Men√ľ

Garten

Wie Man Zitronen Organisch Anbaut

Zitronen (citrus limon) sind klassische fr√ľchte des mediterranen klimas. Zitronenb√§ume widerstehen k√§lteeinbr√ľchen besser als die meisten anderen zitrusfr√ľchte. Sie k√∂nnen vermeiden, chemikalien zu verwenden, wenn sie sich die zeit nehmen, ihren zitronenbaum richtig anzulegen und zu pflanzen. Mit dem richtigen organischen d√ľnger, sowie nat√ľrliche sch√§dlinge und...

Wie Man Zitronen Organisch Anbaut


In Diesem Artikel:

Zitronenbäume können unter den richtigen Bedingungen biologisch angebaut werden.

Zitronenbäume können unter den richtigen Bedingungen biologisch angebaut werden.

Zitronen (Citrus limon) sind klassische Fr√ľchte des mediterranen Klimas. Zitronenb√§ume widerstehen K√§lteeinbr√ľchen besser als die meisten anderen Zitrusfr√ľchte. Sie k√∂nnen vermeiden, Chemikalien zu verwenden, wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihren Zitronenbaum richtig anzulegen und zu pflanzen. Die Verwendung des richtigen organischen D√ľngemittels sowie der nat√ľrlichen Sch√§dlings- und Krankheitsbek√§mpfungsmethoden ist ebenfalls ein Schl√ľsselfaktor, um B√§ume gesund und frei von Chemikalien zu halten.

1

Pflanzen Sie im Fr√ľhjahr Zitronenb√§ume, indem Sie die optimalen Standort- und Bodenbedingungen nutzen, um die Wahrscheinlichkeit von Krankheiten und Sch√§dlingen zu reduzieren. Pilzkrankheiten k√∂nnen vermieden werden, indem die B√§ume an einem sonnigen Standort mit gut durchl√§ssigem Boden wachsen und der Baum so gestellt wird, dass der obere Teil des Wurzelballens √ľber der Bodenlinie liegt. Vermeide es, auf dem Rasen zu pflanzen, da die Menge an Stickstoff, die von Gras ben√∂tigt wird, die Krankheit in Zitronenb√§umen f√∂rdern kann.

2

Tragen Sie eine 3- bis 4-Zoll Mulchschicht auf, um Wasser zu sparen und Unkraut zu entfernen. Halten Sie den Mulch 6 Zoll vom Stamm des Zitronenbaums entfernt, um zu verhindern, dass sich Nagetiere eingraben.

3

Formen Sie ein Becken um den Baum herum, indem Sie einen kreisf√∂rmigen Rand aus Erde und Mulch schaffen, der sich ungef√§hr 1 Fu√ü √ľber den Boden unter den √§u√üeren √Ąsten des Baums erstreckt, der als Tropflinie bekannt ist. Dieser Schritt verhindert, dass Wasser bergab l√§uft und nicht vom Boden absorbiert wird.

4

Gie√üen Sie den Baum sofort nach der Pflanzung und im ersten Jahr mindestens einmal pro Woche bei geringer Regenmenge. Richten Sie den Schlauch - oder positionieren Sie Ihr Tropfbew√§sserungssystem - auf die Basis des Baumes, so dass der Wurzelballen Wasser bekommt. Wassermangel verursacht Stress f√ľr einen Zitronenbaum, was wiederum zu unentwickelten Fr√ľchten und der Verbreitung von Sch√§dlingen wie Milben und Thripsen f√ľhrt.

5

Rake beiseite Mulch und Verbreitung Kompost oder Blutmehl auf der Oberfl√§che des Bodens, beginnend von etwa 6 cm vom Stamm bis 1 Fu√ü hinter der Tropflinie. Befolgen Sie die Anweisungen des Pakets f√ľr die Menge, die f√ľr die Quadratmeterzahl des Wurzelsystems des Zitronenbaums ben√∂tigt wird. Rechen Mulch wieder an Ort und Stelle. Bew√§ssern Sie den Bereich gr√ľndlich, damit N√§hrstoffe in den Boden eindringen k√∂nnen.

6

Umkreist den Zitronenbaum mit einem Kragen aus Kupfer. Kupferbarrieren, die kommerziell erhältlich sind, verhindern, dass Schnecken auf die Bäume klettern und Laub zerstören,

7

Wiederholen Sie Schritt 4 alle paar Monate, f√ľr insgesamt vier F√ľtterungen pro Jahr.

8

Wickeln Sie den Stamm des jungen Zitronenbaums in Zeitungspapier und sichern Sie ihn locker mit Gartengarn. Das Umh√ľllen des Baumes sch√ľtzt ihn im ersten Jahr vor Sonnenbrand.

9

Erweitern Sie den Wasserbereich, während der Baum wächst. Erstellen Sie jedes Jahr neue Becken aus Erde und Mulch, so dass der Rand immer etwa 1 Fuß hinter der Tropflinie liegt.

10

Kontrollieren Sie den leichten Befall von Thripsen und Blattl√§usen, indem Sie den Baum mit starken Wasserstrahlen bespr√ľhen. Spr√ľhen Bl√§tter mit Wasser entfernt auch den Staub, der Milben anzieht.

11

Freigabe erworbener n√ľtzlicher Insekten zur Bek√§mpfung von Problembefall. Marienk√§fer greifen Schuppen und Mehlk√§fer an, w√§hrend Florfliegen Populationen von Wei√üfliegen und Thripsen kontrollieren.

12

Pflanzen Sie Kr√§uter und Blumen in der N√§he von Zitronenb√§umen, um entweder n√ľtzliche Insekten anzuziehen oder diejenigen, die Sie bestellt haben, im Handel zu behalten. Pflanzen mit schirmf√∂rmigen Bl√ľten wie K√∂nigin-Anna-Spitze, Dill und Schafgarbe ziehen eine Vielzahl n√ľtzlicher Insekten an.

13

Wenden Sie organische Sprays an, um ernsteren Sch√§dlingsbefall zu steuern. Soap-basierte Sprays, Neem-√Ėl oder hausgemachte √Ėl-Sprays sind alles organische Kontrollen. √úberpr√ľfen Sie die Etiketten, um festzustellen, welche Insekten sie behandeln und wann sie am besten zu verwenden sind.

Dinge, die du brauchst

  • Spaten
  • Laubdecke
  • Schlauch- oder Tropfbew√§sserungssystem
  • Rechen
  • Kompost oder Blutmahlzeit
  • Kupferbaum Barriere
  • Zeitung und Schnur oder kommerzielle Baumverpackung
  • N√ľtzliche Insekten (optional)
  • Bio-Seife oder pflanzliche Sprays (nach Bedarf)

Tipps

  • Obwohl die meisten Zitronenb√§ume in den USDA-Klimazonen 8 bis 10 gl√ľcklich wachsen, lesen Sie die Baumschulbeschreibungen sorgf√§ltig, um Ihren spezifischen Wachstumsbedingungen zu entsprechen. Einige Sorten sind gez√ľchtet, um Feuchtigkeit zu widerstehen, w√§hrend andere den gelegentlichen Sch√ľttelfrost widerstehen k√∂nnen, die in h√∂heren Lagen oder in nebeligen Regionen √ľblich sind. G√§rtner in k√ľhleren Regionen entscheiden sich in der Regel f√ľr den Anbau von Zwergsorten und bringen die Beh√§ltnisse im Winter ins Haus.
  • Machen Sie ein hausgemachtes √Ėl Spray durch Mischen von 1 Essl√∂ffel Pflanzen√∂l und ein paar Tropfen milde Sp√ľlmittel mit 2 Tassen Wasser. Sch√ľtteln Sie einen Guss in eine Spr√ľhflasche. In k√ľhleren Monaten, wenn Zitronenb√§ume ruhen, verdoppeln Sie die Menge an √Ėl, um die √úberwinterungseier solcher Sch√§dlinge wie Blattl√§use und Thripse zu beschichten und zu ersticken.

Warnung

  • Kommerzielle Sommer- und Winter√∂lsprays gelten als biologisch, bemerkt Rodales "Ultimate Encyclopedia of Organic Gardening". Sie k√∂nnen jedoch f√ľr kleine S√§ugetiere ein gewisses Risiko darstellen und sind weitgehend Zierb√§umen vorbehalten.

Video-Guide: Der SCHNELLSTE Weg zu Ernten - 500 GRAMM in 1 STUNDE | GojiOG | White Rhino | Shining Silver Haze.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen