MenĂĽ

Garten

Wie Man Maracuja-Samen Ernten Kann

Passionsfrucht (passiflora spp.) kommt von reben, die in amerikanischen tropen heimisch sind, wo es ungefähr 500 verschiedene arten gibt. Die blumen, die passionsblumen genannt werden, sind kompliziert, mit farben von weiß, gelb, pink, lila, rot und blau. Pflanzen haben fleischige ovale früchte und früchte von etwa 40 arten sind essbar. Essbar…

Wie Man Maracuja-Samen Ernten Kann


In Diesem Artikel:

Passionsfruchtblumen sind kompliziert und schön.

Passionsfruchtblumen sind kompliziert und schön.

Passionsfrucht (Passiflora spp.) Kommt von Reben, die in amerikanischen Tropen heimisch sind, wo es ungefähr 500 verschiedene Arten gibt. Die Blumen, die Passionsblumen genannt werden, sind kompliziert, mit Farben von weiß, gelb, pink, lila, rot und blau. Pflanzen haben fleischige ovale Früchte und Früchte von etwa 40 Arten sind essbar. Essbare Passionsfrucht (P. edulis) hat sowohl violette als auch gelbe Formen. Andere Arten wachsen als Zierpflanzen. Maypop (P. incarnata) ist in den südöstlichen Vereinigten Staaten beheimatet und wächst in den Klimazonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. Die meisten anderen Arten sind subtropisch und tropisch und benötigen frostfreie Klimazonen mit verschiedenen Klimazonen.

1

Wählen Sie Passionsfrucht, wenn sie Farbe geworden sind oder gefallene Frucht vom Boden aufheben. Lassen Sie Früchte für eine Woche oder zwei an einer Stelle mit hellem Licht weiter reifen. Nicht alle Samen sind reif genug, um zu keimen, wenn die Frucht reif ist.

2

Die FrĂĽchte in eine kleine SchĂĽssel geben und zerschlagen. Lassen Sie die zerschlagene Frucht in der SchĂĽssel fĂĽr zwei Tage sitzen.

3

Schneide die zertrümmerte Frucht mit einem scharfen Messer auf. Schöpfen Sie das weiche Fruchtfleisch aus, das die Samen enthält. Das Fruchtfleisch in eine saubere Schüssel geben. Die Samen aussortieren und in ein feinmaschiges Metallsieb geben.

4

Stellen Sie das Sieb unter fließendes Wasser. Reiben Sie die Samen mit dem Rücken eines Löffels gegen das Drahtgeflecht, um das farbige Gel zu entfernen, das sie umgibt. Das Gel enthält Substanzen, die die Keimung hemmen können, daher ist es wichtig, sie zu entfernen.

5

Gib die Samen in eine Tasse mit sauberem Wasser. Entsorgen Sie alle Samen, die auf dem Wasser schwimmen. Leeren Sie das Wasser und die restlichen Samen in das gereinigte Sieb. ĂśberschĂĽssiges Wasser aus den Samen ablassen.

6

Legen Sie die Samen auf ein Papiertuch und tupfen Sie sie trocken. Plant sie sofort für den besten Keimungserfolg. Lassen Sie sie in einem schattierten Bereich vollständig trocknen, wenn Sie beabsichtigen, sie zu lagern, aber erkennen Sie, dass dies Samenruhe und verminderte Keimungsraten auslösen wird. Lagern Sie die getrockneten Samen in Papierumschlägen.

Dinge, die du brauchst

  • Scharfes Messer
  • Löffel
  • Kleine SchĂĽssel
  • Sieb
  • Tasse
  • Papierhandtuch
  • Papierumschläge

Video-Guide: Maracuja / Granadilla / Passionsfrucht durch Samen vermehren.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen