MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Wachs Aus Gardinen Und Teppich ErhÀlt

Kerzen werden oft als akzentstĂŒcke verwendet, sie können beleuchtung erzeugen, gerĂŒche maskieren und sogar gerĂŒche absorbieren. Wenn eine kerze brennt, schmilzt ein teil des wachses und bildet eine heiße flĂŒssigkeit. Solange das geschmolzene wachs in der kerze oder in seinem behĂ€lter verbleibt, stellt es kein problem dar. Wenn jemand versehentlich eine brennende kerze trifft,...

Wie Man Wachs Aus Gardinen Und Teppich ErhÀlt


In Diesem Artikel:

Kerzen sind schön und destruktiv.

Kerzen sind schön und destruktiv.

Kerzen werden oft als AkzentstĂŒcke verwendet, sie können Beleuchtung erzeugen, GerĂŒche maskieren und sogar GerĂŒche absorbieren. Wenn eine Kerze brennt, schmilzt ein Teil des Wachses und bildet eine heiße FlĂŒssigkeit. Solange das geschmolzene Wachs in der Kerze oder in seinem BehĂ€lter verbleibt, stellt es kein Problem dar. Wenn jemand versehentlich gegen eine brennende Kerze stĂ¶ĂŸt, kann es flĂŒssiges Wachs ĂŒber Möbel, Teppiche, VorhĂ€nge und alles andere auf seinem Weg fallen und verschĂŒtten. Sie können GegenstĂ€nde, die mit verschĂŒttetem Wachs bedeckt sind, mit VorrĂ€ten, die Sie möglicherweise bereits zu Hause haben, speichern.

VorhÀnge

1

Entferne die mit Wachs bedeckten VorhĂ€nge von der Stange. Stecke die VorhĂ€nge in einen Plastiksack oder eine große Aufbewahrungstasche. Legen Sie den Beutel in den Gefrierschrank, um das Wachs zu hĂ€rten. Je nach Wachsmenge sollte dies nur fĂŒnf bis sechs Minuten dauern, vielleicht sogar weniger.

2

Legen Sie den Vorhang auf eine harte OberflĂ€che, nachdem Sie ihn aus dem Gefrierschrank und der PlastiktĂŒte genommen haben. Schaben Sie ĂŒberschĂŒssiges Wachs von der OberflĂ€che des Vorhangs mit einem harten Plastiktopfschaber, Plastikgeschenkkarte, Kante einer Kreditkarte oder der RĂŒckseite eines Buttermessers.

3

Schneiden Sie offene LebensmittelsĂ€cke aus und schneiden Sie ihre Böden ab, so dass Sie lange BlĂ€tter aus braunem Papier haben. Legen Sie den Papiersack mit der Druckseite nach unten auf ein BĂŒgelbrett. Legen Sie den gewachsten Bereich des Vorhangs oben auf den Papiersack. Legen Sie einen weiteren offenen Sack oben auf den Vorhang, wobei die Druckseite zu Ihnen zeigt.

4

Stellen Sie Ihr Kleidungseisen auf mittelhoch. DrĂŒcken Sie das BĂŒgeleisen auf das Papier oben auf dem Vorhang. Die Hitze des BĂŒgeleisens schmilzt das restliche Wachs auf den VorhĂ€ngen und das Papier absorbiert es. Bewegen Sie das Papier zwischen jedem DrĂŒcken, damit Sie das Wachs nicht zurĂŒck auf die VorhĂ€nge bringen. DrĂŒcken Sie weiterhin die VorhĂ€nge zwischen die PapiersĂ€cke, bis die SĂ€cke das gesamte Wachs aufnehmen.

5

Den Wachsfleck vor dem Waschen mit einer professionellen ReinigungsflĂŒssigkeit abtupfen. Nehmen Sie die VorhĂ€nge zu einem chemischen Reinigungsmittel, um sie zu reinigen, wenn Sie sich unwohl fĂŒhlen, oder wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre VorhĂ€nge waschmaschinenfest sind. Stellen Sie sicher, dass der Reiniger den Fleck und dessen Ursache kennt.

Teppich

1

FĂŒllen Sie einen 1-Gallonen-Lebensmittelbeutel mit Eis. Verschließen Sie den Beutel und legen Sie ihn auf das verschĂŒttete Wachs. Belassen Sie den Beutel etwa 10 bis 15 Minuten auf dem Teppich, um das verschĂŒttete Wachs zu hĂ€rten.

2

Entferne den Eisbeutel vom Teppich. Verwenden Sie Ihre Finger, um so viel wie möglich vom gehĂ€rteten Wachs vom Teppich zu entfernen. Reiben Sie Ihre Hand hin und her ĂŒber die OberflĂ€che, um zusĂ€tzliches Wachs zu lösen. Saugen Sie den Bereich ab, um die losen WachsstĂŒcke zu entfernen.

3

Öffne braune PapiertĂŒten und entferne die Böden. Dies gibt Ihnen ein grĂ¶ĂŸeres StĂŒck braunes Papier, als es in Sackform zu verlassen.

4

Legen Sie das braune Papier ĂŒber das Wachs auf dem Teppich. Stellen Sie sicher, dass die auf dem Beutel aufgedruckte Tinte nach oben zeigt, um eine TintenĂŒbertragung zu vermeiden.

5

Stellen Sie Ihr KleidungsstĂŒck auf mittelhohe Hitze. DrĂŒcken Sie das BĂŒgeleisen auf das Papier. Die Hitze des Eisens schmilzt das restliche Wachs und das Papier nimmt es vom Teppich auf. Hebe das BĂŒgeleisen vom Papier. Stellen Sie den Papiersack so ein, dass ein sauberer Bereich ĂŒber dem Fleck liegt. DrĂŒcken Sie das BĂŒgeleisen erneut auf das Papier. DrĂŒcken Sie das BĂŒgeleisen wiederholt auf das Papier, bis das Papier kein Wachs mehr aufnimmt.

6

Reinigen Sie den Bereich mit Teppichentfernern nach Ihrer Wahl.

Dinge, die du brauchst

  • Plastik-LebensmittelgeschĂ€ft-Sack
  • 1-Gallonen Lebensmittel Aufbewahrungstasche
  • Hartplastik-Topfschaber, Kunststoff-Geschenkkarte, Kreditkarten- oder Buttermesser
  • Papier-LebensmittelsĂ€cke
  • Schere
  • BĂŒgelbrett
  • BĂŒgeleisen
  • Professionelle TrockenreinigungsflĂŒssigkeit
  • Eis
  • Vakuum
  • Teppich Fleckentferner

Video-Guide: Teppich mĂŒhelos sauber machen / Teppichboden reinigen mit Backpulver – Flecken entfernen / Lifehack.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen