MenĂŒ

Garten

Wie Man Zwiebeln Anbaut

Zwiebelwurzeln (allium cepa) oder frĂŒhlingszwiebeln ergeben lange, essbare blattstiele statt zwiebeln. Die meisten bĂŒndel zwiebeln wachsen aus dem gleichen samen wie regulĂ€re zwiebeln, der unterschied liegt in der pflanzung und ernte. Zwiebelbulblets, gewöhnlich sĂ€tze genannt, sind keine echten samen; eher sind sie kleine zwiebelknollen, die...

Wie Man Zwiebeln Anbaut


In Diesem Artikel:

Bundzwiebeln haben einen milden Geschmack im Vergleich zu Zwiebelzwiebeln.

Bundzwiebeln haben einen milden Geschmack im Vergleich zu Zwiebelzwiebeln.

Zwiebelwurzeln (Allium cepa) oder FrĂŒhlingszwiebeln ergeben lange, essbare Blattstiele statt Zwiebeln. Die meisten BĂŒndel Zwiebeln wachsen aus dem gleichen Samen wie regulĂ€re Zwiebeln, der Unterschied liegt in der Pflanzung und Ernte. Zwiebelbulblets, gewöhnlich SĂ€tze genannt, sind keine echten Samen; eher sind sie kleine Zwiebelbirnen, die schnell BĂŒndelzwiebeln produzieren können. Jeder Satz bildet eine einzelne Pflanze, aber jede Pflanze produziert mehrere Blattstiele. Die Pflanze setzt im FrĂŒhjahr nach dem letzten Frost oder im Herbst acht Wochen vor dem ersten Frost ein, um sich zusammenziehende Zwiebeln anzubauen, weil warmes Wetter die Pflanzen dazu bringt, große Zwiebeln zu produzieren.

1

Pflanzen Sie die SĂ€tze 1 Zoll tief in ein gut drainierendes Bett, das volle Sonnenlicht oder teilweise Nachmittag Schatten erhĂ€lt. Löcher in der erforderlichen Tiefe bohren und in jedes Loch ein Set legen und dann die Sets mit Erde bedecken. Platzieren Sie die Sets 2 Zoll auseinander. BĂŒndelzwiebeln tolerieren enge AbstĂ€nde, da sie keinen Platz fĂŒr die Zwiebelbildung benötigen.

2

Die Zwiebeln einmal oder zweimal wöchentlich gießen, so dass die obersten 6 cm Boden feucht bleiben. Liefern Sie ungefĂ€hr 1 Zoll Wasser pro Woche.

3

Gießen Sie die Pflanzen mit Komposttee oder einem löslichen, ausgewogenen DĂŒnger, der auf die empfohlene StĂ€rke der Packung verdĂŒnnt wird, sobald die Blattstiele 6 cm hoch sind. Tragen Sie den DĂŒnger in der Mitte der Reihen auf, so dass er nicht mit dem Laub in BerĂŒhrung kommt. BesprĂŒhen Sie die Pflanzen nach dem DĂŒngen mit klarem Wasser, um eventuelle RĂŒckstĂ€nde von den BlĂ€ttern zu entfernen.

4

Ziehen Sie Unkraut aus dem Bett, sobald sie auftauchen, denn Zwiebeln konkurrieren schlecht mit Unkraut. Wenn die Pflanzen groß genug sind, um ĂŒber dem Kompost zu stehen, um das Wachstum von Unkraut zu verhindern, verteilen Sie 2 Zoll Mulch ĂŒber dem Bett.

5

Ernten Sie die BĂŒndel Zwiebeln, sobald die Zwiebeln 1 bis 2 Zoll im Durchmesser sind. Lockern Sie die Erde um jede Zwiebel und heben Sie sie vom Boden ab. Achten Sie darauf, dass die BlĂ€tter nicht brechen.

Dinge, die du brauchst

  • Schlauch mit diffuser SprĂŒhdĂŒse
  • Komposttee oder löslicher DĂŒnger
  • Laubdecke

Tipps

  • Schneiden Sie einzelne BlĂ€tter von den Zwiebeln wĂ€hrend der Wachstumsperiode, wie Sie sie brauchen. Die Zwiebel wird weiter wachsen und Blattwerk produzieren, wenn Sie nur ein oder zwei BlĂ€tter gleichzeitig nehmen.
  • A. fistulosum bĂŒndelnde Zwiebelsorten werden in der Regel nur aus Samen gezogen, der sechs Wochen vor dem letzten FrĂŒhjahrsfrost in den Garten gesĂ€t wurde. Verpflanzen Sie die SĂ€mlinge im Freien, sobald der Boden ausreichend getrocknet ist, um zu arbeiten, oder etwa zwei Wochen vor dem letzten Frost. Diese Zwiebelsorten werden genauso wie A. cepa geerntet, obwohl die erste Ernte verzögert werden kann, bis das Laub groß genug ist, um verwendet zu werden.

Video-Guide: Zwiebeln richtig im Garten anbauen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen