Wurzeln, indem Sie alle Wurzeln aufbrechen, die den Topf umgeben. Legen Sie Pflanzen in die Löcher und festigen Sie den Boden bis zur HĂ€lfte des Wurzelballens. Geben Sie mehr Wasser in das Loch und lassen Sie es vollstĂ€ndig ablaufen, bevor Sie das Loch mit Erde fĂŒllen. Fester Boden rund um die Pflanze. Mulch, um Feuchtigkeit zu sparen.

7

Fangen Sie an, Ihre Buxushecke zu beschneiden, wĂ€hrend sie jung ist, wodurch die Basis verdickt wird. Beschneide den FrĂŒhling, um deine Hecke zu verdĂŒnnen und zu formen. Um zu verdĂŒnnen, entfernen Sie ganze Zweige zurĂŒck zum Hauptstamm, halten Sie den Strauch locker genug, um Luftzirkulation zu erlauben und Krankheit zu verhindern. FĂŒr eine abgeschnittene oder geformte Hecke, in eine Richtung scheren und dann zurĂŒckgehen und in die entgegengesetzte Richtung scheren, um sicherzustellen, dass die Ebene glatt ist. Da der Buxus nur ein paar Zentimeter pro Jahr wachsen kann, entfernen Sie nur genĂŒgend Pflanzenmaterial, um die gewĂŒnschte Form zu behalten, bis Ihre Hecke die gewĂŒnschte Höhe erreicht.

8

Halten Sie BuchsbÀume mulchig und feucht, um zu verhindern, dass die BlÀtter im Winter braun werden.

Dinge, die du brauchst

  • Buxus-Pflanzen
  • Maßband
  • SprĂŒhfarbe
  • GartenpfĂ€hle
  • Seil oder Schnur
  • Schere
  • Hammer oder Hammer
  • Schaufel

Tipps

  • Zwergpflanzen wachsen im Allgemeinen langsamer, so dass es lĂ€nger dauern kann, bis Ihre Hecke die gewĂŒnschte GrĂ¶ĂŸe erreicht, wenn eine Zwergform verwendet wird.
  • Verwenden Sie Buxus ĂŒberall dort, wo eine formale Absicherung gewĂŒnscht ist. Obwohl Buxus als eine nicht abgehĂ€ngte Hecke angebaut werden kann, verleiht die Dichte dieser Art von Hecke und die tiefe, grĂŒne Farbe der Hecke eine strenge PrĂ€senz.
  • Wenn er in voller Sonne gepflanzt wird, profitiert Buxus von Mulch, um die Wurzeln kĂŒhl zu halten und Feuchtigkeit zu bewahren. Mangel an Feuchtigkeit kann vor allem wĂ€hrend der Winterzeit zu einer BraunfĂ€rbung der BlĂ€tter fĂŒhren.

Video-Guide: Wie pflanzt man eine Hecke mit Buxus (Buchs, Buchsbaum).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen