Men√ľ

Garten

Wie Man Mandeln Mahlt

Mandeln werden am h√§ufigsten durch einen prozess, der knospung genannt wird, vermehrt, in dem eine knospe der gew√ľnschten sorte auf einen harten wurzelstock gepfropft wird. Mandelknospen k√∂nnen auf mandel-, pfirsich-, pflaumen- oder aprikosenwurzelstock gepfropft werden. Die sprossung erfolgt im sp√§tsommer, nachdem das neue wachstum voll entwickelt ist, aber die bl√§tter stehen noch auf den b√§umen...

Wie Man Mandeln Mahlt


In Diesem Artikel:

Mandeln sind der Samen einer Pfirsichfrucht.

Mandeln sind der Samen einer Pfirsichfrucht.

Mandeln werden am h√§ufigsten durch einen Prozess, der Knospung genannt wird, vermehrt, in dem eine Knospe der gew√ľnschten Sorte auf einen harten Wurzelstock gepfropft wird. Mandelknospen k√∂nnen auf Mandel-, Pfirsich-, Pflaumen- oder Aprikosenwurzelstock gepfropft werden. Die Sprossung erfolgt im Sp√§tsommer, nachdem das neue Wachstum voll entwickelt ist, aber die Bl√§tter stehen noch auf den B√§umen. Mandels√§mlinge k√∂nnen in ihrem ersten Wachstumsjahr knospen.

1

Wasser den Wurzelstock zwei Tage vor der Knospung. Machen Sie einen kleinen Schlitz in der Rinde des Wurzelstocks und heben Sie es an, um sicherzustellen, dass es leicht verrutscht. Entfernen Sie Blätter von den unteren 6 Zoll des Stammes.

2

Sammeln Sie Knospenholz, indem Sie Zweige des aktuellen Jahreswachstums von einem Mandelbaum der gew√ľnschten Sorte schneiden. Schneiden Sie die Spitzen der Zweige ab, da diese Knospen zu unreif sind, um sie zu transplantieren. Die Bl√§tter abschneiden und etwa einen halben Zentimeter des Blattstiels als Griff zur√ľcklassen. Legen Sie sie in eine Plastikt√ľte, damit sie nicht austrocknen.

3

W√§hlen Sie eine S√§mlingsunterlage, die ungef√§hr den gleichen Durchmesser wie das Knospenholz hat. Machen Sie einen vertikalen Schnitt, 1 1/2 Zoll lang, auf der Rinde des Stammes, 3 bis 4 Zoll √ľber der Bodenlinie. Machen Sie einen kleineren Schnitt an der Spitze des Schlitzes und bilden Sie einen T-f√∂rmigen Schnitt. Heben Sie die Rinde auf beiden Seiten des T.

4

Machen Sie einen Schnitt unter einer Knospe auf dem Knospenholz, das ungef√§hr einen Zoll √ľber der Knospe beginnt. Schiebe das Messer unter die Knospe und erreiche es auf der anderen Seite etwa dreiviertel Zoll. An der Knospe sollte ein kleiner Holzklotz h√§ngen.

5

√Ėffnen Sie den T-f√∂rmigen Schnitt auf dem Wurzelstock und schieben Sie die Knospe in den Schnitt. Verwenden Sie den Blattstiel-Griff, um es zum unteren Rand des Schlitzes zu bewegen.

6

Halten Sie den Wurzelstockrindenlappen zusammen und wickeln Sie ihn mit Gummipfropfstreifen oder Pfropfband ein. Bedecke die Knospe nicht.

7

Schneiden Sie die Bindung nach zwei vor drei Wochen. Machen Sie den Schnitt gegen√ľber der Knospe. Die Knospe bleibt bis zur n√§chsten Vegetationsperiode inaktiv.

8

Entfernen Sie das Wachstum √ľber der Knospe, sobald die Knospe anf√§ngt zu wachsen. Erlauben Sie kein neues Sprosswachstum vom Wurzelstock. Entfernen Sie die restlichen Wurzelst√∂cke nach dem zweiten Jahr des Wachstums.

Dinge, die du brauchst

  • Clipper
  • Plastikt√ľte
  • Pfropfmesser
  • Gummipfropfstreifen oder Pfropfband

Spitze

  • Graft mehrere B√§ume, weil nicht alle Transplantate erfolgreich sein werden.

Warnung

  • Vorsicht beim Umgang mit dem Transplantationsmesser. Es ist sehr scharf.

Video-Guide: KoMo - Mandel Presskuchen fein mahlen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen