MenĂŒ

Garten

Wie Man Tomaten In MilchkrĂŒgen Anbaut

Wachsende tomaten eignen sich sowohl fĂŒr anfĂ€nger als auch fĂŒr erfahrene gĂ€rtner - tomatenpflanzen benötigen wenig pflege, solange sie reichlich sonnenlicht und wasser erhalten und in behĂ€ltern gut wachsen. Dies macht tomaten zu einem idealen container-gartenprojekt fĂŒr wohnungsbewohner oder solche mit wenig platz oder zu viel...

Wie Man Tomaten In MilchkrĂŒgen Anbaut


In Diesem Artikel:

Ein MilchkĂ€nnchen macht einen geeigneten preiswerten Pflanzer fĂŒr Tomaten.

Ein MilchkĂ€nnchen macht einen geeigneten preiswerten Pflanzer fĂŒr Tomaten.

Wachsende Tomaten eignen sich sowohl fĂŒr AnfĂ€nger als auch fĂŒr erfahrene GĂ€rtner - Tomatenpflanzen benötigen wenig Pflege, solange sie reichlich Sonnenlicht und Wasser erhalten und in BehĂ€ltern gut wachsen. Dies macht Tomaten zu einem idealen Container-Gartenprojekt fĂŒr Wohnungsbewohner oder solche mit wenig Platz oder zu viel Schatten im Garten. Container können auf eine Terrasse, eine Einfahrt oder an einen anderen Ort gebracht werden, der Sonne benötigt. Eine Milchkanne ist gerade klein genug, um bei Bedarf tragbar zu sein. Lassen Sie den Griff intakt fĂŒr einen noch beweglicheren BehĂ€lter.

1

FĂŒllen Sie eine leere Milchkanne zu einem Drittel mit Wasser. Einen Tropfen SpĂŒlmittel in den Krug spritzen. Setzen Sie den Deckel auf den Krug und ziehen Sie ihn fest und schĂŒtteln Sie ihn krĂ€ftig, um das Innere des Krugs zu reinigen. Das Seifenwasser herausnehmen und frisches Wasser hinzufĂŒgen, den Deckel wieder aufsetzen und erneut schĂŒtteln. Dump das Wasser. Wenn noch Seifenblasen oder Reste von Milch im Wasser sichtbar sind, spĂŒlen Sie sie noch einmal aus.

2

Zeichnen Sie eine horizontale Linie um den Milchkrug, die etwas mehr als die HĂ€lfte des Krugs ist, indem Sie einen permanenten Marker verwenden, und notieren Sie, wo Sie den Krug schneiden werden, um einen Pflanzer zu machen. Wenn Sie den Griff intakt lassen möchten, zeichnen Sie den grĂ¶ĂŸten Teil der Platte, die den Griff enthĂ€lt, ĂŒber den oberen Teil des Griffs. Wenn eine Teilplatte fĂŒr den Griffbereich intakt bleibt, wird die StĂ€rke der dĂŒnnen Kanne beim Anheben verstĂ€rkt.

3

Mit der Spitze eines Cuttermessers ein paar EntwÀsserungslöcher in den Boden des Krugs stossen. Schneiden Sie den Krug vorsichtig entlang der Linie, die Sie gezogen haben, bis sich der Krug trennt. Recyceln Sie den nicht benötigten Teil der Kanne.

4

FĂŒllen Sie die Pflanzkanne mit dem Krugboden mit Ihrer bevorzugten Gartenerde oder Blumenerde. SĂ€en Sie einige Tomatensamen in den Dreck, wie auf der Packung empfohlen. Wenn Sie eine Starterpflanze verwenden, drehen Sie den StarterbehĂ€lter zur Seite, wĂ€hrend Sie den Boden zusammendrĂŒcken, und geben Sie die Pflanze in die andere Hand. DrĂŒcken Sie die Wurzelklumpen vorsichtig zusammen, um sie fĂŒr ein besseres Wachstum zu lockern. Graben Sie ein kleines Loch, etwas tiefer als die GrĂ¶ĂŸe der Wurzelklumpen, in den Boden des Krugs mit Ihren Fingern oder einer Gartenkelle. Setze die Pflanze in das Loch und drĂŒcke sie sanft herunter, indem du lose Erde auf und um den Lochbereich schiebst, um die Wurzeln zu vergraben. DrĂŒcken Sie auf den Boden, um die Pflanze an Ort und Stelle zu sichern.

5

Stellen Sie die Kanne in einem Bereich auf, der viel Sonnenlicht erhĂ€lt. Wenn Sie dies im Innenbereich tun, stellen Sie eine große Untertasse oder einen Pflanztopf unter den Krug, um SchĂ€den an Ihrem Haus durch Wasser und Schmutz zu vermeiden. BewĂ€ssere die Pflanze und gib dem Boden eine Einweichung. Gießen Sie die Pflanze mindestens einmal tĂ€glich, zu kĂŒhleren Zeiten im Freien - nicht bei voller Sonne oder voller Hitze des Tages, da dies die Pflanze schĂ€digen kann. Überwachen Sie die Pflanze tĂ€glich, um festzustellen, wann mehr Wasser benötigt wird, da sie bei heißem, trockenem Wetter zweimal tĂ€glich bewĂ€ssern muss.

Dinge, die du brauchst

  • Milchkanne
  • Cuttermesser
  • SpĂŒlmittel
  • Wasser
  • Permanent-Marker
  • Gartenerde oder Blumenerde
  • Tomatensamen oder Starter-Pflanze

Tipps

  • Wenn Ihre Tomatenpflanze schnell wĂ€chst und scheint, dass sie aus ihrem Krug herauswĂ€chst, transplantieren Sie sie in einen grĂ¶ĂŸeren BehĂ€lter, der mindestens ein paar Liter groß ist. Große Patio Pflanztöpfe funktionieren gut fĂŒr Tomatentransplantationen und können immer noch bewegt werden.
  • Pflanzen Sie immer ein paar zusĂ€tzliche Samen, wenn Sie mit Samen beginnen, denn nicht alle werden wachsen.
  • Andere KrĂŒge und BehĂ€lter können auch fĂŒr Tomatenpflanzen verwendet werden - bewahren Sie geeignete BehĂ€lter aus dem Recycling und verwenden Sie sie stattdessen fĂŒr den Gartenbau.
  • Wenn Sie den Griff intakt am Krug halten, halten Sie den Boden beim Bewegen des Krugs fest, da er fĂŒr den Griff mit feuchtem Boden und einer Pflanze zu schwer sein könnte.

Warnungen

  • Viele Sorten von Tomatenpflanzen werden ziemlich groß, also beachten Sie die möglichen Höhenangaben auf einer Samenpackung oder Pflanze beginnen vor dem Einpflanzen in den Krug. Sonst könnte die Pflanze nicht ihr volles Potenzial entfalten. WĂ€hlen Sie eine kleine Tomatenpflanzensorte, wenn Sie beabsichtigen, sie im Krug zu behalten, anstatt sie spĂ€ter zu verpflanzen.
  • Nehmen Sie sich Zeit, wenn Sie den Krug schneiden, damit das Messer nicht verrutscht.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen