Men√ľ

Garten

Wie Man Tomaten-Wurzelböden Pfropft

Viele g√§rtner bauen heirloomtomaten wegen ihres √ľberlegenen geschmacks und interessanten aussehens an. Erbblumensorten fehlen leider die krankheitsresistenz von hybridtomaten. Durch den prozess der pfropfung k√∂nnen sie jedoch tomaten mit dem geschmack von erbst√ľcken und der h√§rte von hybriden anbauen. Pfropfen beinhaltet...

Wie Man Tomaten-Wurzelböden Pfropft


In Diesem Artikel:

Heirloom-Tomaten profitieren von der Krankheitsresistenz der Hybride.

Heirloom-Tomaten profitieren von der Krankheitsresistenz der Hybride.

Viele G√§rtner bauen Heirloomtomaten wegen ihres √ľberlegenen Geschmacks und interessanten Aussehens an. Erbblumensorten fehlen leider die Krankheitsresistenz von Hybridtomaten. Durch den Prozess der Pfropfung k√∂nnen Sie jedoch Tomaten mit dem Geschmack von Erbst√ľcken und der H√§rte von Hybriden anbauen. Bei der Pfropfung wird ein Spross von einer Pflanze genommen und an einem anderen, dem Wurzelstock, befestigt. Unter g√ľnstigen Bedingungen w√§chst der Spross Wurzeln, die ihn mit dem Wurzelstock verbinden. Tomaten werden wie √ľblich wachsen, sobald die Pflanze etabliert ist.

1

Planen Sie die Transplantation fr√ľh oder sp√§t am Tag, an einem schattigen Ort. Helles Sonnenlicht belastet die Pflanzen und schw√§cht sie. Wenn die Au√üenbedingungen nicht optimal sind, drehe die Implantate drinnen.

2

Untersuchen Sie sowohl die Spross- als auch die Wurzelstockpflanzen vor dem Pfropfen. Wenn entweder Anzeichen von Krankheit, Stress oder Insektenbefall auftreten, verwenden Sie diese Pflanze nicht zum Pfropfen. Im Idealfall Tomatenpflanzen, die mindestens 6 Zoll groß sind.

3

Waschen Sie Ihre H√§nde und Ausr√ľstung gr√ľndlich mit hei√üem Wasser und Seife, um Pflanzenkrankheiten vorzubeugen.

4

Wasser beide Tomatenpflanzen gut vor Beginn der Pfropfung.

5

Setzen Sie einen Pflock in den Boden ein, um die gepfropfte Pflanze zu st√ľtzen. Setzen Sie drei weitere Eins√§tze auf den √§u√üeren Umfang des Containers.

6

Suchen Sie den ersten Blattknoten auf dem Wurzelstock und der Spross-Pflanze.

7

Schneiden Sie die Spitze des Wurzelstocks in einem 45-Grad-Winkel direkt √ľber dem ersten Blattknoten ab. Machen Sie den Schnitt so sauber wie m√∂glich, um Verletzungen zu minimieren. Verwerfen Sie den Wurzelstock oben.

8

Schneiden Sie die Spitze der Sproßpflanze in einem 45-Grad-Winkel direkt unter dem ersten Blattknoten ab.

9

Richten Sie den Spross perfekt mit dem geschnittenen Wurzelstock aus. Halten Sie den Spross mit einer Hand fest.

10

Befestigen Sie einen Tomatentransplantationsclip an der Pflanze, um die St√ľcke fest zusammenzuhalten. Wasser und Nebel die Pflanzen gr√ľndlich.

11

Decken Sie den Beh√§lter mit einem durchsichtigen Plastikbeutel ab, aber lassen Sie den Beutel nicht die Bl√§tter der Pflanze ber√ľhren. Die Eins√§tze, die Sie um den Umfang des Containers herum eingesetzt haben, werden dazu beitragen, dies zu verhindern. Sichern Sie die Tasche in der N√§he der Basis des Beh√§lters mit einem gro√üen Gummiband.

12

Legen Sie die Pflanze an einen k√ľhlen, dunklen Ort ohne Wind, damit das Transplantat heilen kann. Nach drei Tagen wird die Pflanze allm√§hlich in hellere Bedingungen versetzt. Wenn sich der Boden zu jeder Zeit trocken anf√ľhlt, w√§ssern Sie die Pflanze sehr schonend. St√∂ren Sie den verpflanzten Bereich nicht.

13

Entfernen Sie die Plastikt√ľte nach etwa einer Woche. Wenn die Pflanze krank oder schwach aussieht, ersetzen Sie die Tasche und warten Sie einen weiteren Tag.

14

Nehmen Sie den Clip von der Pflanze, wenn das Transplantat vollständig abgeheilt ist, normalerweise in etwa einem Monat.

Dinge, die du brauchst

  • Eins√§tze
  • Edelstahl Rasierklinge oder Messer
  • Tomaten-Pfropf-Clips
  • Klare Plastikt√ľte
  • Gro√ües Gummiband

Warnung

  • Bei der Umpflanzung darf der gepfropfte Teil der Pflanze den Boden nicht ber√ľhren. Wenn Sie das tun, wird der Spross beginnen, in den Boden zu w√ľhlen.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen