Men├╝

Garten

Wie Melaleuca Alternifolia Indoor Wachsen

Die teebaumpflanze (melaleuca alternifolia) ist ein immergr├╝ner strauch oder kleiner baum, der in australien heimisch ist. Da sie in den pflanzenh├Ąrtezonen 9 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums leicht im freien wachsen k├Ânnen, kann diese tropische pflanze auch mit etwas mehr aufwand zuhause gez├╝chtet werden. Teeb├Ąume produzieren typischerweise wispy...

Wie Melaleuca Alternifolia Indoor Wachsen


In Diesem Artikel:

Die Teebaumpflanze (Melaleuca alternifolia) ist ein immergr├╝ner Strauch oder kleiner Baum, der in Australien heimisch ist. Da sie in den Pflanzenh├Ąrtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums leicht im Freien wachsen k├Ânnen, kann diese tropische Pflanze auch mit etwas mehr Aufwand zuhause gez├╝chtet werden. Teeb├Ąume produzieren typischerweise im Fr├╝hjahr und Sommer wei├če, wei├če Bl├╝ten, k├Ânnen dies jedoch nicht tun, wenn sie im Haus gez├╝chtet werden. Die Pflanzen sind manchmal selbstbest├Ąubend, aber auch auf Insektenbest├Ąuber angewiesen. Ihre Pflanze darf nicht bl├╝hen, wenn Sie sie bei warmem Wetter nicht im Freien aufstellen, damit Insekten sie erreichen k├Ânnen. Wenn Sie mit dieser Pflanze arbeiten, denken Sie daran, dass rohes Teebaum├Âl giftig ist, obwohl es viele Vorteile f├╝r die Gesundheit hat, wenn es richtig verarbeitet wird, und die Pflanze sollte au├čerhalb der Reichweite von Kindern angebaut werden.

1

Pflanzen Sie den Teebaum in einem gut durchl├Ąssigen Topfboden, der etwas gr├Â├čer ist als Sie denken. Teeb├Ąume, die im Haus wachsen, brauchen viel Wasser, und je gr├Â├čer der Beh├Ąlter, desto verzeihender wird der Baum, wenn Sie eine Bew├Ąsserung vergessen.

2

Stellen Sie die Pflanze vor einem gro├čen, sonnigen Fenster auf, wo sie jeden Tag mehrere Stunden direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Kalte Zugluft kann zu Nadel├Âhr f├╝hren, und hei├če Luftblasen trocknen die Anlage. Vermeiden Sie daher, den Beh├Ąlter zu nah an den Heiz- und K├╝hl├Âffnungen zu platzieren. Wenn Sie die Anlage vor die eine oder andere stellen m├╝ssen, w├Ąhlen Sie den Heizungsl├╝fter ├╝ber der Klimaanlage.

3

Stellen Sie ein gro├čes, aber flaches Tablett mit kleinen Kieselsteinen unter den Teebaumbeh├Ąlter. Diese Schale dient dazu, die Drainage zu erfassen, wenn die Pflanze bew├Ąssert wird, und erh├Âht die Luftfeuchtigkeit um diese tropische Pflanze herum, w├Ąhrend das Wasser verdunstet. Dies ist besonders wichtig, wenn der Baum neben einem W├Ąrmeregister steht, das ihn bei kaltem Wetter austrocknen kann. Stellen Sie sicher, dass der Beh├Ąlter immer auf den Felsen und ├╝ber der Wasserlinie steht, um matschige B├Âden und Wurzelf├Ąule zu vermeiden.

4

Gie├čen Sie die Teebaumpflanze so oft wie n├Âtig, um den Boden im Beh├Ąlter feucht zu halten. Der spezifische Bew├Ąsserungsbedarf jeder Pflanze h├Ąngt von der Temperatur, der Bodenmischung und anderen Elementen der wachsenden Umgebung ab. ├ťberpr├╝fen Sie daher Ihre Pflanze t├Ąglich, bis Sie die genauen Bew├Ąsserungsbed├╝rfnisse kennen. Lassen Sie den Boden um die Pflanze herum niemals trocken werden. Teebaumpflanzen ben├Âtigen viel Wasser, wenn sie im Haus angebaut werden und sind keine gute Wahl f├╝r Containerg├Ąrtner, die regelm├Ą├čig vergessen zu gie├čen.

5

D├╝ngen Sie regelm├Ą├čig mit Ihrem bevorzugten fl├╝ssigen organischen D├╝nger, um Salzablagerungen zu vermeiden. Befolgen Sie die Anweisungen des D├╝ngemittelherstellers beim Einrichten der F├╝tterungsroutine. Da der Teebaum immergr├╝n ist, muss die F├╝tterung w├Ąhrend des Winters nicht reduziert oder gestoppt werden.

6

├ťberpr├╝fen Sie regelm├Ą├čig den Stamm und die gro├čen Zweige der Pflanze auf Schmierl├Ąuse. Wenn Sie welche finden, Tauchen Sie einen Wattest├Ąbchen in Alkohol und tupfen Sie es auf die K├Ąfer. Die K├Ąfer werden rosa und sterben. Bespr├╝hen Sie den Baum mit Neem-├ľl, nachdem Sie die vorhandenen Fehler beseitigt haben, um weitere Probleme zu vermeiden.

7

Schneiden Sie den Teebaum regelm├Ą├čig nach Bedarf ab, um tote oder besch├Ądigte Gliedma├čen zu entfernen, um die Pflanze zu formen und um zu verhindern, dass sie aus ihrem Innenraum herausw├Ąchst.

Dinge, die du brauchst

  • Container
  • Vergussmedium
  • Gro├čes flaches Tablett
  • Kies oder Kieselsteine
  • Fl├╝ssiger organischer D├╝nger
  • Wattest├Ąbchen
  • Reiben Alkohol
  • Neem├Âl
  • Astschere

Tipps

  • Wenn Ihr Teebaum schneller austrocknet, als Sie mithalten k├Ânnen, versuchen Sie, ihn in einer Torfmischung auf Torfbasis zu pflanzen, die Kokosschalenfasern oder Kokosfasern enth├Ąlt, die l├Ąnger Feuchtigkeit speichern k├Ânnen und gleichzeitig eine ausreichende Luftzirkulation erm├Âglichen.
  • Nadelfall ist ein Hinweis darauf, dass Ihre Pflanze entweder zu kalt oder zu trocken ist.
  • Obwohl sie in einigen Gebieten schwer zu finden sind, sollten Sie, wenn m├Âglich, Jungpflanzen oder Jungpflanzen kaufen. Die Teebaumpflanze kann schwierig sein, aus Samen zu wachsen.

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen