MenĂŒ

Garten

Wie Man Asclepias Tuberosa Anbaut

GelĂ€ufig bekannt als schmetterlingsgras oder indischer pinsel, ist asclepias tuberosa nach dem aufstellen praktisch wartungsfrei und vertrĂ€gt auch trockene, felsige böden. Bei der reife erreicht die pflanze höhen von 1 bis 3 fuß und zeigt fusselige stiele, schwertförmige blĂ€tter und leuchtende mandarinenfarbene blĂŒten, die den ganzen sommer ĂŒber halten. Das


Wie Man Asclepias Tuberosa Anbaut


In Diesem Artikel:

Kolibris und Schmetterlinge lieben den sĂŒĂŸen Nektar von Asclepias tuberosa.

Kolibris und Schmetterlinge lieben den sĂŒĂŸen Nektar von Asclepias tuberosa.

GelĂ€ufig bekannt als Schmetterlingsgras oder indischer Pinsel, ist Asclepias tuberosa nach dem Aufstellen praktisch wartungsfrei und vertrĂ€gt auch trockene, felsige Böden. Bei der Reife erreicht die Pflanze Höhen von 1 bis 3 Fuß und zeigt fusselige Stiele, schwertförmige BlĂ€tter und leuchtende mandarinenfarbene BlĂŒten, die den ganzen Sommer ĂŒber halten. Die großen SamenhĂŒlsen der Pflanze sind in Trockenblumenarrangements attraktiv. Schmetterlingsunkraut wĂ€chst in den Klimazonen 3 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums.

1

Water Butterfly Weed nur in Perioden von ungewöhnlich heißem, trockenem Wetter. Die Pflanze gedeiht unter Bedingungen, die ihrer natĂŒrlichen Umgebung entsprechen - trockenen Gebieten mit wenig Feuchtigkeit. Wenn du trinkst, gieße tief, um ein gesundes Wurzelsystem zu entwickeln, und gieße dann nicht wieder, wenn der Boden nicht trocken ist. Zu wenig Wasser ist zu viel vorzuziehen, da die Pflanze FĂ€ulnis, Mehltau und andere Krankheiten entwickeln kann, die durch nasser Boden verursacht werden.

2

SchĂŒtzen Sie Schmetterlingsunkraut vor BlattlĂ€usen, die zu den wenigen Feinden der Pflanze gehören. BlattlĂ€use, kleine grĂŒne Insekten, die hauptsĂ€chlich auf den Blattunterseiten und an den Stengel- und Blattfugen zu finden sind, saugen den Saft aus der Pflanze. Normalerweise können Sie BlattlĂ€use bekĂ€mpfen, indem Sie sie mit einem starken Wasserstrahl entfernen. Wenn der Befall schwer ist, verwenden Sie einen Insektiziden Seifenspray gemĂ€ĂŸ den Anweisungen auf dem BehĂ€lter. Vermeiden Sie Insektizide wenn möglich, da sie nĂŒtzliche Insekten wie Florfliegen und MarienkĂ€fer töten, die sich an BlattlĂ€usen nĂ€hren und natĂŒrliche Kontrolle bieten.

3

Entfernen Sie BlĂŒten, sobald sie verblassen. Dieser Prozess, der als Deadheading bekannt ist, fördert das fortgesetzte BlĂŒhen, indem verhindert wird, dass die Pflanze vorzeitig Samen wird. Verwenden Sie Ihre FingernĂ€gel oder Gartenschere, um die BlĂŒte und den Stiel bis zum nĂ€chsten Stiel oder Blatt zu entfernen.

4

Entfernen Sie Samenkapseln, bevor sie am Ende der BlĂŒtezeit aufplatzen, wenn Sie bevorzugen, dass die Pflanze nicht selbst sĂ€t.

Dinge, die du brauchst

  • Insektizide Seife
  • Gartenscheren

Tipps

  • Wachsen Sie das Unkraut vom Samen und pflanzen Sie es in einer gut drainierenden FlĂ€che in voller Sonne.
  • Erwarten Sie keine sofortige Farbe, da sich die Pflanze nur langsam bildet und keine BlĂŒte fĂŒr zwei bis drei Jahre produziert. Einmal gegrĂŒndet, sĂ€t es großzĂŒgig.

Video-Guide: Apios priceana.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen