MenĂŒ

Garten

Wie Man Eine Forelle-Lilie Zum Bloom Holt

Forellenlilien (erythronium albidum) haben aufgrund der toothischen form ihrer knollen, der gefleckten grĂŒnen blĂ€tter und der spitzblĂŒhenden blĂŒten mehrere informelle namen - darunter das dogtooth-veilchen, die fawn lily und die adder-zunge. Diese stauden sind in den pflanzenhĂ€rtezonen 3 bis 8 des us-landwirtschaftsministeriums robust, gedeihen in beiden...

Wie Man Eine Forelle-Lilie Zum Bloom Holt


In Diesem Artikel:

Forelle Lilien messen zwischen 6 und 12 Zoll groß, wenn sie reif sind.

Forelle Lilien messen zwischen 6 und 12 Zoll groß, wenn sie reif sind.

Forellenlilien (Erythronium albidum) haben aufgrund der toothischen Form ihrer Knollen, der gefleckten grĂŒnen BlĂ€tter und der spitzblĂŒhenden BlĂŒten mehrere informelle Namen - darunter das Dogtooth-Veilchen, die Fawn Lily und die Adder-Zunge. Diese Stauden sind in den PflanzenhĂ€rtezonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, gedeihen sowohl auf trockenem als auch feuchtem Boden, erfordern wenig DĂŒngung und treten in Ruhe ein, wenn andere Pflanzen in der NĂ€he um NĂ€hrstoffe und Feuchtigkeit konkurrieren. Forellenlilien eignen sich am besten, wenn sie in gut entwĂ€ssernden Böden mit einem pH-Wert von 6,8 bis 7,2 gepflanzt werden und entweder Voll- oder Halbschatten und teilweise Sonne erhalten. Selbst unter idealen Wachstumsbedingungen brauchen Forellenlilien wesentlich lĂ€nger als andere Lilien, um zu blĂŒhen, und sie sind sehr anfĂ€llig fĂŒr Grauschimmel und den LilienblattkĂ€fer, die beide die BlĂŒte verhindern können.

Gesunde Pflanzen

1

Bis zum Boden der Pflanzzone mit einer Gartengabel bis zu einer Tiefe von 12 Zoll etwa zwei Wochen vor dem Einpflanzen. ÜberprĂŒfen Sie die BrĂŒchigkeit des Bodens, indem Sie eine volle HandflĂ€che ergreifen, diese zu einem Ball zusammenpressen und Ihren Finger in die Mitte einfĂŒhren. Wenn der Boden leicht bricht oder zerbröckelt, ist es fertig. Wenn nicht, zwei bis drei Tage trocknen lassen.

2

Entfernen Sie alle RĂŒckstĂ€nde wie Steine ​​und Zweige vom bearbeiteten Boden. FĂŒgen Sie 2 Zoll organischen Kompost der BodenoberflĂ€che hinzu und bearbeiten Sie ihn in einer Tiefe von 10 bis 12 Zoll mit der Gartengabel. BewĂ€ssere den Boden leicht mit 2 Gallonen pro Quadratfuß, um 2 Inch Tiefe zu erreichen.

3

Graben Sie ein 2 bis 3 Zoll tiefes Loch in den Boden mit einer Gartenkelle und legen Sie die Corm nach innen, spitze Seite nach oben und die Basalplatte nach unten, zwei Wochen nach der Änderung der Erde mit dem Kompost. FĂŒllen Sie das Loch mit dem ausgegrabenen Boden auf und stampfen Sie es vorsichtig mit der Unterseite der Kelle ab. Wenn Sie mehr als eine Forellenlilie pflanzen, sollten Sie sie mindestens 4 bis 5 cm voneinander entfernt halten.

4

BewĂ€sserung den Boden mit 6 Gallonen Wasser pro Quadratmeter mit einer Gießkanne mit einer feinen Rose ausgestattet, um eine Tiefe von 6 Zoll zu erreichen. Warten Sie drei bis vier Monate, bis sich das Wurzelsystem gebildet hat. Wasser den Boden alle zwei Wochen wĂ€hrend der Ruhezeit.

5

Bedecken Sie den Pflanzbereich mit 2 Zoll Rindenmulch nach dem Liliensprossen, halten Sie einen Abstand von 2 bis 3 Zoll von der Basis der Pflanze. BewĂ€ssere den Boden mit 6 Gallonen Wasser pro Quadratfuß jede Woche, nachdem die Forellenlilie wĂ€hrend der aktiven Wachstumsperiode gekeimt hat.

Infizierte und infizierte Pflanzen

1

ÜberprĂŒfen Sie Ihre Forellenlilien auf welke oder verrottete BlĂ€tter, verfaulende Knospen und eine graue pulverige Substanz auf den BlĂ€ttern und Stielen, die alle Anzeichen von Grauschimmel aufweisen. Untersuchen Sie auch die Forellenlilien auf gekaute BlĂ€tter, StĂ€ngel und Knospen, ein Hinweis auf SchĂ€den am LilienblattkĂ€fer.

2

Zur BekÀmpfung von Grauschimmel ein Fungizid mit einem der folgenden Wirkstoffe auftragen: Thiophanat-Methyl, Iprodion oder Fenhexamid.

3

Die Larven der LilienblattkĂ€fer und ihre Larven mit Handschuhen von Hand entfernen oder die Lilien mit einem Insektizid, das Neembaumextrakt oder Neemöl enthĂ€lt, besprĂŒhen. Erwachsene Lily Leaf KĂ€fer messen zwischen 1/4 bis 3/8 Zoll lang und sind orange-rot in der Farbe mit schwarzen Köpfen, wĂ€hrend Larven braun, orange, gelblich, rötlich oder manchmal grĂŒn mit schwarzen Köpfen sind.

Dinge, die du brauchst

  • Gartengabel
  • Organischer Kompost
  • Gartenkelle
  • Gießkanne mit einer feinen Rose
  • Rindenmulch
  • Fungizid, das einen der folgenden Wirkstoffe enthĂ€lt: Thiophanatmethyl, Iprodion oder Fenhexamid
  • Wegwerf Handschuhe
  • Neemöl

Tipps

  • Pflanze Forelle Lilie Knollen sofort nachdem Sie sie erwerben. Im Gegensatz zu traditionellen Blumenzwiebeln in der LiliengewĂ€chse fehlt bei Knollen eine Tunika oder eine papierartige HĂŒlle, die Schutz bietet und ihre LagerfĂ€higkeit minimiert.
  • Forellenlilien brauchen bis zu fĂŒnf Jahre und in manchen FĂ€llen bis zu sieben Jahre, um aus Samen gewachsen zu sein. Wenn sie jedoch als Knollen gepflanzt werden, blĂŒhen die Pflanzen schneller, da sie sich bereits weit nach dem Seed-Stadium entwickelt haben. Die Forellenlilie blĂŒht nur, wenn sie aus Samen oder Knollen gewachsen ist, nachdem sie zwei BlĂ€tter an ihrem Stamm entwickelt hat, ĂŒber denen die BlĂŒte erscheint.
  • Obwohl Forellelilien frĂŒhblĂŒhende Pflanzen sind, erwarten Sie nicht, dass ihre BlĂŒten lange halten. Forellenlilien verlieren ihr Blattwerk, wenn sie im SpĂ€tfrĂŒhjahr in die Ruhephase eintreten.

Warnung

  • Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers in Bezug auf Aufwandmenge und VerdĂŒnnung bei Verwendung von Fungizid auf Ihren Forellen Lilien, da die Konzentrationen variieren.

Video-Guide: La B8ohĂš6me (2018) M3ultisub.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen