Men├╝

Garten

Wie Man Paprika Anbaut Und P├╝riert

Paprikaschoten (capsicum annuum) reichen von gro├čen, s├╝├čen paprikaschoten bis hin zu feurig scharfen chilischoten. In den tropischen gebieten nord- und s├╝damerikas beheimatet, sind paprika in den klimazonen 9 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums frost-zarte stauden winterhart. Selbst im winterh├Ąrtebereich sind paprika oft...

Wie Man Paprika Anbaut Und P├╝riert


In Diesem Artikel:

Paprika und Chilischoten sind verschiedene Sorten der gleichen Spezies.

Paprika und Chilischoten sind verschiedene Sorten der gleichen Spezies.

Paprikaschoten (Capsicum annuum) reichen von gro├čen, s├╝├čen Paprikaschoten bis hin zu feurig scharfen Chilischoten. In den tropischen Gebieten Nord- und S├╝damerikas heimisch, sind Paprika frostbest├Ąndige Stauden, die in den Pflanzenh├Ąrtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums stark winterhart sind. Sogar innerhalb des Winterh├Ąrtebereiches werden Paprika oft als Einj├Ąhrige angebaut. Paprikaschoten wachsen am besten in voller Sonne und tiefem Boden mit guter Drainage. Die Best├Ąubung, die ├ťbertragung von Pollen auf die Staubbl├Ątter, ist ein einfacher aber notwendiger Prozess f├╝r die Fruchtproduktion.

1

F├╝gen Sie 1 1/2 Pfund D├╝nger 5-10-10 pro 100 Quadratfu├č des Gartenbetts hinzu, bevor Sie pflanzen. Verwenden Sie einen k├Ârnigen D├╝nger und graben Sie es in den oberen 6 bis 8 Zoll des Bodens.

2

Transplant Pfeffer beginnt im Fr├╝hjahr, wenn der Boden auf 60 Grad Fahrenheit oder h├Âher erw├Ąrmt wird. Space Paprika 18 Zoll auseinander.

3

Bew├Ąssern Sie den Boden w├Ąhrend der Transplantationszeit, um jede Pflanze einzuweichen, bis der Bereich mindestens so tief wie der Boden des Pflanzlochs ist.

4

Wasserpfeffer immer dann, wenn der Boden w├Ąhrend der Wachstumsperiode austrocknet und den Boden bei jeder Bew├Ąsserung durchtr├Ąnkt. Wasser genug, um den Boden feucht und br├Âckelig zu halten, aber den Boden nicht zu s├Ąttigen, bis er schlammig oder nass ist.

5

Ziehen Sie Unkraut mit der Hand, wie sie erscheinen. Vermeide tiefe Werkzeuge, da sie die Oberfl├Ąchenwurzeln der Pflanzen zerst├Âren k├Ânnen.

6

Befreit die Paprika einmal im Monat mit 1 Essl├Âffel granuliertem 5-10-10 D├╝nger pro Pflanze. Streuen Sie den D├╝nger auf dem Boden um jede Pflanze herum und gie├čen Sie ihn dann gr├╝ndlich.

7

Puffern Sie die Paprikaschoten, w├Ąhrend sich die Bl├╝ten entwickeln. Um zu best├Ąuben, sch├╝tteln Sie die Pflanze vorsichtig, um den Bl├╝tenstaub in der Bl├╝te freizusetzen. Paprikaschoten sind selbstbest├Ąubend, was bedeutet, dass jede Bl├╝te sowohl Pollen als auch Staubbl├Ątter enth├Ąlt. Im Freien, Wind, Bienen und andere nat├╝rliche Best├Ąuber verursachen die ├ťbertragung der Pollen auf die Staubbl├Ątter innerhalb der Bl├╝te. In Gew├Ąchsh├Ąusern oder wenn Best├Ąuber fehlen, ist die Best├Ąubung von Hand zur Obstproduktion notwendig.

8

├ťberpr├╝fen Sie Pfefferpflanzen f├╝r Blattl├Ąuse und Zikaden w├Ąhrend der Wachstumsperiode. Entfernen Sie jeden Befall mit einem starken Wasserstrahl oder spr├╝hen Sie die Insekten mit Insektiziden Seife. Insektizide Seife ist in Spr├╝hflaschen erh├Ąltlich. Stellen Sie nur sicher, die Insekten gr├╝ndlich zu s├Ąttigen.

9

Nimm die Schnecken ab, wie sie erscheinen. Schnecken essen Pfefferpflanze Bl├Ątter.

10

Ernten Sie Paprika, w├Ąhrend sie reifen, indem Sie sie aus der Pflanze kneifen oder abschneiden. Alle Paprika sind essbar gr├╝n. Die Farbe entwickelt sich in einigen Sorten, wenn die Paprika reif wird, was den Geschmack sowohl in s├╝├čen als auch in scharfen Paprikaschoten verst├Ąrkt.

Dinge, die du brauchst

  • 5-10-10 D├╝nger
  • Gartengabel
  • Beschneidung Clippers

Tipps

  • W├Ąhrend der Wachstumsperiode w├Ąchst die Paprika in einem Temperaturbereich von 70 bis 80┬░ F w├Ąhrend des Tages und 60 bis 70┬░ F in der Nacht gut, toleriert aber einen Temperaturbereich zwischen 60 und 90 F.
  • Wenn Sie Paprika anpflanzen, positionieren Sie sie so im Boden, dass die Basis des Stiels mit der Bodenlinie ├╝bereinstimmt.
  • Paprikaschoten wachsen gut in Containern im Freien oder im Gew├Ąchshaus. Verwenden Sie einen 12-Zoll-Durchmesser Topf, der Drainage L├Âcher im Boden f├╝r jede Pfeffer Pflanze hat.

Warnungen

  • Beachten Sie beim Umgang mit D├╝ngemitteln alle Hinweise auf dem Produktetikett. Tragen Sie beim Umgang mit pulverf├Ârmigem D├╝nger eine Atemmaske, um das Einatmen von Staub zu vermeiden.
  • Pfeffer ist anf├Ąllig f├╝r das Tabakmosaikvirus. Vermeide es, Paprika in einem Gebiet anzupflanzen, in dem vorher Tomaten, Auberginen oder Kartoffeln gewachsen waren, um eine Ausbreitung des Virus zu verhindern. Entfernen von Blattl├Ąusen und Blatth├╝hnern sofort, um die Ausbreitung der Krankheit zu reduzieren.

Video-Guide: Tomaten einkochen mit Auberginen und Paprika, Lutenica Rezept.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen