Men├╝

Garten

Wie Man Gem├╝se In Einer Gusseisenwanne Anbaut

Anstatt diese alte gusseiserne wanne zu werfen oder zu verschenken, verwenden sie sie in ihrem garten f├╝r gem├╝seanbau. Eine gusseiserne wanne ist eine einzigartige m├Âglichkeit, gem├╝se anzubauen und einen bequemen und effektiven beh├Ąltergarten zu haben. Finden sie einen platz f├╝r die wanne, die genug sonne f├╝r das gem├╝se bekommt, das sie wachsen m├Âchten und stellen sie sicher, dass...

Wie Man Gem├╝se In Einer Gusseisenwanne Anbaut


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie eine gusseiserne Wanne f├╝r einen Gem├╝segarten.

Verwenden Sie eine gusseiserne Wanne f├╝r einen Gem├╝segarten.

Anstatt diese alte gusseiserne Wanne zu werfen oder zu verschenken, verwenden Sie sie in Ihrem Garten f├╝r Gem├╝seanbau. Eine gusseiserne Wanne ist eine einzigartige M├Âglichkeit, Gem├╝se anzubauen und einen bequemen und effektiven Beh├Ąltergarten zu haben. Finden Sie einen Platz f├╝r die Wanne, die genug Sonne f├╝r das Gem├╝se bekommt, das Sie wachsen m├Âchten und stellen Sie sicher, dass es an einer Stelle ist, die zum Bew├Ąssern bequem ist, weil Sie es nicht herumschleppen k├Ânnen, nachdem es gef├╝llt und gepflanzt ist. Eine gusseiserne Wanne kann ein j├Ąhrlicher, aufmerksamkeitsstarker Teil Ihrer Gartenlandschaft sein.

1

Bohren Sie mindestens vier Entw├Ąsserungsl├Âcher in den Boden der gusseisernen Wanne. Die Wurzeln von Gem├╝sepflanzen verfaulen, wenn sie in durchn├Ąsstem Boden sitzen gelassen werden. Bohren Sie die L├Âcher mit einem 1/4-Zoll-Bohrer auf dem Boden des Beh├Ąlters oder 1/2 Zoll von der Unterseite entlang der Seite der Wanne, wenn die L├Âcher durch den Boden blockiert werden. Verbreiten Sie 1 Zoll Kies in den Boden der Wanne, um die Entw├Ąsserung zu verbessern.

2

F├╝llen Sie die Wanne mit einer Bodenmischung, die f├╝r den Anbau von Gem├╝se in Beh├Ąltern bestimmt ist. F├╝llen Sie die Wanne bis zu 2 Zoll von der Oberkante, um Platz f├╝r Mulch um die Pflanzen zu lassen. Handels├╝bliche Mischungen sind in Gartengesch├Ąften erh├Ąltlich. Mischen Sie Ihre eigenen mit einteiligen Kompost, einem Teil pasteurisierten Boden und einem Teil Vermiculit oder Perlit. Befeuchten Sie den Boden, damit er sich vor dem Pflanzen absetzen kann.

3

W├Ąhlen Sie Gem├╝se basierend auf dem Raum, den sie brauchen und die Sonne die Wanne bekommt. Wenn Sie in einer gro├čen 50 Gallone Wanne pflanzen, haben Sie Raum f├╝r gro├čes Gem├╝se; kleinere Wannen erfordern Zwergarten oder weniger Pflanzen. Den ungef├Ąhren Raum zu kennen, den Gem├╝se ben├Âtigt, hilft Ihnen, zu planen. Zum Beispiel, Gem├╝se, das gut in Beh├Ąltern w├Ąchst, geh├Âren Tomaten (Solanum lycopersicum) und Gurken (Cucumis sativus), die 4 bis 5 Liter Boden pro Pflanze ben├Âtigen; Paprika (Capsicum annuum), die 1 bis 2 Gallonen Boden pro Pflanze erfordern; und Blattgem├╝se wie Mangold (Beta vulgaris) und Salat (Lactuca sativa), die auch 1 bis 2 Gallonen Boden pro Pflanze erfordern.

4

F├╝gen Sie eine 1-Zoll-Mulchschicht um jede der Gem├╝sepflanzen hinzu. Der Boden in Containern trocknet schneller aus als in unterirdischen G├Ąrten, und Mulch hilft, Feuchtigkeit zu sparen und eine konstante Bodentemperatur aufrechtzuerhalten.

5

Gie├čen Sie die Gem├╝sepflanzen regelm├Ą├čig, da die im Container gewachsenen Pflanzen schnell austrocknen. Wenn die Wanne in voller Sonne ist, Wasser t├Ąglich oder sogar zweimal t├Ąglich in der Hitze des Sommers. Versuchen Sie, die Erde feucht zu halten, aber lassen Sie sie nicht feucht werden oder stehendes Wasser haben.

6

D├╝ngen Sie mit einer wasserl├Âslichen Formel, die auf Pflanzen angewendet wird, wenn sie aktiv wachsen. Mischen Sie 2 Essl├Âffel einer konzentrierten 10-20-10 Formel in 1 Gallone Wasser bei Raumtemperatur und gelten f├╝r Pflanzen alle zwei vor drei Wochen w├Ąhrend ihrer Wachstumsperiode.

7

Entsorgen Sie alle Pflanzen und leeren Sie den Boden nach der Ernte aus der Wanne. Waschen Sie die Wanne mit Sp├╝lmittel und Wasser oder mit einer L├Âsung von 10 Prozent Bleichmittel. Wenn man die Wanne benutzt, ohne sie zu waschen oder die Bodenmischung wiederzuverwenden, steigt das Risiko, dass die Pflanzen des n├Ąchsten Jahres eine Krankheit bekommen.

Dinge, die du brauchst

  • Bohren
  • 1/4-Zoll-Bohrer
  • Kies
  • Bodenmischung
  • Kompost
  • Pasteurisierter Boden
  • Vermiculit
  • Perlit
  • Laubdecke
  • 10-20-10 D├╝nger

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen