Men√ľ

Garten

Wie Man Kopfsalat In Einer Regen-Gosse Anbaut

Hausgem√ľse gartenarbeit spart geld im vergleich zu kauf von produkten aus einem supermarkt oder bauernmarkt, aber sie k√∂nnen am ende mehr geld ausgeben, als sie sparen, wenn sie neue gartenger√§te kaufen. Kopfsalat (lactuca sativa), eine k√ľhle jahreszeit ernte hardy zum us-landwirtschaftsministerium pflanze h√§rtezonen 4 durch...

Wie Man Kopfsalat In Einer Regen-Gosse Anbaut


In Diesem Artikel:

Gebrauchte Regenrinnen sind die perfekte Gr√∂√üe f√ľr den Anbau von Salat.

Gebrauchte Regenrinnen sind die perfekte Gr√∂√üe f√ľr den Anbau von Salat.

Hausgem√ľse Gartenarbeit spart Geld im Vergleich zu Kauf von Produkten aus einem Supermarkt oder Bauernmarkt, aber Sie k√∂nnen am Ende mehr Geld ausgeben, als Sie sparen, wenn Sie neue Gartenger√§te kaufen. Kopfsalat (Lactuca sativa), eine Ernte der k√ľhlen Jahreszeit, die den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums f√ľr die Landwirtschaft standhaft ist, wird h√§ufig in flachen Beh√§ltern gez√ľchtet. Sie k√∂nnen einen Gro√üteil der Anfangskosten, die mit der Salatproduktion verbunden sind, reduzieren, wenn Sie alte Regenrinnen als Pflanzgef√§√üe f√ľr den Anbau von Salat verwenden. Diese Gartenarbeit hilft auch der Umwelt und nutzt vertikale Gartenfl√§chen.

1

Schneiden Sie einen Abschnitt der Gosse 4 bis 6 Fu√ü lang, mit Blechscheren f√ľr Metallrinnen und einer PVC-Hands√§ge f√ľr Kunststoffrinnen. Schneiden Sie die Dachrinnen in noch k√ľrzere Abschnitte, die bei Bedarf leicht in der Landschaft bewegt werden k√∂nnen.

2

Messen und markieren Sie den Pflanzabstand von jedem Ende der Rinne mit einem Maßband und einem Bleistift. Space Blattsalat alle 4 Zoll, lose Köpfe Sorten alle 8 Zoll und feste Köpfe Sorten 16 Zoll auseinander.

3

Schieben Sie die Metallendkappen auf die Rinne und quetschen Sie die Kanten der Endkappe mit einer Zange an die Rinne. Tragen Sie eine 3/8-Zoll-Wulst Silikonabdichtung auf die innere Endkappennaht auf. Befestigen Sie PVC-Endkappen an der PVC-Regenrinne. Tragen Sie PVC-Kleber auf die Endkappe und die Rinne auf und dr√ľcken Sie die Endkappe fest an ihren Platz. Lassen Sie den Silikonkitt oder PVC-Kleber √ľber Nacht trocknen, bevor Sie die Rinne mit Vergussmedium f√ľllen.

4

Legen Sie die Rinne mit der offenen Stirnseite nach unten auf eine ebene Arbeitsfläche. Messen und markieren Sie alle 6 Zoll am Boden der Rinne. Bohren Sie 3/8-Zoll-Drainagelöcher an jeder Markierung mit einem 3/8-Zoll-Bohrer und einer Bohrmaschine in den Boden der Rinne.

5

Schneiden Sie ein St√ľck Drahtgeflechtschirm auf den Boden der Regenrinne. Rinnen Sie die Rinne mit dem Sieb aus, um zu verhindern, dass Schmutz durch die Entw√§sserungsl√∂cher entweicht.

6

Stellen Sie die Regenrinne an einem Ort auf, an dem die Sonne bis zum Halbschatten oder mindestens sechs Stunden direkter oder gefilterter Sonneneinstrahlung t√§glich scheint. Stellen Sie die Regenrinne auf Landschaftsfertiger oder Ziegelsteine, um die Regenrinne anzuheben, damit die Entw√§sserungsl√∂cher nicht verstopfen. Befestigen Sie die Regenrinne an Z√§unen, W√§nden und Decksschienen, um den vertikalen Gartenraum mit L-Klammern, langen Kabelbindern oder Ketten zu nutzen. Die vertikale Montage macht das Pflanzen, Halten und Ernten von Salat auf dem R√ľcken und den Knien weniger anstrengend.

7

F√ľllen Sie die Rinne mit fruchtbaren, gut durchl√§ssigen Blumenerde bis zu 1/2 Zoll von der Oberkante.

8

Streuen Sie mehrere Salatsamen √ľber den Boden in einer Dichte von ungef√§hr einem Samen pro Zoll wachsenden Raums. Dr√ľcken Sie die Samen etwa 1/4 Zoll tief in den Boden mit Ihrem Finger oder dem Radiergummi Ende eines Bleistifts. Bedecke die Samen mit einer leichten Schicht Erde - Salatsamen ben√∂tigen Sonnenlicht zum Keimen. D√ľngen Sie die Pflanzen nach Bedarf aus, wenn sie nach dem Keimen der Samen in der Rinne √ľberf√ľllt sind.

9

Gie√üen Sie die Erde und die Samen mit einem leichten Nebel, bis sie gleichm√§√üig feucht, aber nicht nass sind. Hochdruckwasser sp√ľlt die Samen weg. Bew√§ssern Sie die Kopfsalatpflanzen ein- bis zweimal w√∂chentlich tief und erh√∂hen Sie die Bew√§sserung w√§hrend der hei√üen oder trockenen Perioden, um die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten. Lassen Sie den Boden nicht austrocknen, da Salatpflanzen eine ausreichende Wasserversorgung f√ľr ein gutes Wachstum ben√∂tigen.

10

Verteilen Sie eine Schicht Kompost oder streuen Sie die Salatpflanzen √ľber den Boden, um Bodenfeuchtigkeit und -temperatur zu erhalten. Warte, bis die Pflanzen mindestens ein paar Zentimeter gro√ü sind, damit die Materialien das Sonnenlicht nicht vor den Samen blockieren und die Samen sich nicht durch die zus√§tzliche Schicht dr√§ngen m√ľssen.

11

D√ľngen Sie den Salat mit einem stickstoffreichen, wasserl√∂slichen D√ľnger wie 10-5-5, den Sie drei Wochen nach dem Pflanzen zur normalen Wasserversorgung hinzuf√ľgen, und wiederholen Sie die Anwendung alle zwei bis vier Wochen. Salat ben√∂tigt eine stetige Stickstoffversorgung f√ľr bestes Blattwachstum. Mische den D√ľnger in der Regel mit 1 Essl√∂ffel D√ľnger zu 1 Gallone Wasser. Nicht die gesamte Gallone D√ľnger auf einmal auftragen; Wenden Sie nur soviel D√ľnger an, um den Boden zu befeuchten, als w√ľrden Sie den Salat gie√üen.

12

Legen Sie einen Papierhalsband um junge Salats√§mlinge, um zu verhindern, dass Sch√§dlinge wie Raupen die jungen Pflanzen sch√§digen. Verteilen Sie eine d√ľnne Schicht Holzasche auf dem Boden um junge Keimlinge, um zu verhindern, dass Schnecken junge Pflanzen sch√§digen.

13

Brechen Sie die Pflanzenbl√§tter von Hand ab oder schneiden Sie die Bl√§tter mit einer Schere an der Basis der Pflanze etwa 1 bis 2 Zoll √ľber dem Boden, um den Salat zu ernten. Ernten Sie die √§u√üeren Bl√§tter der Salatpflanze, wie Sie sie brauchen. Diese Methode h√§lt die Pflanzen w√§hrend der Wachstumsperiode l√§nger. Schneiden Sie den Kopfsalat kurz unter dem Kopf durch. Ernten Sie den Salat am fr√ľhen Morgen, wenn die Bl√§tter der Pflanzen voller Feuchtigkeit sind. Salat wird am besten geerntet, bevor die Pflanze bl√ľht und Samen produziert; Salat, der gereift ist, produziert einen bitteren Geschmack. Ziehen Sie reife Pflanzen aus dem Boden und entsorgen Sie die Pflanzen auf einem Komposthaufen. Pflanze neue Salatsamen oder Transplantate, die im Haus f√ľr eine reiche Ernte w√§hrend der Wachstumsperiode angebaut werden.

Dinge, die du brauchst

  • Metall- oder Kunststoffrinne
  • Blechschere oder PVC Hands√§ge
  • Ma√üband
  • Abschlussr√§nder aus Metall oder PVC
  • Zange
  • Silikonabdichtung
  • PVC-Kleber
  • Bohrmaschine
  • 3/8-Zoll-Bohrer
  • Maschendraht Bildschirm
  • Schere
  • L-Klammern, Kabelbinder oder Ketten
  • Blumenerde
  • Kompost oder Stroh
  • 10-5-5 wasserl√∂slicher D√ľnger
  • Papier
  • Messer

Tipps

  • Weichen Sie die frisch geernteten Salatbl√§tter in Eiswasser ein, bevor Sie sie in einen Aufbewahrungsbeutel legen, damit die Salatbl√§tter frisch und knackig bleiben.
  • Drehen Sie Ihre Salatkultur, um w√§hrend der Wachstumsperiode einen ausreichenden Vorrat an frischem Salat zu erhalten. Im Fr√ľhjahr k√ľhlen Kopfsalat anpflanzen, dann im Sommer hitzevertr√§glichere Sorten, im Herbst wieder Kopfsalat.

Video-Guide: Meine Gartenwoche #6 - Sanddornsaft - Faulender Salat - 7 Tage Regen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen