MenĂŒ

Garten

Wie Man Kartoffeln Am Quadratischen Fuß Anbaut

Traditionell werden gemĂŒsepflanzen auf dem quadratfuß geplant. Zum beispiel legen gĂ€rtner den abstand zwischen samen und transplantaten fest, wie viele pro fuß des reihenraums passen können und wie weit die reihen fĂŒr jede ernte auseinander liegen mĂŒssen. Square foot gardening ist eine technik, die die planung von gemĂŒseparzellen auf ein anderes...

Wie Man Kartoffeln Am Quadratischen Fuß Anbaut


In Diesem Artikel:

Kartoffeln wachsen am besten im kĂŒhlen FrĂŒhlingswetter.

Kartoffeln wachsen am besten im kĂŒhlen FrĂŒhlingswetter.

Traditionell werden GemĂŒsepflanzen auf dem Quadratfuß geplant. Zum Beispiel legen GĂ€rtner den Abstand zwischen Samen und Transplantaten fest, wie viele pro Fuß des Reihenraums passen können und wie weit die Reihen fĂŒr jede Ernte auseinander liegen mĂŒssen. Square Foot Gardening ist eine Technik, die die Planung von GemĂŒseparzellen auf ein anderes Level bringt. Bei der Anwendung der Prinzipien auf Kartoffeln wird nicht nur die Quadratmeterzahl benötigt, sondern auch der vertikale Raum, den Sie fĂŒr die Ernte verwenden können.

Kartoffeln und Square Foot Gardening

Das Ziel der quadratischen Gartenarbeit ist es, den Weg zu minimieren, die Produktion zu maximieren und kleine, einfache GĂ€rten zu schaffen, die jeder verwalten kann. Square foot Gartenarbeit befĂŒrwortet die Verwendung von 4 Fuß von 4 Fuß Hochbeete, 6 cm tief und ausgestattet mit einem 1-Fuß-Gitter oben, um den Pflanzvorgang zu fĂŒhren. Sie pflanzen GemĂŒse in quadratischen Zahlen in jedem Raster - eins, vier, neun oder 16 pro Quadratfuß, abhĂ€ngig von der GrĂ¶ĂŸe der Pflanze. Als eine grĂ¶ĂŸere Art, wĂŒrden Sie Kartoffeln eine pro Fuß anpflanzen, oder Pflanzen Sie vier im gleichen Raum, um zu ernten, wenn klein und zart. Bei der Gartenarbeit mit quadratischen FĂŒĂŸen wird ein leichtes, gut durchlĂ€ssiges Wachstumsmedium aus gleichen Teilen Kompost, Torfmoos und grobem Vermiculit verwendet, das fĂŒr den Anbau großer, gesunder Kartoffelpflanzen wirksam ist.

Kartoffeln vorbereiten und anpflanzen

Kartoffeln brauchen einen Standort mit mindestens sechs Stunden direkter Sonne, um eine gute Ernte zu produzieren. Sie bevorzugen saure Bodenbedingungen mit einem pH-Wert zwischen 4,8 und 5,5 und sind anfĂ€llig fĂŒr Kartoffelschorf mit einem pH-Wert ĂŒber 6. Da quadratische Fuß Gartenbau Methoden Böden mit einem höheren pH-Wert als Kartoffeln bevorzugen, verwenden Schorf resistente Sorten, wie z als "Russett Burbank" (Solanum knollig "Russet Burbank"), um eine erfolgreiche Ernte zu gewĂ€hrleisten. Kartoffeln wachsen nicht aus Samen, sondern aus kleinen Brocken reifer Kartoffeln; Pflanze sie ungefĂ€hr zwei Wochen vor dem durchschnittlichen Datum des letzten Frosts. Kaufen Sie "Saatkartoffeln" oder schneiden Sie Brocken von Kartoffeln aus dem Supermarkt, so dass jeder mindestens ein "Auge" darauf hat. Entfernen Sie den ganzen Boden von 1 Quadratfuß des Gartenbetts und verteilen Sie 2 Zoll frischen Kompost auf dem Boden. Stellen Sie die Kartoffel oben mit dem "Auge" nach oben und decken Sie mit weiteren 2 Zoll Kompost.

Kartoffeln wÀhrend der wachsenden Jahreszeit

Wenn die Kartoffelpflanze wĂ€chst, wird sie mit Kompost bedeckt. DĂŒnger ist bei dieser Methode nicht erforderlich, da der Kompost die notwendigen NĂ€hrstoffe liefert. Aber fĂŒr eine extra ĂŒppige Ernte verschwindet die ursprĂŒngliche "Saat" -Kartoffel und die neuen Kartoffeln kommen aus dem wachsenden Stamm. Um den Stamm grĂ¶ĂŸer zu machen und mehr Kartoffeln zu produzieren, bauen quadratische FußgĂ€rtner eine 12-Zoll-Box aus 1-mal-4-Holz und legen sie mit der Kartoffelpflanze ĂŒber das Gitter, damit sie mehr Kompost hinzufĂŒgen können. Sobald diese Kiste voller Kompost ist, lassen Sie die Kartoffel selbststĂ€ndig reifen, gießen Sie sie jedoch wöchentlich.

Kartoffeln ernten

Ernten Sie die Kartoffeln im Sommer fĂŒr kleine, zarte Fingerlinge, oder warten Sie, bis die Oberseiten fĂŒr die grĂ¶ĂŸten Knollen braun werden. Entfernen Sie die hölzerne VerlĂ€ngerung von der Oberseite des Betts und lockern Sie den Boden von Hand, um die Kartoffeln zu finden und sie vom Stamm zu pflĂŒcken. Wenn der Boden zu dicht ist, um sich von Hand zu lösen, erleichtert eine Grabgabel den Zugang zu den Kartoffeln am Boden des Bettes. Lassen Sie die Knollen mehrere Tage im Schatten trocknen und lagern Sie sie an einem kĂŒhlen, dunklen Ort.


Video-Guide: Life lessons from an ad man | Rory Sutherland.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen