Menü

Garten

Wie Man Eine Süßkartoffel-Rebe Im Wasser Anbaut

Zier- oder essbare süßkartoffelreben (ipomoea batatas) wurzeln in drei bis vier wochen leicht in wasser. Essbare süßkartoffel wurzel aus den knollen selbst, und zierarten wurzel aus stengel stecklinge.

Wie Man Eine Süßkartoffel-Rebe Im Wasser Anbaut


In Diesem Artikel: Geschrieben von Susan Lundman; Aktualisiert am 15. März 2018

Aus einer niedrigen Süßkartoffel eine attraktive Zimmerpflanze züchten.

Aus einer niedrigen Süßkartoffel eine attraktive Zimmerpflanze züchten.

Der Anbau einer Süßkartoffelrebe (Ipomoea batatas) im Wasser ist so einfach, dass die Lehrer Knollen aus den Reben in Grundschulklassen verwenden, um den Kindern die Natur näher zu bringen. Sie können den Weinstock auch aus Stecklingen aus bestehenden Pflanzen ziehen. Wählen Sie aus der essbaren Sorte der Knolle für ihre grünen, herzförmigen Blätter, oder entscheiden Sie sich für eine Ziervarietät mit tief gelappten violetten, chartreuse oder bunten Blättern. Süßkartoffelreben wachsen in den Pflanzenhärtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums und als Einjährige in anderen Gebieten.

Wächst von einer Knolle

Obwohl essbare und dekorative Süßkartoffelreben aus Knollen wachsen, ist die essbare Sorte leichter zu erhalten. Kaufen Sie jede Art von essbaren Süßkartoffeln und folgen Sie diesen Schritten:

  1. Stechen Sie die Süßkartoffel mit vier bis fünf Zahnstochern in gleichen Abständen um die Mitte der Knolle.
  2. Die Knolle in ein mit Wasser gefülltes Weithalsglas versenken, wobei das spitze Ende der Knolle nach unten in das Wasser zeigt und die Zahnstocher auf dem Glasrand liegen.
  3. Füllen Sie das Wasser im Glas nach Bedarf auf, um den Wasserstand konstant zu halten.

Von einem Schnitt wachsen

Wenn Sie Zugang zu einer wachsenden Rebe haben, können Sie eine neue Pflanze entweder aus einer Ziersorte oder aus einem essbaren mit folgenden Methoden anbauen:

  1. Bewässern Sie die ursprüngliche Pflanze ein oder zwei Tage, bevor Sie einen Schnitt vornehmen, um sicherzustellen, dass er gut hydriert ist.
  2. Schneiden Sie ein 4 bis 6-Zoll-Stück des Stiels vom Ende der Rebe, so dass der Schnitt knapp unter einem Knoten, wo eines der Blätter am Stiel befestigt ist.
  3. Schneiden Sie die unteren Blätter ab und lassen Sie nur zwei oder drei Blätter oben auf dem Stiel. Entfernen Sie alle Blumen an den Spitzen des Stiels und alle braunen oder toten Blätter.
  4. Legen Sie einen oder mehrere Stecklinge in ein klares Glasgefäß, mit dem Stiel etwa zur Hälfte in das Wasser. Stellen Sie sicher, dass keines der verbleibenden Blätter das Wasser berührt.
  5. Füllen Sie das Wasser nach Bedarf mit sauberem Wasser auf das gleiche Niveau auf, bis das Schneiden beginnt.

Spitze

Sterilisieren Sie Ihre Gartenschere oder Gartenschere immer mit Alkohol- oder Alkoholtupfern nach jedem Gebrauch, um die Verbreitung von Schädlingen und Krankheiten von einer Pflanze zur anderen zu minimieren.

Laufende Pflege

Die Süßkartoffelreben wachsen für Monate oder sogar Jahre im Wasser, ob aus Stecklingen oder aus einer Knolle. Halten Sie den Wasserstand konstant und leeren Sie das Wasser und füllen Sie das Glas alle paar Wochen mit sauberem Wasser, um das Wachstum von Bakterien zu verhindern. Sobald eine Knolle oder ein Steckling Wurzeln geschlagen hat, haben Sie in etwa drei bis vier Wochen die Möglichkeit, einen Spross aus der Knolle oder den wurzelnden Schnitt direkt in den Boden zu pflanzen. Tun Sie dies, wenn die Wurzeln etwa 2 cm lang sind und nur wenn alle Frostgefahr vorüber ist, wenn Sie die Rebe im Freien pflanzen wollen.

Spitze

Sie haben viele dekorative Süßkartoffelreben zur Auswahl, wenn Sie eine Pflanze auswählen, aus der Sie schneiden möchten. 'Blackie' (Ipomoea batatas 'Blackie') hat dunkle Burgunderblätter; "Marguerite" (Ipomoea batatas 'Marguerite') hat Zitronen-, Limetten- oder Chartreuse-Blätter; 'Tricolor' (Ipomoea batatas 'Tricolor') hat bunte Blätter in Violett- und Rosatönen.


Video-Guide: Du steckst eine Rose in eine Kartoffel und pflanzt sie ein. 2 Monate später? Das ist einmalig..

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen