MenĂŒ

Garten

Wie Man Sellerie In Einem BehÀlter Anbaut

Sellerie kann ein herausforderndes gemĂŒse sein, entweder in der erde oder in einem behĂ€lter. Das gemĂŒse braucht eine lange wachstumsperiode von bis zu 140 tagen. Sellerie stammt aus dem mittelmeerraum und eignet sich am besten an orten, die keine sehr heißen sommer oder sehr kalte winter haben. Da die pflanze flache wurzeln hat, kann sie in...

Wie Man Sellerie In Einem BehÀlter Anbaut


In Diesem Artikel:

Reichhaltige Erde und kĂŒhle Temperaturen fĂŒhren zu einer guten Ernte von Sellerie, auch in einem Container.

Reichhaltige Erde und kĂŒhle Temperaturen fĂŒhren zu einer guten Ernte von Sellerie, auch in einem Container.

Sellerie kann ein herausforderndes GemĂŒse sein, entweder in der Erde oder in einem BehĂ€lter. Das GemĂŒse braucht eine lange Wachstumsperiode von bis zu 140 Tagen. Sellerie stammt aus dem Mittelmeerraum und eignet sich am besten an Orten, die keine sehr heißen Sommer oder sehr kalte Winter haben. Da die Pflanze flache Wurzeln hat, kann sie in einem relativ kleinen BehĂ€lter gezĂŒchtet werden, obwohl der Topf nicht kleiner als 8 Zoll sein sollte. Sie können Sellerie in einem BehĂ€lter im frĂŒhen FrĂŒhling oder im SpĂ€tsommer pflanzen, wenn Ihr Gebiet milde Winter hat. Stellen Sie den BehĂ€lter im Freien an einer Stelle auf, die volle Sonne erhĂ€lt.

1

FĂŒllen Sie den 8-Zoll-BehĂ€lter etwa zur HĂ€lfte mit der BehĂ€lterbodenmischung. Dem BehĂ€lterboden eine Kelle Kompost zugeben und mischen.

2

Setzen Sie den SelleriesĂ€mling in die Mitte des BehĂ€lters, oben auf die Bodenmischung. FĂŒgen Sie mehr BehĂ€lterboden um den Wurzelballen des SĂ€mlings, ungefĂ€hr 1 Zoll unter der Oberseite des BehĂ€lters hinzu. Bedecken Sie die Krone oder die Ă€ußeren Stiele des Selleries nicht mit der Erde und vergraben Sie die Wurzeln nicht zu tief.

3

Gießen Sie etwa einen Esslöffel Komposttee in die Gießkanne. FĂŒllen Sie die Dose mit Wasser. Gießen Sie den Sellerie, damit er sich im BehĂ€lter festsetzt.

4

Den BehĂ€lter regelmĂ€ĂŸig gießen. Lassen Sie den Boden nicht austrocknen. Sellerie braucht eine gute Menge Wasser, sonst leidet die QualitĂ€t darunter. Underwatered Sellerie Pflanzen haben strĂ€hnige, markige Stiele. Sie können eine 1-Zoll-Schicht Mulch auf dem Boden des BehĂ€lters hinzufĂŒgen, um Feuchtigkeit zu bewahren.

5

FĂŒgen Sie einmal im Monat bis zum dritten Monat eine Handvoll Kompost in den BehĂ€lterboden. FĂŒgen Sie jede Woche einen Löffel Komposttee in die Gießkanne, um die Pflanze gut ernĂ€hrt zu halten.

6

Wickeln Sie ein StĂŒck Pappe um die Selleriestiele und binden Sie sie ein oder zwei Wochen vor der Ernte mit Bindfaden ein, wenn Sie den Sellerie blanchieren wollen. Blanchieren Sellerie gibt ihm einen milderen Geschmack, reduziert aber auch den NĂ€hrstoffgehalt der StĂ€ngel.

7

Ernten Sie entweder den ganzen Selleriekopf oder schneiden Sie einzelne StĂ€ngel ab. Schneide den Kopf knapp unterhalb der Bodenlinie ab, wenn er etwa 3 cm breit ist. Wenn Sie nur einzelne StĂ€ngel haben möchten, schneiden Sie zuerst die StĂ€ngel von der Außenseite der Pflanze ab.

Dinge, die du brauchst

  • 8-Zoll-TiefbehĂ€lter mit EntwĂ€sserungsbohrungen
  • BehĂ€lterboden
  • Kompost
  • Kelle
  • SelleriesĂ€mling
  • Komposttee
  • Gießkanne
  • Mulch (optional)
  • Karton (optional)
  • Schnur
  • Astschere

Spitze

  • Wenn die Pflanze von SchĂ€dlingen wie Schnecken befallen wird, entfernen Sie sie von Hand. Sie können auch einen Schlauch verwenden, um SchĂ€dlinge wie BlattlĂ€use von der Pflanze zu sprĂŒhen.

Video-Guide: Kartoffeln pflanzen: So gelingt das Anbauen im Topf (Anleitung).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen