MenĂŒ

Garten

Wie Man Manettia Cordifolia Anbaut

Firecrackerrebe (manettia cordifolia) ist eine frĂŒhblĂŒhende, ausdauernde rebe, die bei richtiger abstĂŒtzung bis zu 15 fuß hoch werden kann und einen ĂŒppigen, tropischen hintergrund bietet. Vom spĂ€ten winter bis zum frĂŒhsommer explodiert die rebe in farbe mit karmesinroten oder dunkelorangenen röhrenförmigen blĂŒten. Ein mitglied der kaffeefamilie...

Wie Man Manettia Cordifolia Anbaut


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie ein Gitter, um der Firecracker Kletterhilfe zu geben.

Verwenden Sie ein Gitter, um der Firecracker Kletterhilfe zu geben.

Firecrackerrebe (Manettia cordifolia) ist eine frĂŒhblĂŒhende, ausdauernde Rebe, die bei richtiger AbstĂŒtzung bis zu 15 Fuß hoch werden kann und einen ĂŒppigen, tropischen Hintergrund bietet. Vom spĂ€ten Winter bis zum FrĂŒhsommer explodiert die Rebe in Farbe mit karmesinroten oder dunkelorangenen röhrenförmigen BlĂŒten. Ein Mitglied der Kaffeefamilie (Rubiaceae), die Firecrackerrebe ist ein sĂŒdamerikanischer Eingeborener, der gerade genug robust ist, um in der Bay Area angebaut zu werden.

1

WĂ€hlen Sie einen Standort fĂŒr Ihre Firecrackerrebe. Eine Ost- oder SĂŒdlage ist am besten, da dies die frostempfindliche Rebsorte vor kalten Nordwestwinden schĂŒtzt. Firecracker Reben wachsen in teilweise Sonne sowie volle Sonne, aber sie gedeihen nicht gedeihen, wenn in zu schattigen Ort gewachsen. Pflanzen, die an einem Standort mit voller Sonne angebaut werden, produzieren mehr BlĂŒten als diejenigen, die im Halbschatten wachsen.

2

Richte dein Gitter auf. Wenn Sie Ihr Gitter gegen einen Zaun oder eine Hauswand stellen, lassen Sie ein paar Zentimeter Abstand zwischen dem Gitter und der Struktur. Diese zusĂ€tzlichen Zentimeter ermöglichen, dass Luft zwischen dem Gitter und dem Haus fließt, was Pilzkrankheiten verhindert. Die Luftzirkulation verhindert auch, dass sich Schimmel und Schimmel auf der Seite des Hauses oder Zauns bilden.

3

Schneiden Sie mit Ihrem Spaten ein Loch vor dem Spalier, das zwei- bis dreimal so groß ist wie der Wurzelballen der Weinrebe. BewĂ€ssere die Rebe, wĂ€hrend sie noch im BehĂ€lter ist, und nimm sie vorsichtig heraus und lege sie in das Loch. FĂŒllen Sie das Loch mit aufgelockertem Boden und tupfen Sie es sanft ab. Wasser tief sĂ€ttigen den Boden und erreichen die Wurzeln. Sie können 2 bis 3 Zoll eines organischen Mulchs, wie HolzspĂ€ne, anwenden, um zu helfen, Feuchtigkeit im Boden zu behalten.

Dinge, die du brauchst

  • Gitter
  • Spaten
  • Gartenschlauch
  • Mulch (optional)

Spitze

  • Wenn zusĂ€tzliche Pflanzen erwĂŒnscht sind, vermehren Sie die Feuerkrabbenrebe, indem Sie eine etablierte Pflanze teilen, oder indem Sie Ausschnitte von halbgereiftem Holz nehmen. Stecklinge sind am besten, wenn sie in feuchten Sand gelegt und von unten mit einer Heizmatte erwĂ€rmt werden (oder mit der WĂ€rme von der Oberseite eines KĂŒhlschranks).

Warnung

  • Lassen Sie die Rebe nicht auf das Dach wachsen, da sich die Rebe verrenken oder GĂŒrtelrose beschĂ€digen kann. Reben können auch SchĂ€den an HausanschlĂŒssen verursachen, wenn sie das Gitter verlassen können. Vermeiden Sie die ÜberdĂŒngung etablierter Reben, da die Pflanze zu stark wachsen kann und eine ĂŒbermĂ€ĂŸige Beschneidung und Pflege erfordert. Wenn der Weinstock in einem GewĂ€chshaus angebaut wird, ist er oft Angriffen von SchĂ€dlingen wie z. B. mehligen KĂ€fern ausgesetzt.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen