Men√ľ

Garten

Wie Man Karottentransplantationen Anbaut

Ein gem√ľsegarten der k√ľhlen jahreszeit, karotten (daucus carota) gedeihen in feuchtem, gem√§√üigtem fr√ľhlingswetter. Sie wachsen am besten, wenn sie direkt im garten beginnen, da ihre langen, zierlichen pfahlwurzeln leicht durch umpflanzen besch√§digt werden k√∂nnen. Es ist jedoch m√∂glich, karottentransplantationen im haus zu beginnen, wenn sie...

Wie Man Karottentransplantationen Anbaut


In Diesem Artikel:

Karottentransplantate reifen schnell nach dem Pflanzen.

Karottentransplantate reifen schnell nach dem Pflanzen.

Ein Gem√ľsegarten der k√ľhlen Jahreszeit, Karotten (Daucus carota) gedeihen in feuchtem, gem√§√üigtem Fr√ľhlingswetter. Sie wachsen am besten, wenn sie direkt im Garten beginnen, da ihre langen, zierlichen Pfahlwurzeln leicht durch Umpflanzen besch√§digt werden k√∂nnen. Es ist jedoch m√∂glich, Karottentransplantationen in Innenr√§umen zu beginnen, wenn Sie die Wurzelst√∂rung minimieren. Biologisch abbaubare T√∂pfe sind das sicherste Mittel, Karottentransplantate sicher anzubauen, da sie ganz gepflanzt werden und die Wurzeln der M√∂hren nicht st√∂ren, obwohl die S√§mlinge noch in sehr jungen Jahren gepflanzt werden m√ľssen, um eine richtige Wurzelentwicklung zu erm√∂glichen.

1

Starten Sie Karotten-Transplantationen vier Wochen vor dem letzten Fr√ľhlingsfrost. Beginne sie drinnen in der N√§he eines gro√üen, hellen Fensters, drau√üen in einem kalten Rahmen oder auf einer windgesch√ľtzten Veranda mit S√ľdausrichtung.

2

Kombinieren Sie einen Teil groben Sand, zwei Teile Lehm und zwei Teile Kompost in einem Eimer. R√ľhren Sie die Komponenten unter Zugabe von Wasser in kleinen Schritten. F√ľgen Sie Wasser hinzu und r√ľhren Sie, bis die Mischung sich feucht anf√ľhlt.

3

Packen Sie die Sandmischung lose in einzelne 2-Zoll-Papier- oder Torf-Startt√∂pfe. F√ľllen Sie sie nach oben und stampfen Sie die Oberfl√§che vorsichtig, um die Lufteinschl√ľsse zu verdecken.

4

Einen Karottensamen in jeden Starter Topf säen. Stoßen Sie ein 1/2-Zoll-tiefes Loch in die Sandmischung. Lass die Samen hinein und bedecke sie mit losem Kompost. Zerstäube den Kompost, um ihn auf den Karottensamen zu setzen.

5

Ordnen Sie die Papierstarter-Töpfe auf einem Kindertablett, um sie leichter zu handhaben. Stellen Sie sie nahe zusammen, damit die Töpfe ihre Feuchtigkeit länger behalten und weniger Wasser benötigen.

6

Stellen Sie das Kindertablett auf eine Wärmematte. Stellen Sie die Tagestemperatur auf 75 Grad Fahrenheit und die Nachttemperatur auf 65 Grad ein. Überwachen Sie den Feuchtigkeitsgehalt in den Töpfen täglich, da die Wärmematte die Sandmischung austrocknen lässt.

7

Gie√üen Sie die Startt√∂pfe immer dann ab, wenn sich die Sandmischung auf der Oberfl√§che trocken anf√ľhlt. Verwenden Sie immer eine Spr√ľhflasche, um zu w√§ssern, da das feine, nebelige Spray die Samen nicht l√∂st oder die Papiert√∂pfe zu stark s√§ttigt.

8

Achten Sie auf Keimung in sieben Tagen, obwohl nicht √ľberrascht sein, wenn einige der Karottensamen bis zu drei Wochen brauchen, um zu keimen. Schalten Sie die W√§rmematte aus, sobald die Samen keimen.

9

Wachsen Sie die Karotten-Transplantate in einem hellen, gesch√ľtzten Bereich f√ľr vier Wochen oder bis sie eine F√ľlle von altem Laub produzieren. Wasser, wann immer der obere 1/4-Zoll-Sand austrocknet.

10

Die Karotten in ein sonniges Bett mit lockerem, sandigem Boden transplantieren. Lege die Pflanzen 1 bis 2 cm auseinander. Reißen Sie vor dem Pflanzen jeden Topf vom Boden ab, damit die Wurzelentwicklung der Möhre nicht beeinträchtigt wird.

Dinge, die du brauchst

  • Grober Sand
  • Lehm
  • Kompost
  • Eimer
  • 2-Zoll-Papier- oder Torfstarter
  • Spr√ľhflasche
  • Kindertablett
  • W√§rmematte

Spitze

  • F√ľttern Karotten nach dem Umpflanzen mit 1 Essl√∂ffel 6-6-6 Verh√§ltnis D√ľnger in 1 Liter Wasser verd√ľnnt.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen