MenĂŒ

Garten

Wie Man Arbequina Oliven Anbaut

Der olivenbaum "arbequina" (olea europaea "arbequina") versorgt nicht nur die heimat mit einer jĂ€hrlichen ernte von oliven, sondern fĂŒgt mit seinen graugrĂŒnen blĂ€ttern und der grau-braunen, rauhen rinde auch schönheit hinzu. "arbequina" oliven gedeihen in den pflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums...

Wie Man Arbequina Oliven Anbaut


In Diesem Artikel:

"Arbequina" OlivenbĂ€ume haben eine reife Höhe von 20 Fuß mit einer Ausbreitung von 12 Fuß.

Der Olivenbaum "Arbequina" (Olea europaea "Arbequina") versorgt nicht nur die Heimat mit einer jĂ€hrlichen Ernte von Oliven, sondern fĂŒgt mit seinen graugrĂŒnen BlĂ€ttern und der grau-braunen, rauhen Rinde auch Schönheit hinzu. "Arbequina" -Iliven gedeihen in den PflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums, wo sie volles Sonnenlicht und schnelle Drainage-, leichte, sandige oder Lehmböden erfordern. Diese immergrĂŒnen BĂ€ume benötigen grundlegende Pflege in der Landschaft, so dass sie eine gute Wahl fĂŒr AnfĂ€nger und erfahrene GĂ€rtner sind.

1

Ziehen Sie alle UnkrĂ€uter, die im Boden wachsen, unter dem Dach des "Arbequina" Olivenbaums und 3 bis 4 Fuß von seinem Stamm entfernt. Verteilen Sie eine 2 bis 3 Zoll tiefe Mulchschicht mit einem Rechen ĂŒber die freigelegte FlĂ€che. Halten Sie den Mulch 6 Zoll vom Baumstamm entfernt, um zu verhindern, dass die Rinde verfault.

2

Gießen Sie den Olivenbaum nur, wenn der Regen in der letzten Woche weniger als 1 Zoll betrug. WĂ€ssern Sie den Boden, der den Baum umgibt, 1 Zoll Wasser von einem Gartenschlauch. Nicht ĂŒber Wasser bis zu dem Punkt, an dem der Boden feucht wird.

3

Beschneide alle toten oder abgebrochenen Zweige im FrĂŒhling, sobald neues Wachstum beginnt. Machen Sie jeden Schnitt ein Viertel Zoll ĂŒber einer nach außen gerichteten Blattknospe, Wachstumsknoten, Seitenast oder Zweig Basis. Verwenden Sie Baumschere, um Zweige mit Durchmessern von drei Viertel Zoll oder weniger und Astscheren fĂŒr Durchmesser von drei Viertel bis 1 1/2 Zoll zu schneiden. Schneiden Sie alle SaugnĂ€pfe oder Wassersprossen aus, die senkrecht von der Basis des Baumes oder in der Baumkrone wachsen. Schneiden Sie Gliedmaßen oder StĂ€ngel ab, die an den unteren 3 Fuß des Baumstammes wachsen.

4

Befruchten Sie den Olivenbaum "Arbequina" im FrĂŒhjahr mit einem 34-0-0 AmmoniumnitratdĂŒnger, wenn neues, aktives Wachstum auftritt. Verbreiten Sie 3 Pfund DĂŒnger, gleich 1 Pfund tatsĂ€chlich Stickstoff, in einem 12-Zoll-breiten Band auf dem Boden direkt außerhalb des Umfangs des Baumkronendaches. Mischen Sie das Granulat in die oberen 3 Zoll Mulch oder Erde mit einem Rechen. BewĂ€ssern Sie den Bereich bis zu einer Tiefe von 8 bis 10 Zoll, um den DĂŒnger zu aktivieren.

5

Untersuchen Sie die BlĂ€tter jedes Mal, wenn Sie Wasser fĂŒr die Anwesenheit von grĂŒnen Körper BlattlĂ€use, gelbe bis braune Sprenkel von FĂŒtterungs Thrips und Spinnmilben, weiße fuzzy WolllĂ€use oder braun, rot oder weiß Skala verursacht. BesprĂŒhen Sie den Befall mit insektizider Seife oder Neemöl, um diese SchĂ€dlinge zu beseitigen.

Dinge, die du brauchst

  • Laubdecke
  • Rechen
  • Gartenschlauch
  • Astschere
  • Astschere
  • 34-0-0 AmmoniumnitratdĂŒnger
  • Insektizide Seife oder Neemöl

Warnung

  • Essen Sie keine Oliven, die direkt vom Baum gepflĂŒckt werden, da sie einen bitteren Geschmack haben. Frisch geerntete Oliven benötigen Salz, bevor sie essbar sind.

Video-Guide: Treedigger Test.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen