MenĂŒ

Garten

Wie Man Den Saft, Der Von Einem Pfirsichbaum Kommt, Loswird

PfirsichbĂ€ume (prunus persica) sind in den klimazonen 5b bis 8b des us-landwirtschaftsministeriums winterhart und fĂŒr gartenschĂ€dlinge und pflanzenkrankheiten anfĂ€llig. Wenn saft aus dem pfirsichbaum sickert, ist es normalerweise ein signal, dass etwas nicht stimmt. Der saftverlust schĂ€digt normalerweise den baum nicht, aber der baum ist...

Wie Man Den Saft, Der Von Einem Pfirsichbaum Kommt, Loswird


In Diesem Artikel:

Eine gute Ernte hÀngt von einem gesunden Pfirsichbaum ab.

Eine gute Ernte hÀngt von einem gesunden Pfirsichbaum ab.

PfirsichbĂ€ume (Prunus persica) sind in den Klimazonen 5b bis 8b des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart und fĂŒr GartenschĂ€dlinge und Pflanzenkrankheiten anfĂ€llig. Wenn Saft aus dem Pfirsichbaum sickert, ist es normalerweise ein Signal, dass etwas nicht stimmt. Der Saftverlust schĂ€digt normalerweise den Baum nicht, aber der Baum wird durch die Ursache dieses Symptoms geschwĂ€cht. Den Saft loszuwerden, hĂ€ngt davon ab, aus welchem ​​Grund der Saft vom Baum kommt.

Pfirsichbohrer

1

Untersuche den Baum nach Löchern und SĂ€gemehl, die in den Saft eingemischt sind. Dies sind Anzeichen dafĂŒr, dass der Pfirsichbaum von Pfirsichbohrern befallen ist, die wie metalblaue Wespen in adulter Form aussehen. Diese wespenartigen Insekten legen ihre Eier in die Rinde von PfirsichbĂ€umen. Wenn die Larven beginnen, unter der Rinde zu graben, beginnt der Pfirsichbaum, Saft und SĂ€gemehl zu lecken.

2

FĂŒhren Sie ein dĂŒnnes DrahtstĂŒck wie eine ungebogene BĂŒroklammer in die Bohrlöcher ein und versuchen Sie, die Larven aufzuspießen. Das Ziel ist, die WĂŒrmer zu töten, nicht auszugraben. Dies ist am effektivsten im Herbst, Winter oder frĂŒhen FrĂŒhling, wĂ€hrend die Larven Winterschlaf halten.

3

Entfernen Sie ein paar Zentimeter Erde um den Stamm herum, indem Sie es Mitte Mai in einen Haufen mit einer Gartenhacke kratzen. Ziehen Sie die UnkrĂ€uter und Sauger von der Basis des Rumpfes. Mischen Sie ein Insektizid, das Carbaryl enthĂ€lt, gemĂ€ĂŸ den Anweisungen des Herstellers.

4

BesprĂŒhen Sie den Pfirsichbaumstamm vom Hauptast bis zum Boden. Trage so viel von der Lösung auf, dass sie auf dem Boden pfĂŒtzt und den Boden durchnĂ€sst. Bewerben Sie sich noch einmal Mitte Juli. Sobald der Saft nicht mehr sickert, ersetzen Sie den Boden um die Basis des Baumes.

Bakterieller Krebs

1

Entfernen Sie die TrĂŒmmer, Unkraut und SaugnĂ€pfe von der Unterseite des Pfirsichbaums, wenn Sie keine Löcher oder SĂ€gemehl finden. Der Pfirsichbaum könnte einen bakteriellen Krebs haben, der schwache PfirsichbĂ€ume angreift. Suchen Sie nach einer ungeheilten Schnittwunde auf der Rinde. Die University of California empfiehlt, kein Bakterizid-Spray zu verwenden.

2

Tragen Sie DĂŒnger auf die Wurzelzone des Baumes auf und halten Sie den Boden feucht, aber nicht nass. Die Verbesserung der VitalitĂ€t des Baums erhöht die Resistenz des Pfirsichbaums gegen bakterielle Infektionen.

3

SprĂŒhen Sie Nematcide um alle infizierten PfirsichbĂ€ume. Dadurch werden Ringnematoden im Boden beseitigt, was die Geschwindigkeit des Saftflusses als Symptom erhöht. Wenden Sie das Nematcide jedes Jahr an, bis der Baum 8 Jahre alt ist.

Gummis Krankheit

1

Entfernen Sie die umliegenden Pflanzen und Schutt von der Basis des Baumes, wenn Sie keine Löcher finden und der Pfirsichbaum keinen infizierten Krebs hat. FĂŒhle den Boden nach Feuchtigkeit. Eine Gummosekrankheit wird verursacht, wenn der Pfirsichbaum zu viel Wasser aufnimmt. Es ist in ZwergpfirsichbĂ€umen ĂŒblich.

2

DĂŒngen Sie den Pfirsichbaum im FrĂŒhling und im Hochsommer, um krĂ€ftiges Wachstum zu fördern. Sobald sich die Kappe ausbreitet, gleicht sich der Unterschied zwischen Wasseraufnahme und Verdunstung durch die BlĂ€tter aus. Dies wird den Saftaustritt stoppen, um ĂŒberschĂŒssiges Wasser zu entfernen.

3

Halten Sie den Boden blank und ohne Mulch, damit der Boden trocken bleibt. Im Winter den Baum nicht mulchen, bis der Saft nicht mehr fließt.

Dinge, die du brauchst

  • DĂŒnner Draht
  • Gartenhacke
  • Insektizid
  • DĂŒnger
  • Nematozid

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen