Men√ľ

Garten

Wie Man Gras Zuhause F√ľr Hunde Anbaut

Hunde konsumieren gras aus einer vielzahl von gr√ľnden, einschlie√ülich eines vitaminmangels in ihrer ern√§hrung oder als eine m√∂glichkeit, mit einer krankheit fertig zu werden. In jedem fall ist es f√ľr ihren hund potentiell gef√§hrlich, herbizid oder insektenverseuchtes gras im freien zu sich zu nehmen. Es ist eine kluge alternative, ein st√ľck indoor-gras anzubauen. W√§hle einen grassamen...

Wie Man Gras Zuhause F√ľr Hunde Anbaut


In Diesem Artikel:

Bieten Sie Ihrem Hund eine sichere Alternative zum Garten Ihres Nachbarn.

Bieten Sie Ihrem Hund eine sichere Alternative zum Garten Ihres Nachbarn.

Hunde konsumieren Gras aus einer Vielzahl von Gr√ľnden, einschlie√ülich eines Vitaminmangels in ihrer Ern√§hrung oder als eine M√∂glichkeit, mit einer Krankheit fertig zu werden. In jedem Fall ist es f√ľr Ihren Hund potentiell gef√§hrlich, Herbizid oder insektenverseuchtes Gras im Freien zu sich zu nehmen. Es ist eine kluge Alternative, ein St√ľck Indoor-Gras anzubauen. W√§hlen Sie ein Grassamen mit der Aufschrift "tierfreundlich" und f√ľr die Verwendung in Innenr√§umen oder f√ľr Weizengras, Gerste oder Roggen.

1

Schneiden Sie ein St√ľck Mesh auf den Boden eines Kunststofftopfes mit 6 oder 8 Zoll Durchmesser, der √ľber Drainagel√∂cher verf√ľgt. Die Humane Society empfiehlt, einen Topf zu verwenden, der schwer ist und Ihr Hund nicht leicht umkippen kann. F√ľllen Sie den Beh√§lter zu drei Vierteln mit einer Allzweck-Blumenerde. Stellen Sie den Topf in ein gr√∂√üeres Kunststoffbecken, um ein Auslaufen zu verhindern.

2

Befeuchten Sie den Boden mit Wasser, bevor Sie eine einzelne Schicht Gerste, Roggen oder ein anderes Gras mit der Aufschrift "Hund" oder "Haustier" bestreuen. Bedecken Sie die Samen mit einer 1-Zoll-Schicht der gleichen Qualität Blumenerde.

3

Befeuchten Sie den Boden und bedecken Sie die neu gepflanzten Samen mit einer Schicht Plastikfolie, um die Feuchtigkeit zu halten und gleichzeitig das wachsende Gras vor vorzeitigem Verzehr durch ein Haustier zu sch√ľtzen. Stellen Sie den Beh√§lter an einem sonnigen Platz drinnen von Ihren Haustieren entfernt auf. Pflegen Sie gleichm√§√üig feuchten Boden und √ľberwachen Sie das Gras bis es eine H√∂he von etwa 3 bis 4 Zoll erreicht.

4

Entferne den Plastik und setze das Gras neben die Schale deines Hundes oder in ein tierfreundliches Gebiet. Überwachen Sie das Gras und wenn nötig, schneiden Sie es regelmäßig, um eine Höhe von 3 bis 4 Zoll zu halten.

5

Ziehen oder schneiden Sie die Grastriebe ab, wenn sie welken, was in der Regel drei bis vier Wochen nach dem Entfernen der Plastikfolie geschieht. Sobald das Gras vollst√§ndig verbraucht oder entfernt wurde, kann der Topf, falls gew√ľnscht, erneut gesichtet werden.

Dinge, die du brauchst

  • Mesh
  • Kunststofftopf mit 6 oder 8 Zoll Durchmesser und Abfluss√∂ffnungen
  • Kunststoffbecken
  • Allzweck-Blumenerde
  • Plastikfolie

Spitze

  • Sorgen Sie f√ľr eine konstante Versorgung mit tierfreundlichem Gras, indem Sie alle drei bis vier Wochen eine neue Pflanze pflanzen. Wenn die √§lteren T√∂pfe verdorren oder v√∂llig verbraucht sind, ziehen Sie einfach einen frischen Grasbeh√§lter heraus.

Video-Guide: Sätze, die Cannabis-Konsumenten NICHT hören wollen! | Andre Teilzeit.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen