Men√ľ

Garten

Wie Man Opuntia Santa Rita Anbaut

Santa rita feigenkaktus (opuntia santa rita) bietet farbe nicht nur in seinen gelb-orangefarbenen fr√ľhlingsblumen, sondern auch in der violetten farbe seiner pads. Der nach den santa rita mountains in arizona benannte kaktus ist im amerikanischen s√ľdwesten in mexiko beheimatet und w√§chst im us-landwirtschaftsministerium.

Wie Man Opuntia Santa Rita Anbaut


In Diesem Artikel:

Santa Rita Kaktusfeigenbl√ľten sind gelb und altern zu Pfirsichorange.

Santa Rita Kaktusfeigenbl√ľten sind gelb und altern zu Pfirsichorange.

Santa Rita Feigenkaktus (Opuntia santa rita) bietet Farbe nicht nur in seinen gelb-orangefarbenen Fr√ľhlingsblumen, sondern auch in der violetten Farbe seiner Pads. Der nach den Santa Rita Mountains in Arizona benannte Kaktus ist im amerikanischen S√ľdwesten in Mexiko beheimatet und w√§chst in den Pflanzenh√§rtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Diese pflegeleichte Pflanze eignet sich f√ľr Xeriscape-G√§rten, Steing√§rten und Kaktusg√§rten. Es braucht gute Drainage und viel Sonnenlicht.

Boden und Wasser

Santa Rita Feigenkaktus toleriert eine Vielzahl von B√∂den, solange sie gut drainieren. Gegebenenfalls ein Hochbeet bereitstellen oder am Hang pflanzen. Die Pflanze speichert Wasser in ihren abgeflachten, verbundenen Stielen, die Pad oder Paddel genannt werden. W√§hrend des ersten Jahres gie√üen Sie es einmal im Monat im Sommer, wenn es an Regen mangelt. Einmal etabliert, sind Pflanzen sehr trockentolerant und brauchen nur gelegentlich in den hei√üesten Sommermonaten zu gie√üen. W√§ssern Sie gr√ľndlich, wenn die Pads d√ľnner werden und nicht so dick sind. Wenn der Kaktus von Trockenheit betroffen ist, k√∂nnen die Pads sogar ein wenig runzlig aussehen, aber sie werden sich wieder erholen, wenn Sie die Pflanze bew√§ssert haben. Lassen Sie den Boden zwischen den Wassergaben austrocknen. Zu viel Wasser verringert die violette Farbfleckf√§rbung, die sich bei direkter Sonneneinstrahlung, Trockenheit und K√§lte intensiviert. Die Sorte "Tubac" hat im Winter eine satte violette Farbe und ist in den USDA-Zonen 8 bis 11 winterhart.

Belichtung und Licht

Suchen Sie diesen langsam wachsenden Kaktus an einem Ort, wo er mindestens sechs Stunden direkter Sonne ausgesetzt ist, mehr in k√ľhlen Sommergebieten. Es kann 2 bis 5 Fu√ü hoch und breit wachsen, so dass einzelne Pflanzen einen Platz von 6 Fu√ü Durchmesser haben, der Ihnen Arbeitsraum um die R√§nder eines reifen Kaktus gibt. Es ist gut gegen einen nach S√ľden oder Westen gerichteten Zaun oder eine Wand. Platzieren Sie es, wo Sie die intensive lila Farbe der jungen Pads genie√üen k√∂nnen, wenn sie im Fr√ľhling auftauchen. Im Sommer und auf reifen Pads ist der Kaktus bl√§ulich-gr√ľn gef√§rbt. Santa Rita Feigenkaktus braucht im Allgemeinen keine D√ľngung.

Beschneidung und Vermehrung

Santa Rita Feigenkaktus braucht nicht beschnitten zu werden, au√üer um ihn auf Gr√∂√üe zu halten oder Pads zur Vermehrung zu entfernen. Um die Pads zu entfernen, greifen Sie sie mit einer K√ľchenzange und schneiden Sie sie mit scharfen, in Alkohol eingeriebenen Gartenscheren an der Basis ab. Bevor Sie mit Santa Rita Feigenkaktus arbeiten, befeuchten Sie den Kaktus, um zu verhindern, dass sich die feinen Stacheln, die Glochiden genannt werden, von den Pads l√∂sen. Die Glochiden sind hautreizend und k√∂nnen in Augen, Nase und Atemwege gelangen, wo sie atmen k√∂nnen. Um Feigenkaktus von Santa Rita zu vermehren, entfernen Sie die Pads im Fr√ľhling oder Sommer. Legen Sie ein abgeschnittenes Pad f√ľr ein paar Tage in den Schatten, damit das Schnittende abheilen kann. Setzen Sie das untere Ende in Erde, entweder direkt in den Garten oder in einen Beh√§lter, der L√∂cher hat, und vergraben Sie es nur ausreichend, um das Kissen aufrecht zu halten. Es sollte innerhalb einiger Wochen Wurzeln schlagen.

Schädlinge und Krankheit

In der Regel frei von Krankheiten, wird Santa Rita Feigenkaktus gelegentlich mit Cochenille oder mehligen K√§fern befallen. Cochenille-Schuppen produzieren wachsartige Filamente, die wie eine Baumwollschicht auf den Pads aussehen. Mealy Bugs haben eine ovale, wei√üliche Erscheinung. Beide saugen Saft von den Pads. Entfernen Sie sie mit einem starken Druckwasserstrahl, sobald Sie sie bemerken. Wenn der Befall erneut auftritt, kann es hilfreich sein, einige Pads in den Sommermonaten aus der Mitte des B√ľschels zu entfernen, wenn die Insekten aktiv sind, um eine bessere Luftzirkulation zu erm√∂glichen und die Pflanze besser auf Insekten zu √ľberwachen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen