MenĂŒ

Garten

Wie GranatÀpfel Aus Stecklingen Wachsen

Die meisten granatapfelbĂ€ume (punica granatum l.), die in der heimatlandschaft gefunden wurden, begannen als wurzelnackte, ballen- und wurzelförmige oder in behĂ€ltern gezĂŒchtete exemplare, oder sie wuchsen aus stengelstecklingen. StĂ€ngelzuschnitte reproduzieren zuverlĂ€ssig eine granatapfelpflanze ohne den aufwand, aus samen zu wachsen, die selten wahr werden, und entwickeln...

Wie GranatÀpfel Aus Stecklingen Wachsen


In Diesem Artikel:

Ein ausgeprÀgter Vorsprung, der als Kelch bezeichnet wird, kennzeichnet einen Granatapfel.

Ein ausgeprÀgter Vorsprung, der als Kelch bezeichnet wird, kennzeichnet einen Granatapfel.

Die meisten GranatapfelbĂ€ume (Punica granatum L.), die in der Heimatlandschaft gefunden wurden, begannen als wurzelnackte, ballen- und wurzelförmige oder in BehĂ€ltern gezĂŒchtete Exemplare, oder sie wuchsen aus Stengelstecklingen. StĂ€ngelzuschnitte reproduzieren zuverlĂ€ssig eine Granatapfelpflanze ohne den Aufwand, aus Samen zu wachsen, die selten wahr werden und entwickeln die wĂŒnschenswerten Eigenschaften der Spenderpflanze. GranatapfelbĂ€ume wachsen in den PflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums und haben eine AffinitĂ€t fĂŒr fruchtbaren, tiefen, gut entwĂ€ssernden Lehm oder sandigen Lehm mit einem pH zwischen 5,5 und 7,0. Obwohl sie eine relativ pflegeleichte Pflanze sind, erfordern Poms sorgfĂ€ltiges Beschneiden, regelmĂ€ĂŸige BewĂ€sserung und optimale DĂŒngung, um von einem Schnitt zu einem gesunden, winterharten Baum zu wachsen, der 15 Jahre oder lĂ€nger krĂ€ftig produzieren kann.

1

Nehmen Sie 8 bis 10 Zoll lange Stecklinge von 1/4 bis 1/2-Zoll-breite Triebe oder SaugnÀpfe aus dem letzten Jahr Wachstum mit Gartenschere. Ernte und pflanze die Stecklinge im spÀten Winter, kurz bevor Frostgefahr besteht. Wischen Sie die Klingen der Gartenschere mit einem mit Isopropylalkohol angefeuchteten Tuch zwischen den Schnitten ab.

2

Pflanzen Sie die Stecklinge in gut entwĂ€sserndem Lehm oder sandigem Lehm in einem Bereich, der volle Sonne bekommt, und stellen Sie sicher, dass der oberste Knoten ĂŒber der Bodenlinie klebt. Pflanzenausschnitte 3 bis 9 Fuß voneinander entfernt, wenn sie in Strauchform wachsen und mindestens 18 Fuß in alle Richtungen auseinander liegen, wenn sie zur Baumform wachsen.

3

Wasser den Boden, den Sie die Granatapfel Stecklinge in alle sieben bis 10 Tage mit 2 Liter Wasser pro Quadratmeter in normalen Regenperioden gepflanzt. Halten Sie die oberen 2 Zentimeter Erde immer feucht gegen Ende der Vegetationsperiode im SpĂ€tsommer und vor der Gefahr von Frost im Herbst. Poms können ein wenig Überflutung tolerieren, also sorgen Sie sich nicht darum, den Boden zu feucht zu halten.

4

Top kleiden den Boden mit 1 bis 1 1/4 Pfund 8-8-8 DĂŒnger kurz vor dem ersten Frost im SpĂ€therbst und kurz nachdem die Gefahr von Frost im frĂŒhen FrĂŒhjahr wĂ€hrend der ersten zwei Jahre des Wachstums passiert.

5

Top kleiden den Boden mit 2 bis 3 1/2 Pfund 8-8-8 DĂŒnger jedes Jahr kurz vor dem ersten Frost im SpĂ€therbst und kurz nach der Gefahr von Frost geht im zeitigen FrĂŒhjahr nach den ersten zwei Jahren des Wachstums.

6

Zerschneide alle großen StĂ€ngel mit einer Astschere, mit Ausnahme der stĂ€rksten wĂ€hrend der ersten Ruheperiode, um einen zentralen AnfĂŒhrer zu entwickeln, wenn du einen baumartigen Pom anbauen willst. DrĂŒcken Sie die neuen Triebe zurĂŒck, außer drei bis fĂŒnf, die im ersten Jahr symmetrisch wachsen, um als BaumgerĂŒstzweige zu dienen.

7

Halten Sie SaugnĂ€pfe fest und drehen Sie sie beim Ziehen, um sie von den Wurzeln zu entfernen, sobald Sie sie sehen; Verwenden Sie eine Zange, um SaugnĂ€pfe zu fassen und zu verdrehen, die zu dicht sind, um sie von Hand abzudrehen. Das Verdrehen der SaugnĂ€pfe, statt das Schneiden, schließt die Wunde und verhindert, dass sie zurĂŒckwachsen.

8

In den ersten zwei Jahren des Wachstums den Pom auf 2 oder 2 1/2 Fuß hoch wachsen lassen, um ein strauchartiges Pom wachsen zu lassen. Der niedrigste Ast eines Strauch-Pom sollte nicht niedriger als 8 bis 10 Zoll ĂŒber dem Boden sein.

9

Schneiden Sie alle Zweige auf drei FĂŒnftel ihrer LĂ€nge zurĂŒck und beschneiden Sie alle Zweige, die wĂ€hrend der ersten Ruhephase nach dem Pflanzen mit anderem Wachstum in Kontakt kommen. Entfernen Sie alte, ĂŒberreife FrĂŒchte von den Poms, wenn Sie beschneiden, sowie alle FrĂŒchte, die auf dem Boden liegen. Ziehen Sie Unkraut um den Pom wachsen, wenn Sie sie sehen.

Dinge, die du brauchst

  • Astschere
  • Stoff
  • Isopropylalkohol
  • 8-8-8 DĂŒnger
  • Astschere
  • Zange (optional)

Video-Guide: Der Granatapfel.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen