MenĂŒ

Garten

Wie Man Chinesische Aprikosen In Einem BehÀlter Anbaut

Aprikosen wurden ursprĂŒnglich vor 4000 jahren in china entdeckt und kultiviert und gehören zur familie der rosen. Eine sorte, die chinesische aprikose, ist extrem kalt-winterhart und frosthart, wĂ€chst in den sunset climate zones 3 bis 24 und gedeiht in den zonen 17 und 18. Sie blĂŒht spĂ€t fĂŒr einen aprikosenbaum; im gegensatz zu anderen sorten von...

Wie Man Chinesische Aprikosen In Einem BehÀlter Anbaut


In Diesem Artikel:

Aprikosen werden gerufen

Aprikosen werden in China "Monde der GlÀubigen" genannt.

Aprikosen wurden ursprĂŒnglich vor 4000 Jahren in China entdeckt und kultiviert und gehören zur Familie der Rosen. Eine Sorte, die Chinesische Aprikose, ist extrem kalt-winterhart und frosthart, wĂ€chst in den Sunset Climate Zones 3 bis 24 und gedeiht in den Zonen 17 und 18. Sie blĂŒht spĂ€t fĂŒr einen Aprikosenbaum; im Gegensatz zu anderen Aprikosensorten, kann es in Gebieten angebaut werden, in denen SpĂ€tfrost und Schnee auftreten, ohne bewegt oder abgedeckt zu werden. Und wie viele ObstbĂ€ume kann er leicht in einem BehĂ€lter mit der richtigen Pflege und voller Sonneneinstrahlung angebaut werden.

BehÀlter

FĂŒr die Gesundheit des Baumes ist es wichtig, einen BehĂ€lter zu wĂ€hlen, der ausreichend entwĂ€ssert und genug Platz fĂŒr die Verbreitung der Wurzeln bietet. Wenn die Wurzeln im Wasser sitzen, können sie leicht verrotten und den Baum töten. Wenn der Container zu klein ist, wird der Baum "root-gebunden"; Die Wurzeln können nur im BehĂ€lter umkreisen, und der Baum wird ungesund und verkĂŒmmert. Es ist jedoch auch wichtig, einen Container auszuwĂ€hlen, der bei Bedarf verschoben werden kann. Je grĂ¶ĂŸer der BehĂ€lter, desto schwerer wird er einmal mit Schmutz gefĂŒllt. Wenn es nicht gehoben werden kann, muss es auf einem Transportwagen herumgefahren werden.

Boden

Wenn der chinesische Aprikosenbaum in den BehĂ€lter gepflanzt wird, kann eine kommerzielle Blumenerde verwendet werden. Eine hausgemachte Mischung kann auch durch Mischen von je 1 Teil Torf, Perlit und Sand erreicht werden; oder eine Mischung aus Mutterboden und Kompost kann verwendet werden. Der Boden sollte locker und weich sein; nicht verklumpt. Der BehĂ€lter sollte halb gefĂŒllt werden, bevor ein gesunder, krankheitsfreier Baum hinzugefĂŒgt wird. Die Wurzeln sollten ausgebreitet werden, wenn sie in den BehĂ€lter gegeben werden, und lose Erde sollte um den Wurzelballen herum gefĂŒllt werden, so dass er 1 bis 4 Inch unter der OberflĂ€che des BehĂ€lters ist. WĂ€hrend es fest nach unten gedrĂŒckt werden kann, um dem Baum StabilitĂ€t zu verleihen, sollte der Schmutz nicht verdichtet werden. DĂŒnger sollte nicht hinzugefĂŒgt werden, bis neues Wachstum auf dem Baum erscheint.

Wasser

Der SchlĂŒssel zum BewĂ€ssern von BĂ€umen in Containern ist, einfach nach Bedarf zu gießen. Wenn der chinesische Aprikosenbaum tĂ€glich in der heißen Sonne draußen sitzt, verdunstet die Feuchtigkeit schnell. Überwachen Sie den Boden; die OberflĂ€che sollte zwischen Wasseranwendungen austrocknen, aber nicht durch völligen Mangel an Feuchtigkeit brechen. Wenn Wasser hinzugefĂŒgt wird, gießen Sie den Boden und nicht die BlĂ€tter oder die Basis des Baumes. FĂŒgen Sie langsam Wasser hinzu. ÜberschĂŒsse sollten am Boden aus der EntwĂ€sserung kommen und nicht auf dem Boden versammeln.

Beschneidung

Im Boden kann der chinesische Aprikosenbaum 12 bis 18 Fuß erreichen. Wenn möglich, kaufe eine Zwergsorte zum Anpflanzen. Allerdings wird der Baum jedes Jahr vor der BlĂŒte beschnitten, um die GrĂ¶ĂŸe zu erhalten und den Baum gesund zu halten. Beschneide alle toten oder sterbenden Äste. Verwenden Sie den Schnitt, um den Baum zu formen; Schneiden Sie Zweige ab, die ein beschleunigtes Wachstum haben oder viel weiter hervorstehen als der Rest des Baumes. Wenn der Baum hĂ€ufig drinnen bewegt wird, können einige StĂ€mme "langbeinig" werden, was ein Beschneiden erforderlich macht. Beschneide den Baum nicht im ersten Jahr; In dieser Zeit sollte der Schwerpunkt auf der GrĂŒndung von Einrichtungen liegen.


Video-Guide: MASTER TELLS JOKES & BUDDHIST STORIES: THE FIVE PRECEPTS & FIVE BEST WAYS OF CHARITY.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen