MenĂĽ

Garten

Wie Loszuwerden Suckers Von Baumwurzeln

Viele arten von bäumen vermehren sich, indem sie sauger aus ihren wurzeln austreiben. Während dies in der wildnis gut sein kann, kann es zu einem alptraum alptraum für den durchschnittlichen hausbesitzer werden. Die saugnäpfe ziehen stärke und nährstoffe von ihren eltern weg, und diejenigen, die nah an den stämmen wachsen, können fäulnis verursachen, indem sie den unteren teil von...

Wie Loszuwerden Suckers Von Baumwurzeln


In Diesem Artikel:

Einige Bäume vermehren sich mit Wurzelsaugern.

Einige Bäume vermehren sich mit Wurzelsaugern.

Viele Arten von Bäumen vermehren sich, indem sie Sauger aus ihren Wurzeln austreiben. Während dies in der Wildnis gut sein kann, kann es zu einem Alptraum Alptraum für den durchschnittlichen Hausbesitzer werden. Die Saugnäpfe ziehen Stärke und Nährstoffe von ihren Eltern weg, und diejenigen, die in der Nähe der Stämme wachsen, können Fäulnis verursachen, indem sie den unteren Teil der Bäume feucht und schattig halten. Eine einzelne Pflanze kann am Ende einen großen Bereich überholen, wenn die Saugnäpfe nicht kontrolliert werden, und Sie können feststellen, dass einige Pflanzen erfordern, dass Sie Sauger mehrmals im Jahr entfernen, oder sie werden sich schnell ausbreiten.

1

Fassen Sie einen der Sauger tief am Boden. Ziehe es mit einer drehenden Bewegung fest und ziehe gleichzeitig von der Basis hoch.

2

Einzelne Saugnäpfe mit einer Gartenschere auf oder unter dem Boden abschneiden, wenn die Saugnäpfe nicht durch Ziehen entfernt werden können.

3

Bereiche mit einer großen Anzahl von Saugern mähen und so nahe wie möglich am Boden abschneiden.

4

Graben Sie zu den Wurzeln in allen Punkten, die eine große Konzentration von Saugnäpfen aufzuweisen scheinen, wenn Sie zu ihnen kommen können. Überprüfen Sie die Wurzeln, um zu sehen, ob die meisten Saugnäpfe aus einer einzigen Sektion kommen. Wenn das der Fall ist, schneiden Sie den Teil der Wurzel vom Baum ab, ziehen Sie ihn hoch und entfernen Sie ihn.

5

Bedecken Sie flache Wurzeln mit einer Mulchschicht von etwa 2 Zoll Dicke, genug, um die Saugnäpfe zu entmutigen, ohne Ihrem Baum Schaden zuzufügen. Wenn sich der Mulch im Laufe der Zeit absetzt oder auswäscht, ersetzen Sie ihn durch eine neue Schicht.

Dinge, die du brauchst

  • Astschere
  • Rasenmäher
  • Schaufel
  • Laubdecke

Tipps

  • Wenn Sie die Saugnäpfe ziehen, können Sie sie möglicherweise pflanzen, um einen exakten Klon des Elternbaums zu erstellen. Verwenden Sie diese in Ihrem eigenen Garten oder geben Sie sie an Freunde und Familie. Lass die wurzelnden Saugnäpfe nicht austrocknen, sonst sterben sie.
  • Das Beschneiden zu viel Baum kann in einigen Fällen das Wachstum von Saugnäpfen auslösen. Schneiden Sie nicht mehr als etwa ein Viertel der Kappe in einem Jahr ab, um dieses Problem zu minimieren.

Warnungen

  • Wenn Sie ein Herbizid auf die Basis der Saugnäpfe auftragen, nachdem Sie es getrimmt haben, wird das Herbizid höchstwahrscheinlich entlang der Wurzeln wandern und auch den Baum töten. Ein paar Herbizide behaupten, in Ordnung zu sein, wenn sie weit genug vom Hauptbaum entfernt sind, aber es ist am besten, dies Landschaftsfachleuten zu ĂĽberlassen, da es immer noch eine Chance gibt, den Elternbaum zu schädigen.
  • Wenn Sie darĂĽber nachdenken, die Saugnäpfe zu ziehen und anderswo neu anzupflanzen, vergewissern Sie sich, dass Sie nicht mit einem veredelten Baum zu tun haben. Wenn Sie sind, werden die Sauger Klone des Wurzelstocks sein, nicht der wĂĽnschenswertere Stammbaum, ein ĂĽbliches Problem mit Obstbäumen wie Ă„pfeln und Birnen.

Video-Guide: How To Grow and planting Lemon Tree From Seed - Gardening Tips.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen