Men√ľ

Garten

Wie Man Einen Nackten Wurzel-Hirschhorn-Farn Anbaut

Lange, h√§ngende wedel, gepaart mit einem baumstamm-wuchs machen einen hirschhornfarn (platycerium spp.) zu einer interessanten erg√§nzung eines gartens. Ein hirschhornfarn produziert keine wurzeln im √ľblichen sinne. Anstelle von echten wurzeln hat es breite basis- oder basisbl√§tter, die es an seinem wirt verankern, so dass es als epiphyten wachsen kann...

Wie Man Einen Nackten Wurzel-Hirschhorn-Farn Anbaut


In Diesem Artikel:

Lange, h√§ngende Wedel, gepaart mit einem Baumstamm-Wuchs machen einen Hirschhornfarn (Platycerium spp.) Zu einer interessanten Erg√§nzung eines Gartens. Ein Hirschhornfarn produziert keine Wurzeln im √ľblichen Sinne. Anstelle von echten Wurzeln hat es breite Basis- oder Basisbl√§tter, die es an seinem Wirt verankern, so dass es als Epiphyt auf B√§umen wachsen kann. Der Farn erh√§lt die meisten N√§hrstoffe von Regenwasser und fallenden Blattresten. Mehrere Arten, Variet√§ten und Hybriden sind Staghornfarne. Sie sind in den Pflanzenh√§rtezonen 9 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums abh√§ngig von der Sorte winterhart. Wenn Sie einen wurzelschwachen Hirschhornfarn auf eine Holzplatte montieren, k√∂nnen Sie ihn √ľberall in einem Garten oder zu Hause ausstellen.

1

Legen Sie eine 12 x 12 Zoll gro√üe Holztafel oder -platte nach oben auf eine Arbeitsfl√§che. Cedar funktioniert gut f√ľr die Plaque oder Platte, weil es F√§ulnis widersteht.

2

Legen Sie zwei oder drei Handvoll Kompost oder Blumenerde direkt unter der Mitte der Platte oder Platte und bilden Sie den Kompost oder Blumenerde in einen niedrigen H√ľgel. Bestreuen Sie den Kompost oder die Blumenerde, die das Eintopfmedium ist, mit Wasser, bis es kaum angefeuchtet ist.

3

Ordne ein Hirschhornfarn oben auf den Topfmittelh√ľgel und breite die basalen Bl√§tter des Farns √ľber den H√ľgel. Die basalen Bl√§tter m√ľssen das Vergussmedium ber√ľhren.

4

Wickeln Sie nicht-kupferfarbene Draht- oder Nylonstreifen um die h√∂lzerne Platte oder Platte und √ľber die basalen Bl√§tter, um den Farn an der Halterung zu befestigen. Wickeln Sie sowohl vertikal als auch horizontal, damit sich der Farn nicht l√∂st, und drehen Sie dann den Draht oder binden Sie die Streifen, um sie an Ort und Stelle zu halten.

5

Den aufgeh√§ngten Hirschhornfarn an einem Ort aufh√§ngen, der indirektes, teilweise schattiertes oder gesprenkeltes Licht erh√§lt. Sch√ľtzen Sie die Pflanze vor K√§lte, indem Sie sie bei kaltem Wetter nach drinnen bringen.

6

Gie√üen Sie das Vergussmedium nur dann hinter den Basalwedeln des Farns, wenn das Topfmedium vollst√§ndig austrocknet, etwa alle ein bis zwei Wochen. F√ľllen Sie einen gro√üen Beh√§lter mit Wasser, und tr√§nken Sie die Halterung, Potting Medium und Farn Basal Wedel f√ľr 30 Minuten, w√§hrend die restlichen Wedel trocken halten.

7

W√§ssern Sie den Farn einmal im Sommer mit einem wasserl√∂slichen 10-10-10 D√ľnger, wenn er aktiv w√§chst. Bereiten Sie den D√ľnger vor, indem Sie ihn wie in den Anweisungen des D√ľngemittels beschrieben mit Wasser mischen.

Dinge, die du brauchst

  • 12-mal-12-Zoll-Holzplatte oder -platte
  • Kompost oder Blumenerde
  • Nicht-Kupferdraht oder Nylon-Streifen
  • Gro√üer Beh√§lter
  • Wasserl√∂slich, 10-10-10 D√ľnger

Spitze

  • Die K√§ltebest√§ndigkeit eines Hirschhornfarns h√§ngt von seiner Vielfalt ab, aber Sie k√∂nnen einen Hirschhornfarn drinnen im Winter platzieren, um sicherzustellen, dass er √ľberlebt.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen