MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Regale Ohne Klammern HĂ€ngt

Regale ohne klammern werden ĂŒblicherweise als schwimmende oder klammerlose regale bezeichnet; sie haben ein nahtloses und sauberes erscheinungsbild und scheinen ohne jegliche unterstĂŒtzung an der wand zu schweben. HĂ€ngende schwimmende oder konsolenlose regale können schwierig erscheinen, aber der prozess ist unkompliziert. Schwimmende regale verwenden tatsĂ€chlich stĂŒtzen, aber...

Wie Man Regale Ohne Klammern HĂ€ngt


In Diesem Artikel:

Bracketlose Regale sind normalerweise als hohle Kastenform konstruiert, um das Einsetzen von TrÀgern zu ermöglichen.

Bracketlose Regale sind normalerweise als hohle Kastenform konstruiert, um das Einsetzen von TrÀgern zu ermöglichen.

Regale ohne Klammern werden ĂŒblicherweise als schwimmende oder klammerlose Regale bezeichnet; Sie haben ein nahtloses und sauberes Erscheinungsbild und scheinen ohne jegliche UnterstĂŒtzung an der Wand zu schweben. HĂ€ngende schwimmende oder konsolenlose Regale können schwierig erscheinen, aber der Prozess ist unkompliziert. Schwimmende Regale verwenden zwar StĂŒtzen, werden aber an der Wand befestigt und dann im Regal versteckt.

Werkzeuge und Materialien

Wenn Sie ein schwimmendes Regal installieren, benötigen Sie einen Bolzenfinder, eine Waage, ein Maßband, einen Bohrer, einen Schraubenzieher und einen Stift sowie Materialien, die die Regale verdeckt abstĂŒtzen, z. B. Leisten, DĂŒbel, Stifte oder verdeckte Klammern. Verwenden Sie Schrauben, die mindestens 3 Zoll lang sind, um die StĂŒtzen zu installieren, so dass Sie sicher sein können, dass die Schrauben den Bolzen hinter der Wand erreichen und greifen.

Vorbereitung

Planen Sie den Standort jedes Regals, bevor Sie damit beginnen, Wandanker und DĂŒbel zu installieren. Notieren Sie sich die Maße Ihrer Regale und wie sie an die Wand gestellt werden. Verwenden Sie einen Bolzenfinder und markieren Sie die Stelle der Wandpfosten mit einem Bleistift, dann stellen Sie eine Ebene an der Wand ein, verwenden Sie sie, um gerade Richtlinien fĂŒr jedes Regal zu markieren.

UnterstĂŒtzung und Installation

Verwenden Sie einen schwimmenden Regalbausatz fĂŒr die einfachste Art, Regale ohne Halterungen zu installieren; Diese Kinder enthalten alle notwendigen Hardware und Anweisungen zum AufhĂ€ngen der Regale. Floating-Shelf-Kits verwenden in der Regel versteckte Halterungen zur UnterstĂŒtzung. Die Metallklammern sind an jedem Bolzen in die Wand eingelassen, und der Abschnitt, der von der Wand hervorsteht, passt in das Regal selbst. Verwenden Sie ein Kit, das so beschriftet ist, dass es mehr als das Gewicht der Elemente unterstĂŒtzt, die Sie darauf platzieren möchten. Sie können Regale auch mit Haltestiften oder VorsprĂŒngen montieren. Ein Support-Pin funktioniert genauso wie eine unsichtbare Halterung in einem Floating-Shelf-Kit. Es Ă€hnelt einer langen Stange mit einem angeflanschten Ende und passt von hinten in das Regal. Das Flanschende ist an den Wandbolzen befestigt. Eine Leistenhalterung ist ein abgewinkeltes MetallstĂŒck, das in einer Nut auf der RĂŒckseite des Regals installiert wird. Dies bietet stabilen Halt auf der ganzen Linie und nicht an einzelnen Punkten. Der Teil der Leiste, der aus dem Regal ragt, ist an den Wandpfosten befestigt.

Anker

Der richtige Wandanker ist entscheidend fĂŒr die richtige Installation von schwimmenden Regalen. Maueranker unterliegen der Schwerkraft, die nach unten zieht, und dem Gewicht der GegenstĂ€nde, die nach außen ziehen. Jede Art von Anker ist fĂŒr eine bestimmte Gewichtsmenge ausgelegt; Eine gute Regel ist, anzunehmen, dass die Anker etwa ein Viertel ihrer angegebenen Last halten. So können Sie sicher sein, dass Ihre Regale nicht fallen. Ein mittlerer bis schwerer Hohlwandanker eignet sich fĂŒr die meisten Regalsysteme. Toggelbolzen sind am besten, wenn schwerere Regalmaterialien oder Regale aufgehĂ€ngt werden, die schwerere GegenstĂ€nde halten.


Video-Guide: So befestigen Sie etwas an der Wand..

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen