MenĂŒ

Garten

Wie Man Niedrige Sumach StrÀucher Anbaut

"gro-low" sumach (rhus aromatica "gro-low") produziert das grĂŒne laub mit brillanten herbstfĂ€rbung und flaumigen, roten beeren-clustern, die fĂŒr andere sumach-sorten in einer bodendecker-form charakteristisch sind. Dieser laubabwerfende strauch erreicht nur 2 fuß hoch, aber wird sich bis zu 8 fuß ausbreiten, ein wartungsarmes...

Wie Man Niedrige Sumach StrÀucher Anbaut


In Diesem Artikel:

"Gro-Low" Sumach (Rhus aromatica "Gro-Low") produziert das grĂŒne Laub mit brillanten HerbstfĂ€rbung und flaumigen, roten Beeren-Clustern, die fĂŒr andere Sumach-Sorten in einer Bodendecker-Form charakteristisch sind. Dieser laubabwerfende Strauch erreicht nur 2 Fuß hoch, aber wird sich bis zu 8 Fuß ausbreiten und einen wartungsarmen Bodendecker verursachen. Hardy in den PflanzenhĂ€rtezonen 3 bis 9 des U.S. Landwirtschaftsministeriums wĂ€chst der "Gro-Low" Sumach am besten vollstĂ€ndig bis zum teilweisen Sonnenlicht und schnell entwĂ€ssernden Boden jeglicher Art.

1

Ziehen Sie jegliche UnkrĂ€uter um den Gro-Low-Sumach. Verteilen Sie eine 2 bis 3 Zoll tiefe Schicht organischen Mulchs mit einem Rechen ĂŒber den gerodeten Boden. Halten Sie den Mulch vier Zoll von der HauptsĂ€ule des Sumachs entfernt, um ein Verrotten zu verhindern.

2

Wasser "Gro-Low" summiert sich weniger als 1 Jahr alt, wenn der Regen sieben Tage lang weniger als 1 Zoll betrĂ€gt. Einen Zentimeter Wasser aus einem Gartenschlauch auf den Boden, der den Strauch umgibt, auftragen. Halten Sie den Boden gleichmĂ€ĂŸig feucht, aber nie matschig. Wasserproben, die 1 Jahr alt oder Ă€lter sind, in Perioden ohne NiederschlĂ€ge oder bei Temperaturen ĂŒber 90 Grad Fahrenheit.

3

Schneiden Sie tote, gebrochene oder kranke Äste mit einer Baumschere im spĂ€ten Winter aus, wĂ€hrend der Strauch ruht. Machen Sie jeden Schnitt ein Viertel Zoll ĂŒber einem seitlichen Zweig oder der Basis des Gliedes. Beschneiden Sie alle krĂ€ftig wachsenden Zweige, die von der Gesamtform des Strauchs ablenken. Entferne nicht mehr als ein Viertel bis ein Drittel der Gesamtmasse des Sumaks gleichzeitig.

4

Kontrollieren Sie regelmĂ€ĂŸig beide OberflĂ€chen der SumachblĂ€tter auf das Vorhandensein von gelben oder braunen Flecken, die durch die FĂŒtterung von Spinnmilben, BlattlĂ€usen mit grĂŒnem Körper oder brauner bis weißer, 2 mm langer Schuppen entstehen. BesprĂŒhen Sie das befallene Blattwerk mit insektizider Seife oder Pflanzenöl, um die SchĂ€dlinge zu beseitigen.

5

Untersuchen Sie die BlĂ€tter alle zwei bis vier Wochen auf weiße pulvrige Sporen, die fĂŒr echten Mehltau charakteristisch sind, oder auf unregelmĂ€ĂŸige graue Flecken mit violetten RĂ€ndern, die auf die Blattfleckenkrankheit hinweisen. SprĂŒhen Sie infizierte BlĂ€tter mit einem Fungizid, um diese Krankheiten zu behandeln.

Dinge, die du brauchst

  • Bio-Mulch
  • Rechen
  • Gartenschlauch
  • Astschere
  • Insektizide Seife oder Gartenbauöl
  • Fungizid

Spitze

  • "Gro-Low" SumachstrĂ€ucher benötigen keinen DĂŒnger, da sie in nĂ€hrstoffarmen Böden am besten gedeihen. JĂ€hrliches Mulchen mit Bio-Mulch reicht aus, um den Strauch mit den benötigten NĂ€hrstoffen zu versorgen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen