MenĂŒ

Garten

Wie Man Hardy Hibiscus-Samen Anbaut

Hardy-hibiskus-pflanzen werden leicht durch samen drinnen aus gekauften samen oder im freien aus frischen samen vermehrt und können in ihrer ersten saison blĂŒhen.

Wie Man Hardy Hibiscus-Samen Anbaut


In Diesem Artikel: Geschrieben von Patricia H. Reed; Aktualisiert am 24. Februar 2018

Rose of Sharon ist ein altmodischer Gartenstandard.

Rose of Sharon ist ein altmodischer Gartenstandard.

Einige Sorten der SpĂ€tsommer-Szene-Stealer Hibiskus sind winterhart, auch wenn das Klima weniger als tropisch ist, einschließlich der Rose Malve (Hibiscus moscheutos; USDA-Zonen 5 bis 10), Rose von Sharon (Hibiskus Syriacus; USDA-Zonen 5 bis 9), Texas-Stern-Hibiskus (Hibiskus Coccineus; USDA-Zonen 6 bis 9) und Konföderierte Rose (Hibiskus Mutabilis; USDA-Zonen 7 bis 9). Alle diese Pflanzen produzieren viele auffĂ€llige Blumen, die jeden Tag auf Stöcken leben, die jeden FrĂŒhling aus den Wurzeln wachsen. Die Pflanzen werden auch leicht durch Samen vermehrt - drinnen oder draußen - und können in ihrer ersten Saison blĂŒhen.

Drinnen aus gekauften Samen

Nick den Samenmantel

Nick die harte Samenschale am breiteren, abgerundeten Ende des Samens mit einem sauberen Cuttermesser.

Weichen Sie die Samen ein

TrĂ€nken Sie die Samen in einer kleinen SchĂŒssel mit heißem Wasser fĂŒr bis zu 24 Stunden. Beginnen Sie den Aussaatprozess 12 Wochen vor Ihrem letzten erwarteten FrĂŒhlingsfrost.

Bereiten Sie das Pflanzbrett vor

FĂŒllen Sie eine Pflanzschale mit einer feuchten Samen-Start-Mischung, in der Regel ein bodenloses Produkt, das Perlit, Vermiculit und Torfmoos kombiniert.

Die Samen aussÀen

SĂ€en Sie die Samen 1/4 Zoll tief und festigen Sie die feuchte Samen-Startmischung ĂŒber den Samen. Legen Sie einen Samen pro Stöpsel ein, wenn Ihr SaatgutbehĂ€lter EinsĂ€tze enthĂ€lt, die das Gemisch in separaten 1- bis 2-Zoll-FĂ€chern halten. Sonst sĂ€en Samen ein paar Zentimeter auseinander, so dass SĂ€mlinge spĂ€ter leicht entfernt werden können.

Halte sie warm

Stellen Sie das Tablett auf eine wasserfeste GewÀchshaus-Heizmatte, die auf 68 bis 72 Grad Fahrenheit eingestellt ist, oder in einem Raum mit demselben Temperaturbereich.

Bewahren Sie Feuchtigkeit

Decken Sie das Tablett mit der mitgelieferten durchsichtigen Plastikkuppel oder mit Plastikfolie ab, um Feuchtigkeit im GerÀt zu halten.

ÜberprĂŒfen Sie das SaatgutbehĂ€lter

ÜberprĂŒfen Sie die Samenschale regelmĂ€ĂŸig ĂŒber die ein bis drei Wochen, bis die Samen keimen. Sicherstellen, dass der Boden feucht, aber nicht durchnĂ€sst ist. Zu feuchter Boden kann dazu fĂŒhren, dass die Samen verfaulen, bevor sie keimen.

Entferne den Plastik

Entfernen Sie den Kunststoff, wenn Pflanzen auftauchen, und bewegen Sie das Tablett an eine Stelle, an der es helles, indirektes Sonnenlicht erhÀlt.

DĂŒnger anwenden

Wenden Sie einen ausgewogenen, wasserlöslichen DĂŒnger an, der bei jeder zweiten BewĂ€sserung auf die HĂ€lfte der empfohlenen StĂ€rke gemischt wird, nachdem die Keimlinge ihre ersten echten BlĂ€tter erzeugt haben - das erste Blattpaar nach den anfĂ€nglichen KeimblĂ€ttern, die bei der Keimung entstehen. Wasser genug, um den Blumenerde gleichmĂ€ĂŸig feucht zu halten, niemals austrocknen oder durchnĂ€ssen zu lassen.

Verpflanzen Sie die SĂ€mlinge

Verpflanzen Sie die SĂ€mlinge, um 1-Gallonen-BehĂ€lter mit Standard-Blumenerde zu trennen, wenn sie mindestens drei SĂ€tze von BlĂ€ttern haben. Lassen Sie sie einige Wochen in einem geschĂŒtzten Bereich wachsen, bevor sie an ihren permanenten Standort im Freien ĂŒbergehen, wenn alle Frostgefahr vorĂŒber ist.

Draußen von frischem Samen

Ernte die Samen

Ernten Sie die Papyrus Samen von einem etablierten winterharten Hibiskus im SpĂ€therbst, wenn die HĂŒlsen braun werden, aber bevor sie aufbrechen. Entfernen Sie die flaumigen braunen Samen aus den Schoten mit einem leichten Druck.

Test Seed Viability

Wickeln Sie mehrere Samen in ein feuchtes Papiertuch, um zu testen, ob sie lebensfĂ€hig sind. Wenn Ihre Pflanze eine Hybride ist, können Samen steril sein, was bedeutet, dass sie nicht keimen werden. Legen Sie das Handtuch in eine PlastiktĂŒte und stellen Sie es fĂŒr etwa eine Woche an einen warmen Ort, z. B. oben auf den KĂŒhlschrank oder auf eine mit Samen startende WĂ€rmematte. ÜberprĂŒfen Sie den Inhalt alle paar Tage, auf der Suche nach den Samen zu schwellen und senden Sie eine Wurzel. Wenn alle oder einige von ihnen tun, produziert Ihr Hibiscus lebensfĂ€higen Samen, den Sie sĂ€en können.

Die Samen aussÀen

SĂ€en Sie die Samen aus den Schoten 1/4 Zoll tief in feuchten, gut durchlĂ€ssigen Boden in voller Sonne so bald wie möglich nach der Ernte geerntet. Pflanzen Sie mehrere Samen an jeder Stelle und dĂŒngen Sie bis zum stĂ€rksten im FrĂŒhling, nachdem die SĂ€mlinge auftauchen.

Dinge, die du brauchst

  • Cuttermesser

  • Kleine SchĂŒssel

  • Pflanzschale

  • Samen-Start-Mix

  • Heizmatte (optional)

  • Plastikfolie oder Schalenabdeckung

  • Wasserlöslicher DĂŒnger

  • 1-Gallonen-Töpfe

  • Blumenerde

  • Papierhandtuch

  • PlastiktĂŒte

Spitze

Frisches Saatgut von einem etablierten winterharten Hibiskus kann bis zum FrĂŒhling an einem kĂŒhlen, trockenen Ort gelagert und nach dem fĂŒr gekauftes Saatgut empfohlenen Verfahren in InnenrĂ€umen eingesetzt werden.


Video-Guide: Zuckerrohr wÀchst im Rekord-Tempo.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen