MenĂŒ

Garten

Wie Man GranatÀpfel Zuhause Anbaut

Der granatapfel (punica granatum) ist eine der einfachsten frĂŒchte, die im haus wachsen, sagen gĂ€rtner an der texas a & m university. Es ist kaum zu glauben, wenn man bedenkt, dass granatapfelbĂ€ume im freien bis zu 30 fuß hoch werden können, besonders wenn sie in ihren bevorzugten us-landwirtschafts-pflanzenhĂ€rtezonen 8 angebaut werden...

Wie Man GranatÀpfel Zuhause Anbaut


In Diesem Artikel:

GranatÀpfel haben eine lange Haltbarkeit.

GranatÀpfel haben eine lange Haltbarkeit.

Der Granatapfel (Punica granatum) ist eine der einfachsten FrĂŒchte, die im Haus wachsen, sagen GĂ€rtner an der Texas A & M University. Es ist kaum zu glauben, wenn man bedenkt, dass GranatapfelbĂ€ume im Freien bis zu 30 Fuß hoch werden können, besonders wenn sie in ihren bevorzugten Pflanzenschutzzonen 8 bis 11 angebaut werden. Der Zwerggranat (Punica granatum var. Nana) hingegen wĂ€chst bis 3 Fuß hoch, die innen viel handhabbarer ist. Mit nur ein paar Anpassungen in der Pflege, können Sie einen schönen Granatapfelbaum wachsen, der nicht nur Interesse fĂŒr das Haus hinzufĂŒgen wird, sondern fĂŒr viele Jahre leckere, unordentliche FrĂŒchte liefern wird.

1

Den Granatapfelbaum in einem Terrakotta-BehÀlter mit frei entwÀssernder Blumenerde anbauen. Mischen Sie Ihre eigenen, indem Sie eine TeilqualitÀt Blumenerde, ein Teil Torfmoos und zwei Teile Sand kombinieren.

2

Setzen Sie den Granatapfelbaum in einem Bereich des Hauses, das eine sĂŒdliche oder östliche Belichtung erhĂ€lt. Die Pflanze benötigt so viel Sonnenlicht wie möglich.

3

Halten Sie die Raumtemperatur zwischen 50 und 60 Grad Fahrenheit in der Nacht, sobald Sie neues Wachstum im FrĂŒhling sehen. Im Winter die Temperaturen am Abend zwischen 40 und 45 Grad halten.

4

Gießen Sie den Granatapfel, damit die Erde wĂ€hrend der Wachstumsperiode kaum feucht bleibt. Im August sollte die BewĂ€sserung durch Warten unterbrochen werden, bis die oberen 2 bis 3 Zentimeter Erde trocken sind. Nach dem Gießen leeren Sie die Untertasse oder das Tablett unter dem Topf.

5

DĂŒngen Sie den Granatapfel alle zwei Wochen von FrĂŒhling bis Herbst. Verwenden Sie einen 10-10-10-FlĂŒssig-Zimmerpflanzen-DĂŒnger mit der HĂ€lfte der auf dem Etikett angegebenen Menge. Als Faustregel gilt, dass drei bis vier Tropfen des DĂŒngers in 1 Liter Wasser gemischt werden und der Baum mit der Lösung bewĂ€ssert wird.

6

Den Granatapfel nur beschneiden, um abgestorbene StĂ€ngel zu entfernen und leicht zu formen. Die beste Zeit, den Baum zu beschneiden, ist im FrĂŒhling, bevor er neues Wachstum hervorbringt. Die Frucht des Baumes wird auf neuem Wachstum von 2- bis 3-jĂ€hrigen StĂ€mmen produziert, so dass ein starker RĂŒckschnitt die BlĂŒte reduzieren kann.

Dinge, die du brauchst

  • TerrakottabehĂ€lter
  • Blumenerde
  • Torfmoos
  • Sand
  • 10-10-10 FlĂŒssigdĂŒnger
  • 1-Liter-BehĂ€lter
  • Astschere

Spitze

  • Stellen Sie den Granatapfelbaum nicht in der NĂ€he von Heizungsöffnungen, Heizkörpern und anderen GegenstĂ€nden auf, die heiße Luft abgeben.

Video-Guide: Granatapfel durch Samen vermehren. Die Keimung.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen