MenĂŒ

Garten

Wie Man Clematis Von Den Wurzeln Wachsen LĂ€sst

Sie können zĂ€une, spaliere und sogar nebensaison strĂ€ucher oder rosen mit bunten clematis reben zu einem gĂŒnstigen preis, wenn sie mit bloßen wurzeln pflanzen beginnen zu decken. Clematis (clematis spp.), geeignet fĂŒr die klimazonen 4 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums, sind in großen versandhĂ€usern und im versandhandel erhĂ€ltlich.

Wie Man Clematis Von Den Wurzeln Wachsen LĂ€sst


In Diesem Artikel:

Behandeln Sie Clematis Reben vorsichtig, die Stiele sind spröde und brechen leicht.

Behandeln Sie Clematis Reben vorsichtig, die Stiele sind spröde und brechen leicht.

Sie können ZĂ€une, Spaliere und sogar Nebensaison StrĂ€ucher oder Rosen mit bunten Clematis Reben zu einem gĂŒnstigen Preis, wenn Sie mit bloßen Wurzeln Pflanzen beginnen zu decken. Klematis (Clematis spp.), Die fĂŒr die Klimazonen 4 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums geeignet sind, sind in großen BuchlĂ€den und VersandhĂ€usern als schlafende junge Wurzeln erhĂ€ltlich, die ĂŒblicherweise in feuchtem Torfmoos in einem Plastikbeutel verpackt sind. Obwohl sie nicht viel aussehen, wenn Sie sie im FrĂŒhjahr aus der Packung nehmen, wird eine nackte Wurzel-Clematis in wenigen Jahren ein Star in Ihrem Garten sein, wenn Sie im Vorfeld etwas besondere Vorsicht walten lassen.

1

Schneiden Sie alle StĂ€ngel, die auf Ihrer Wurzel-Clematis keimgewachsen sind, auf 12 Zoll zurĂŒck, wenn diese lĂ€nger sind als die, die aus der Krone gekeimt sind. Dies hilft, BrĂŒche zu vermeiden, gibt neuen Wurzeln weniger Pflanzen, die wĂ€hrend der Herstellung unterstĂŒtzt werden, und fördert die Verzweigung, sobald die Pflanze beginnt, neues Wachstum anzulegen.

2

Weichen Sie Ihre bloße Wurzel fĂŒr mindestens eine Stunde in einem Eimer Wasser ein.

3

FĂŒllen Sie einen 1-Gallonen Topf halb voll mit feuchten Blumenerde. Erstellen Sie einen Kegel aus Blumenerde auf dem Boden des Topfes. Bare-root-Clematis etablieren sich besser mit ihren Wurzeln in einem Topf leicht eingeengt, als in einem weit offenen Boden verloren, nach der International Clematis Society.

4

Verteile die Wurzeln um den Boden und stelle die Pflanze so ein, dass die Krone - wo die Pflanze aus den Wurzeln herauskommt - 2 Zoll unterhalb der Bodenlinie oder etwa 3 Zoll vom Rand des Topfes entfernt ist.

5

Setzen Sie einen Bambuspflock direkt hinter die Pflanze und ihre Wurzeln in den Topf, um neues Wachstum zu unterstĂŒtzen. Gießen Sie die Pflanze gut ein. Stellen Sie den Topf in einen geschĂŒtzten Bereich, der Morgensonne erhĂ€lt. Stellen Sie 1 Zoll Wasser pro Woche zur VerfĂŒgung.

6

DĂŒngen Sie mit einer Handvoll 5-10-10 DĂŒnger, wenn neues Wachstum etwa 2 cm lang ist. Der stickstoffarme DĂŒnger bringt NĂ€hrstoffe in die Wurzelentwicklung und nicht in das Spitzenwachstum. Pflanzen setzen an diesem Punkt ihre Energie in Wurzelwachstum. Erwarten Sie nicht, in der ersten Saison viel Wachstum zu sehen, aber schneiden Sie alle Stiele ab, die lĂ€nger als 18 Zoll werden.

7

Graben Sie im FrĂŒhherbst ein Loch, das 2 Fuß breit und tief im Standort der Pflanze ist. Der ideale Ort hat Sonne mit Nachmittag Schatten oder Sonne und Boden, die gut abfließen. Pflanze in der NĂ€he von einem Spalier, einer Laube oder einer anderen UnterstĂŒtzung.

8

Torfmoos, Mutterboden und Kompost mischen und die Pflanze so in das Loch legen, dass sie sich auf dem gleichen Niveau befindet wie im TransplantatbehÀlter.

9

Wasser gut einfĂŒllen und 1 inch Wasser pro Woche bereitstellen.

10

DĂŒngen Sie jĂ€hrlich mit 1/2 Pfund 15-5-5 DĂŒnger in den 50 Quadratfuß um die Pflanze.

11

FrĂŒhblĂŒhende Clematis-Sorten sofort nach der BlĂŒte mit Handschere beschneiden. Nicht in holziges Wachstum schneiden. SpĂ€tblĂŒhende Arten werden unmittelbar nach der BlĂŒte zurĂŒck auf 2 bis 3 Fuß hoch geschnitten, sobald sie reif sind. Schneiden Sie großblumige Arten, die auf neuem und altem Holz blĂŒhen, im SpĂ€tfrĂŒhling ab, indem Sie altes Holz entfernen, und im Sommer, indem Sie die Pflanze nach dem BlĂŒhen auf 18 Zoll hochschneiden.

Spitze

  • Pflanze Clematis mit dunkleren oder gestreiften BlĂŒten, wo sie nicht von Nachmittagssonne gebleicht werden.

Warnung

  • Es kann drei bis vier Jahre dauern, bis Pflanzen ausgereift sind.

Video-Guide: Colour your Life - Clematis.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen