MenĂŒ

Garten

Wie Man Eine Schlangenpflanze Anbaut

Die gattung der schlangenpflanze (sansevieria) besteht aus etwa 70 arten, die alle in afrika, indien und arabien beheimatet sind. Wahre tropenpflanzen, schlangenpflanzen sind nur in den pflanzenhÀrtezonen 9b bis 11 des united states department of agriculture winterhart und bei der idee des frostes zusammenzucken. Mit sorten in einer reihe von...

Wie Man Eine Schlangenpflanze Anbaut


In Diesem Artikel:

Die Gattung der Schlangenpflanze (Sansevieria) besteht aus etwa 70 Arten, die alle in Afrika, Indien und Arabien beheimatet sind. Wahre Tropenpflanzen, Schlangenpflanzen sind nur in den PflanzenhĂ€rtezonen 9b bis 11 des United States Department of Agriculture winterhart und bei der Idee des Frostes zusammenzucken. Mit Sorten, die in einer Vielzahl von Farbkombinationen, GrĂ¶ĂŸen, Formen und Wachstumsgewohnheiten erhĂ€ltlich sind, ergĂ€nzt die anspruchslose und fehlerverzeihende Natur der Schlangenpflanze ihre exotische Schönheit. Tough, langlebig und unglaublich einfach zu wachsen, gedeihen Schlangenpflanzen leicht unter den fĂŒr die meisten Innenumgebungen typischen schlechten LichtverhĂ€ltnissen. Sie tolerieren auch schlechte BewĂ€sserungspraktiken und gutartige VernachlĂ€ssigung, so dass sie sowohl fĂŒr AnfĂ€nger als auch fĂŒr frustrierte Möchtegern-GĂ€rtner, die alle braune Daumen sind, perfekt sind.

Indoor wachsen

1

Die Schlangenpflanze in einen TonbehĂ€lter fĂŒllen, der breiter als hoch ist, da das Wurzelsystem flach ist. WĂ€hlen Sie einen Topf mit demselben Durchmesser oder eine GrĂ¶ĂŸe grĂ¶ĂŸer als der aktuelle BehĂ€lter der Pflanze. Plastik ist nicht die beste Wahl fĂŒr diese Pflanzen, weil starke Wurzeln leicht knacken und schwache Töpfe brechen können. Verwenden Sie ein gut abfließendes, torfarmes Blumenerde, das sich schließlich zusammensetzt und nicht mehr richtig hydratisiert oder abfließen kann. Ein Allzweck Sukkulenten Blumenerde ist eine gute Wahl.

2

Gießen Sie die Schlangenpflanze grĂŒndlich durch, um die BodenoberflĂ€che gleichmĂ€ĂŸig zu befeuchten. Lassen Sie den Boden bei BerĂŒhrung fast trocken werden, bevor Sie vom FrĂŒhling bis zum Herbst wieder Wasser gießen. Wasser nur einmal alle zwei Wochen im Winter. Leeren Sie die Untertasse sofort und lassen Sie sich kein Wasser darin ansammeln. Versuchen Sie, kein Wasser auf das Laub der Pflanze zu bekommen.

3

Stellen Sie die Schlangenpflanze in einem warmen Raum fern von Zugluft. Ein Temperaturbereich zwischen 70 und 90 Grad Fahrenheit ist am besten. Geben Sie all das helle natĂŒrliche Licht möglich. WĂ€hrend Schlangenpflanzen selbst in der dunkelsten Ecke eines Raumes ĂŒberleben können, gedeihen sie am besten mit viel Licht.

4

FutterbehĂ€lter Schlangenpflanzen ein ausgewogener flĂŒssiger langsam freisetzender 10-10-10 DĂŒnger. VerdĂŒnnen Sie das Produkt auf halbe StĂ€rke. DĂŒngen Sie im FrĂŒhjahr, wenn neues Wachstum entsteht und Mitte August. Befolgen Sie die Verpackungsanweisungen fĂŒr die richtigen Mengen.

Im Garten wachsen

1

Pflanzen Sie Ihre Gartenschlangenpflanze an einem Ort mit ausgezeichneter Drainage, weil sie in einem Boden verfault, der dazu neigt, feucht zu bleiben. Diese Pflanzen sind nicht pingelig hinsichtlich der Bodenbedingungen und tolerieren einen pH-Bereich von 4,5 bis 8,5, wobei 5,5 bis 7,5 optimal sind. Platzieren Sie mehrere Schlangenpflanzen zwischen 6 und 36 Zoll voneinander entfernt, abhĂ€ngig von der reifen GrĂ¶ĂŸe Ihrer KulturvarietĂ€t und davon, wie dicht Sie die Region bevölkern möchten. Sie können diese Pflanzen jederzeit wĂ€hrend der Vegetationsperiode auspflanzen.

2

Suchen Sie die Schlangenpflanze möglichst in voller Sonne oder in einem hellen, halbschattigen Bereich. WĂ€hrend Schlangenpflanzen im Schatten wachsen können, gedeihen sie am besten mit viel hellem Licht. Je heller Ihre Schlangenpflanze wird, desto gesĂŒnder und schöner wird sie. Eine schlechte Beleuchtung kann dazu fĂŒhren, dass die BlĂ€tter schwĂ€cher werden, ein dĂŒnnes, gestrecktes Aussehen annehmen und schlaff werden, anstatt aufrecht zu stehen. VerĂ€nderte VarietĂ€ten entwickeln keine lebhaften Markierungen, wenn das Licht nicht ausreicht.

3

BewĂ€ssern Sie die Schlangenpflanze das ganze Jahr ĂŒber sparsam und nur so oft, dass die BodenoberflĂ€che gleichmĂ€ĂŸig befeuchtet wird. NatĂŒrlicher Regen sollte fĂŒr den Feuchtigkeitsbedarf der Gartenschlangenpflanze ausreichend sein. Geben Sie der Pflanze ein wenig Wasser, wenn es vom FrĂŒhling bis zum Herbst fĂŒr ein oder zwei Wochen nicht regnet. Lassen Sie die BodenoberflĂ€che vor dem erneuten Gießen trocken werden. Wasser einmal alle zwei Monate in den Wintermonaten in Abwesenheit von NiederschlĂ€gen. Vermeiden Sie, Wasser auf das Laub zu bekommen.

4

FĂŒttern Sie die Pflanze im FrĂŒhjahr mit einem ausgewogenen 10-10-10 oder 8-8-8 FlĂŒssigdĂŒnger, wenn neues Wachstum erkennbar ist. VerdĂŒnnen Sie das Produkt auf etwa die HĂ€lfte der StĂ€rke. Wiederholen Sie die Anwendung im SpĂ€tsommer.

5

Unkraut regelmĂ€ĂŸig am Garten arbeiten, um Konkurrenz um NĂ€hrstoffe zu verhindern. Die aufrechteren Schlangenpflanzenarten können den Boden nicht gut beschatten, so dass sich Unkraut leicht etablieren kann.

6

Untersuche die BlĂ€tter deiner Gartenschlangenpflanze auf Anzeichen von Schnecken- oder SchneckenschĂ€den. WĂ€hrend diese Pflanzen sehr schĂ€dlingsresistent sind, können diese SchĂ€dlinge gelegentlich unattraktive Löcher in ihren BlĂ€ttern kauen. Vergraben Sie einen kleinen Einweg-PlastikbehĂ€lter kurz vor Einbruch der DĂ€mmerung bis auf 1/2-Zoll von seinem Rand in den Boden in der NĂ€he der betroffenen Schlangenpflanze, wenn die Wirbellosen anfangen zu fĂŒttern. Gießen Sie ungefĂ€hr 1 Zoll altes Bier in den BehĂ€lter. Schnecken und Schnecken werden vom Bier angezogen und fallen in den BehĂ€lter und ertrinken.

Dinge, die du brauchst

  • Allzweck-Sukkulenten Blumenerde
  • Tontopf
  • Balanced liquid langsam freisetzender 10-10-10 DĂŒnger
  • Balanced 10-10-10 oder 8-8-8 FlĂŒssigdĂŒnger
  • Einweg-KunststoffbehĂ€lter
  • Abgestandenes Bier

Tipps

  • Die am hĂ€ufigsten vorkommende Schlangenpflanze ist der einheimische Sansevieria trifasciata. JĂ€ger extrahierten einmal Fasern, um aus den BlĂ€ttern dieser Pflanze Bogensehnen zu machen.
  • Ihre Indoor-Container-Schlangenpflanze wird sich an der frischen Luft erfreuen, wenn Frostgefahr fĂŒr Ihre Region besteht, wenn Sie in einem kĂŒhlen Klima leben. Wenn Sie es in voller Sonne stellen möchten, akklimatisieren Sie die Pflanze nach und nach. Nimm es nach draußen und platziere es fĂŒr etwa drei Tage an einem schattigen, hell erleuchteten Ort und bringe es nachts ins Haus zurĂŒck. Legen Sie es einige Tage in teilweise Sonne und bringen Sie es nachts herein. Setzen Sie es in voller Sonne am Morgen, verschieben Sie es in den Nachmittag Schatten und lassen Sie es die ganze Nacht fĂŒr eine Woche.Lassen Sie die Schlangenpflanze wĂ€hrend der Wachstumsperiode in voller Sonne stehen.

Warnung

  • Schlangenpflanzen vermehren sich und breiten sich durch unterirdische Rhizome aus. Die kleineren Birdnest-Formen verhalten sich gut und neigen nicht dazu, sich außerhalb der Grenzen zu bewegen. GrĂ¶ĂŸere aufrecht wachsende Arten können sich bis zu dem Punkt ausbreiten, an dem sie invasiv sind. ErwĂ€gen Sie, sie in große Lehm- oder Betontöpfe zu pflanzen und die Töpfe im Boden zu vergraben. Einige GĂ€rtner umgeben den Pflanzbereich mit einer starken, tief eingepflanzten Barriere, um Schlangenpflanzen in Schach zu halten.

Video-Guide: Der richtige Anbau von Schlangengurken.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen