Men├╝

Garten

Wie Man Eine "Louise Odier" Rose Anbaut

Louise odier (rosa 'louise odier') ist eine in frankreich entwickelte bourbon-rose. Es hat duftende, leuchtend rosa bl├╝ten und wird bis zu 6 fu├č hoch und 4 fu├č breit. Louise odier ist ein winterharter rosenstrauch, der in den klimazonen 5 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums vollst├Ąndig bis zur partiellen sonne wachsen wird.

Wie Man Eine


In Diesem Artikel:

Louise Odier ist eine sehr duftende, schattentolerante alte Rose.

Louise Odier ist eine sehr duftende, schattentolerante alte Rose.

Louise Odier (Rosa 'Louise Odier') ist eine in Frankreich entwickelte Bourbon-Rose. Es hat duftende, leuchtend rosa Bl├╝ten und wird bis zu 6 Fu├č hoch und 4 Fu├č breit. Louise Odier ist ein winterharter Rosenstrauch, der in den Klimazonen 5 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums vollst├Ąndig bis zur partiellen Sonne wachsen wird. Volle Sonne wird zu einer lebhafteren Bl├╝tenfarbe f├╝hren. Wenn Sie in teilweise Sonne pflanzen, ist es am besten, dass die Sonne auf die Rosen am Morgen scheint, um die Bl├Ątter zu trocknen und feuchtigkeitsbedingte Krankheiten zu verhindern.

1

Boden mit viel Kompost abmildern. Pflanze in einem gut durchl├Ąssigen Boden in einem Gebiet mit Morgensonne, 6 bis 8 Stunden Sonne pro Tag und gute Luftzirkulation. Louise Odier Rosen bevorzugen leicht sauren Boden mit einem pH-Wert von 5,6 bis 6,5. Testen Sie den Boden und erg├Ąnzen Sie ihn mit Torfmoos oder Aluminiumsulfat, um den pH-Wert gegebenenfalls zu senken. F├╝gen Sie Perlit oder Vermiculit f├╝r die Entw├Ąsserung hinzu.

2

Grabe ein Loch, das gro├č genug ist, um in den Wurzelballen des Rosenbuschs zu passen. Beim Umgang mit dem Rosenbusch Handschuhe tragen. Legen Sie die Wurzeln in den Boden und verteilen Sie sie um die Pflanze herum. Die Spitze des Wurzelballens sollte mit der Bodenlinie ├╝bereinstimmen. F├╝llen Sie das Loch mit dem kompostierten, modifizierten Boden aus. Bew├Ąssere die Pflanze gr├╝ndlich. Wenn mehr als ein Busch gepflanzt wird, sollten die Rosen einen Abstand von 3 bis 4 Fu├č haben.

3

Nach der Pflanzung mit einem Rosend├╝nger mit langsamer Freisetzung d├╝ngen. D├╝ngen Sie alle zwei Monate weiter. Wasser tief in der Pflanzenbasis, wenn die oberen paar Zentimeter Boden getrocknet ist.

4

F├╝gen Sie eine 3-Zoll-Schicht Rinden Mulch um den Rosenbusch. Lassen Sie den Mulch nicht den Busch ber├╝hren.

5

Nach Bedarf abgestorbene oder besch├Ądigte St├Âcke zur├╝ckschneiden. Schneiden Sie im Sp├Ątherbst vor dem ersten Frost das obere Drittel der St├Âcke, um die Pflanze f├╝r den Winter vorzubereiten.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel
  • Kompost
  • Aluminiumsulfat
  • Torfmoos
  • Handschuhe
  • Rindenmulch
  • Langsam freisetzender Rosend├╝nger
  • Astschere

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen