MenĂŒ

Garten

Wie Man Honeybell Orangen Anbaut

Honeybell orangen, manchmal auch minneola tangelos genannt, sind eine mischung aus dancy mandarine und duncan grapefruit. Die resultierende frucht hat einen sĂŒĂŸ-sauren geschmack und ist sehr saftig, was honeybells wĂ€hrend ihrer kurzen saison zu einem favoriten macht. Honey bell orangen gedeihen in der us-landwirtschaftsbehörde pflanzenhĂ€rte...

Wie Man Honeybell Orangen Anbaut


In Diesem Artikel:

Honeybell Orangen wachsen gut in der heimischen Landschaft.

Honeybell Orangen wachsen gut in der heimischen Landschaft.

Honeybell Orangen, manchmal auch Minneola Tangelos genannt, sind eine Mischung aus Dancy Mandarine und Duncan Grapefruit. Die resultierende Frucht hat einen sĂŒĂŸ-sauren Geschmack und ist sehr saftig, was Honeybells wĂ€hrend ihrer kurzen Saison zu einem Favoriten macht. Honey Bell Oranges gedeihen in den PflanzenhĂ€rtezonen 9 bis 11 des US Department of Agriculture.

1

Erwerben Sie einen knospen Honeybell Orangenbaum von einem Kindergarten oder ZĂŒchter.

2

WĂ€hlen Sie einen warmen, sonnigen Standort mit gut durchlĂ€ssigen Böden und viel Platz fĂŒr Baumwachstum. Beseitigen Sie die Pflanzstelle aller UnkrĂ€uter, GrĂ€ser und anderer Pflanzen, die mit dem Baum um NĂ€hrstoffe konkurrieren könnten.

3

Graben Sie ein Loch, das so tief wie der wachsende BehÀlter und doppelt so breit ist. Entferne den Baum vorsichtig aus seinem BehÀlter. Wickeln Sie spiralförmige Wurzeln ab und lockern Sie sie sanft.

4

Pflanzen Sie den Baum so in das Loch, dass die Oberseite des BehĂ€lterbodens eben ist. FĂŒllen Sie den Baum mit nativem Boden um. DrĂŒcken Sie den Boden um den Baum herunter und gießen Sie ihn grĂŒndlich.

5

Erstellen Sie einen BewĂ€sserungsring um die Außenseite des Lochs mit dem verbleibenden Boden. HĂŒgel den Boden in eine Berme etwa 3 cm hoch. Dies hilft dabei, Wasser um den Baum herum zu halten, so dass es in den Boden eindringen kann.

6

BewĂ€ssern Sie den Baum, indem Sie den Bereich in der Berme jeden zweiten Tag fĂŒr zwei Wochen mit Wasser fĂŒllen. Erhöhen Sie die Zeit zwischen den Wassergaben, bis Sie den Baum wöchentlich gießen.

7

DĂŒngen Sie Honey Bell Orangen mit einem Zitrus-Formel-DĂŒnger nach Packungsanweisungen. Tragen Sie DĂŒnger im Januar, Mai und Oktober auf. Vermeiden Sie, DĂŒnger auf den Baumstamm zu bekommen.

8

Beschneiden Sie Honey Bell-Orangen nur, wenn sie fĂŒr die Gesundheit des Baumes benötigt werden. Entfernen Sie kranke, beschĂ€digte und tote Äste, wenn sie auftreten. Der Baum wĂ€chst natĂŒrlich in einer strukturell starken Form.

9

Achten Sie auf Flecken und Krusten auf den BlĂ€ttern und FrĂŒchten. Honeybells sind anfĂ€llig fĂŒr Zitrusschorf und Alternaria braunen Fleck. Nehmen Sie ein betroffenes Blatt oder Obst zu Ihrer lokalen County Extension-Niederlassung, um das Problem zu identifizieren und RatschlĂ€ge zur BekĂ€mpfung dieser Krankheiten durch BesprĂŒhen zu erhalten.

10

SchĂŒtzen Sie den Baum, indem Sie ihn bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt mit Decken oder Plastikplanen abdecken. Decken Sie den Baum vollstĂ€ndig ab und verankern Sie die Decken oder Plane auf Bodenhöhe. Achten Sie darauf, Kunststoff wĂ€hrend des Tages zu entlĂŒften, um eine Überhitzung des Baumes zu vermeiden.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel
  • Citrus-Formel-DĂŒnger
  • Decken oder Plastikplane

Spitze

  • Honey Bell Orangen erfordern eine FremdbestĂ€ubung durch einen anderen Zitrusbaum. Wenn es in Ihrer Nachbarschaft keine anderen ZitrusbĂ€ume gibt, mĂŒssen Sie einen zweiten Zitrusbaum zur BestĂ€ubung anpflanzen. Ein Mandarinorange oder Mandarine Baum ist ideal fĂŒr die BestĂ€ubung von Honey Bell Orangen.

Video-Guide: Der SCHNELLSTE Weg zu Ernten - 500 GRAMM in 1 STUNDE | GojiOG | White Rhino | Shining Silver Haze.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen