MenĂŒ

Garten

Wie Man Miner'S Kopfsalat Anbaut

Wenn sie genug von dem alten blattsalat haben, machen sie einen schritt in die vergangenheit und bauen sie minersalat (claytonia perfoliata oder montia perfoliata) an. Eine einheimische pflanze in den westlichen vereinigten staaten, war es eine wertvolle nahrungsquelle fĂŒr frĂŒhe bergleute. Miners kopfsalat ist eine kĂŒhle jahreszeit pflanze, hardy bis 20 grad fahrenheit...

Wie Man Miner'S Kopfsalat Anbaut


In Diesem Artikel:

Versuchen Sie, Minersalat zu Ihrem nĂ€chsten Salat hinzuzufĂŒgen.

Versuchen Sie, Minersalat zu Ihrem nĂ€chsten Salat hinzuzufĂŒgen.

Wenn Sie genug von dem alten Blattsalat haben, machen Sie einen Schritt in die Vergangenheit und bauen Sie Minersalat (Claytonia perfoliata oder Montia perfoliata) an. Eine einheimische Pflanze in den westlichen Vereinigten Staaten, war es eine wertvolle Nahrungsquelle fĂŒr frĂŒhe Bergleute. Miners Kopfsalat ist eine coole Jahreszeit Pflanze, hardy bis 20 Grad Fahrenheit. SĂ€e Samen einen Monat vor dem ersten erwarteten Frost. FĂŒr eine kontinuierliche Ernte, sĂ€t alle zwei Wochen Samen bis Mitte FrĂŒhling. Wenn Sie nicht genug gesĂ€t haben, sĂ€en Sie die Samen im Herbst bis zum frĂŒhen Winter.

1

Drehen Sie das Bodenbett im spÀten Winter 6 bis 8 Zoll tief und mischen Sie 2 bis 4 Zoll Kompost. Minersalat wÀchst gut in voller Sonne, teilweise Sonne oder Halbschatten. In warmen Klimazonen bevorzugt es jedoch Halbschatten.

2

Rake den Boden, um 1/4-Zoll-Nuten fĂŒr die Aussaat von Samen zu schaffen. SĂ€en Sie Samen, so dass sie etwa 1/2 Zoll auseinander mit Reihen sind 8 Zoll auseinander. Verwenden Sie den RĂŒcken einer Schaufel oder einer Hacke, um die Samen mit 1/4 Zoll Erde vorsichtig zu bedecken.

3

Wasser die Samen mit 1/2 Zoll Wasser. Halten Sie den Boden feucht und erwarten Sie die Keimung innerhalb von zwei Wochen. DĂŒnner Minersalat, so dass die gesĂŒndesten SĂ€mlinge etwa 4 cm voneinander entfernt sind.

4

Im ersten Monat und bei heißem, trockenem Wetter ein bis zwei Mal pro Woche mit dem Minersalat gießen. Ernte BlĂ€tter in jedem Entwicklungsstadium, auch nachdem sie blĂŒhen. Die Blume ist auch essbar.

5

FĂŒgen Sie 1 bis 2 Zoll Mulch, wie BlĂ€tter oder Kompost, rund um die jungen Pflanzen. Mulch verhindert Unkraut, spart Wasser und versorgt diese einheimische Pflanze mit NĂ€hrstoffen.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel oder Spaten
  • Kompost
  • Gartenrechen
  • Gartenschlauch

Video-Guide: Portulak im Garten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen