MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Einen Weinlese-Blick ErhÀlt, Wenn Er Holz Malt

Sie mĂŒssen nicht jahrzehnte warten, bis ihre holzteile einen vintage-look erhalten. Stattdessen duplizieren sie die altersbedingten oberflĂ€chen, die sie in antiquitĂ€tengeschĂ€ften mit dekorativen maltechniken sehen. Sie können ihren holzmöbeln, accessoires und mobiliar in kurzer zeit eine vintage-patina verleihen.

Wie Man Einen Weinlese-Blick ErhÀlt, Wenn Er Holz Malt


In Diesem Artikel:

Gib neuem Holz einen Vintage-Look mit Farbe.

Gib neuem Holz einen Vintage-Look mit Farbe.

Sie mĂŒssen nicht Jahrzehnte warten, bis Ihre Holzteile einen Vintage-Look erhalten. Stattdessen duplizieren Sie die altersbedingten OberflĂ€chen, die Sie in AntiquitĂ€tengeschĂ€ften mit dekorativen Maltechniken sehen. Sie können Ihren Holzmöbeln, Accessoires und Mobiliar in kurzer Zeit eine Vintage-Patina verleihen.

Geknister

Jahrelange Temperatur- und FeuchtigkeitsĂ€nderungen können dazu fĂŒhren, dass eine lackierte HolzoberflĂ€che reißt, besonders wenn die oberste Farbschicht zu dick oder auf eine schmutzige OberflĂ€che aufgetragen wurde. Duplizieren Sie das Aussehen, indem Sie zwischen zwei Schichten flacher Farbe eine Schicht knisternder Glasur auftragen. Sie können fĂŒr jeden Farbauftrag dieselbe Farbe verwenden oder kontrastierende Farben wĂ€hlen. Um die Kosten niedrig zu halten, ersetzen Sie die knisternde Glasur durch weißen Holzleim und tragen Sie dann die zweite Schicht Farbe auf, bevor der Kleber vollstĂ€ndig trocknet.

Schleifen

Nach Jahren der Verwendung von lackierten Holzmöbeln oder -schrĂ€nken trĂ€gt die Farbe die Bereiche ab, die am meisten Kontakt haben. Sie können das Aussehen von abgenutzter Farbe nachahmen, indem Sie ein frisch gemaltes StĂŒck schleifen. Malen Sie Ihr Objekt mit einer einzigen Farbschicht, wenn Sie wollen, dass das bloße Holz durchscheint, oder verwenden Sie zwei Farbschichten in verschiedenen Farben fĂŒr einen mehrschichtigen Farbeffekt. Sobald die Farbe getrocknet ist, verwenden Sie einen mittelkörnigen Sandstrahl, um die oberste Farbschicht von den Ecken, den Kanten der TĂŒren und den hohen Punkten des Formens oder Schnitzens zu entfernen.

Verglasung

Schmutz, Staub und Tabakrauch sammeln sich im Laufe der Jahre in den Schnitzereien und Spalten von lackiertem Holz, auch bei regelmĂ€ĂŸiger BestĂ€ubung. Sie können den Look ohne zu warten - und ohne den ick-Faktor - mit getönter Glasur und Farbe erhalten. Die Verglasung funktioniert am besten mit geschnitztem oder getĂ€feltem Holz oder wenn das Holz durch Pockennarben und Dellen gequĂ€lt wird. Nachdem Sie Ihr HolzstĂŒck gemalt und die Farbe trocknen lassen, streichen Sie eine dunklere Glasur ĂŒber die Farbe. WĂ€hrend die Glasur noch nass ist, wischen Sie sie von den flachen OberflĂ€chen Ihres HolzstĂŒcks ab und lassen Sie es in den vertieften Bereichen liegen.

Ragging

FĂŒr das Aussehen der gesprenkelten Farbe, die im Laufe der Zeit ungleichmĂ€ĂŸig verdunkelt wird, verwenden Sie eine Fogging-Technik. Bemale dein HolzstĂŒck mit einer Grundierung aus flacher oder satinierter Farbe. Satinfarbe ist einfacher zu verarbeiten, aber flache Farbe ergibt ein Ă€lteres Aussehen. Mischen Sie die Farbe, die zwei Farbtöne dunkler ist als Ihre Grundierung mit einer gleichen Menge an Glasur. Sobald Ihre Grundierung getrocknet ist, tropfen Sie einen zerknitterten Lappen oder eine PlastiktĂŒte in die Glasurmasse. Rollen Sie Ihr Handgelenk hin und her, wĂ€hrend Sie den Lappen oder die Tasche gegen Ihr HolzstĂŒck drĂŒcken. Bewahren Sie das Muster zufĂ€llig auf und stellen Sie sicher, dass Sie die Grundfarbe nicht vollstĂ€ndig verdecken.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen