Menü

Zuhause

Wie Vorhänge In Einer Schrägen Decke Des Dachbodens Hängen

Der einfachste weg, um vorhänge von einer schrägen dachbodendecke zu hängen, ist, den winkel zu ignorieren. Ein anderer ansatz besteht darin, feste vorhänge mit schräg angebrachten raffrosetten zu verwenden. Abhängig von der konfiguration ihres zimmers könnte jeder ansatz für privatsphäre sorgen, licht steuern und ausgewogen erscheinen. Obwohl die neigung die...

Wie Vorhänge In Einer Schrägen Decke Des Dachbodens Hängen


In Diesem Artikel:

Knöpfe oder Haken, die der Neigung folgen, könnten zu einem gestalterischen Element in einem Raum mit einer schrägen Decke werden.

Knöpfe oder Haken, die der Neigung folgen, könnten zu einem gestalterischen Element in einem Raum mit einer schrägen Decke werden.

Der einfachste Weg, um Vorhänge von einer schrägen Dachbodendecke zu hängen, ist, den Winkel zu ignorieren. Ein anderer Ansatz besteht darin, feststehende Vorhänge mit schräg angebrachten Zugstangen zu verwenden. Abhängig von der Konfiguration Ihres Zimmers könnte jeder Ansatz für Privatsphäre sorgen, Licht steuern und ausgewogen erscheinen. Obwohl die Neigung den Raum asymmetrisch macht, sollte Ihre Vorhangbehandlung genau symmetrisch sein: absolut eben, wenn Sie die Neigung ignorieren, und perfekt mit dem Winkel der Decke ausgerichtet, wenn Ihre Vorhänge ihm folgen.

Entscheiden Sie sich für Level

1

Messen Sie die Bodenfläche, um zu bestimmen, wo die Möbel platziert werden, und finden Sie den Punkt für einen Dachtrennungsvorhang. Markieren Sie an dieser Stelle die gegenüberliegenden Wände in Deckenhöhe.

2

Bohren Sie an jeder Markierung ein Loch und klopfen Sie in einen Anker, um die stabilen Einschraubhaken sicher zu halten.

3

Schleifen Sie ein Ende des beschichteten Flugzeugkabels und schließen Sie die Schleife mit einem Drahtseilclip. Öffnen Sie das Spannschloss, befestigen Sie es an dem anderen Haken und strecken Sie das Kabel durch den Raum zum Spannschloss. Fügen Sie 6 Zoll bis zu dem Punkt hinzu, an dem das Kabel auf das Spannschloss trifft, und klemmen Sie das Kabel mit Drahtschneider ab.

4

Ziehen Sie das Kabel durch ein Ende des Spannschlosses und befestigen Sie es mit einer Seilklemme. Ziehen Sie das Kabel mit dem Spannschloss so an, dass es über den Zwischenraum gespannt ist. Schneiden Sie das zusätzliche Kabel ab.

5

Lösen Sie das Spannschloss und haken Sie es aus. Fädeln Sie die Vorhänge mit Bändern, Ringen oder gesäumten Ärmeln am Kabel fest; das Spannschloss am Haken anbringen und wieder festziehen. Ordne die Vorhänge so an, dass sie durch die Öffnung fließen.

Gewinnwinkel

1

Messen Sie eine Linie über einem Deckenbalken oder einer Untersicht, die der Dachschräge am Dachfenster folgt. Sie brauchen gerade genug Platz, um Knöpfe oder Haken zu befestigen, um die Gardinenlaschen zu verschließen; Die genaue Entfernung von der Decke hängt von Ihrer Hardware ab. Markieren Sie die Linie sehr leicht mit Bleistift und finden Sie äquidistante Punkte entlang der Linie, um Draperie Raffhalter oder Knöpfe oder mittelgroße dekorative Haken zu positionieren.

2

Messen Sie den Abstand zum Boden am höchsten Punkt und am tiefsten Punkt der Linie. Entscheiden Sie, wie viel Leichtigkeit oder sammeln Sie wollen in den Vorhängen, wenn sie über das Fenster gezogen werden. Verwenden Sie die Maße, um Ihren Stoff zu schneiden.

3

Markieren oder fixieren Sie die Breite Ihres Stoffes und lassen Sie leichte Falten oder Falten zu, wenn der Stoff über das Fenster gezogen wird. Bescheidene Raffungen machen den Fall leichter zu handhaben, wenn Sie ihn zurückziehen.

4

Markiere Draperie oder Vorhangstoff so, dass ein Ende so lang ist wie die größte Strecke vom Boden bis zum Vorhangknopf oder -haken und das gegenüberliegende Ende mit der kürzesten Höhe am unteren Ende der Deckenschräge übereinstimmt. Lassen Sie eine zusätzliche 6 Zoll auf dem geraden Ende zum Säumen.

5

Schneiden Sie Ihren Stoff - und Futter, wenn Sie die Vorhänge füttern. Saum die Vorhänge an den Seiten und am Boden; Markieren Sie die Punkte für die Laschen, damit sie mit den Haken oder Knöpfen entlang des schrägen Endes übereinstimmen. Die schräge Oberseite abnähen, die Nähte an den markierten Stellen abnähen.

6

An jeder markierten Stelle entlang der schrägen Bleistiftlinie einen dekorativen Draperie-Tieback-Knopf oder Haken festschrauben. Verwenden Sie Wandanker für die Schrauben in einer Gipsuntersicht und lange Holzschrauben in einem Holzdeckenbalken.

7

Bestimmen Sie, wie tief der Vorhang über das Fenster fällt, wenn er zurückgezogen wird, damit Sie den Punkt für den Raffhalter an der Wand markieren können. Schrauben Sie einen dekorativen Raffhalter an die Wand an der Markierung.

8

Hängen Sie den Vorhang an den Laschen von der schrägen Linie der Haken oder Knöpfe an der Decke auf, schütteln Sie ihn aus, um sicher zu gehen, dass er anmutig fällt, und ziehen Sie ihn dann zurück, um das Fenster freizulegen. Befestigen Sie einen dekorativen Quaste Tieback an den Tieback-Knopf und verwenden Sie es, um den Vorhang zu sichern. Lösen Sie den Vorhang vom seitlichen Zugband, um ihn zu schließen.

Dinge, die du brauchst

  • Maßband
  • Leiter
  • Bleistift
  • Maßstab (optional)
  • Bohren
  • Wandanker
  • Hammer
  • Beschichtetes Kabel (optional)
  • 2 Drahtseilklemmen (optional)
  • Spannschloss (optional)
  • Drahtschneider (optional)
  • Vorhänge mit Tab-Tops, Ringen oder gesäumten Ärmel (optional)
  • Dekorative Draperie Knöpfe oder Haken (optional)
  • Vorhangstoff (optional)
  • Futter (optional)
  • Schneiderkreide oder -nadeln (optional)
  • Nähmaschine (optional)
  • Zierreißverschluss (optional)

Spitze

  • Für eine große Fläche von Fenster oder Raum, teilen Sie den Abstand von Punkt zu Punkt in zwei Hälften und machen Sie zwei Vorhänge mit schrägen Vorsprungoberseiten - eine Gewohnheit - gemessen für jede Seite des Fensters. Legen Sie Zugbänder auf der gleichen Höhe auf die gegenüberliegenden Wände, um die Vorhänge zu halten, wenn sie geöffnet sind.

Warnungen

  • Verwenden Sie stabile Wandanker und sichern Sie nach Möglichkeit Hardware an Balken, Balken oder Wandstollen, um zu verhindern, dass sich die Vorhänge von der Wand oder Decke lösen.
  • Verwenden Sie für Überziehvorhänge immer ein beschichtetes Kabel oder einen Draht, damit sie nicht festkleben und sich schwer öffnen oder schließen lassen.
  • Wenn die Bewohner des Dachbodens auf den Vorhängen schwingen können, entscheiden Sie sich für Rollläden oder einen Raumteiler im Bücherregal.

Video-Guide: Tipps für Zimmer mit Dachschrägen | Deco, Einrichtung, Tipps, Tricks | ♥ANNA KAISER♥.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen