Men√ľ

Zuhause

Wie Man Rost Auf Haushaltsgeräten Loswird

Rost ist nicht nur unattraktiv, sondern kann auch problematisch sein, da rost ein zeichen des zerfalls ist. Wenn auf ihren geräten rost zu sehen ist, arbeiten sie schnell daran, sie zu entfernen, um das aussehen zu verbessern und das produkt vor dem abbau zu bewahren. Eine reihe von wirksamen mitteln kann rost bekämpfen und eine...

Wie Man Rost Auf Haushaltsgeräten Loswird


In Diesem Artikel:

Das Vorhandensein von Rost ist ein Zeichen f√ľr Sch√§den an Ihrem Ger√§t.

Das Vorhandensein von Rost ist ein Zeichen f√ľr Sch√§den an Ihrem Ger√§t.

Rost ist nicht nur unattraktiv, sondern kann auch problematisch sein, da Rost ein Zeichen des Zerfalls ist. Wenn auf Ihren Geräten Rost zu sehen ist, arbeiten Sie schnell daran, sie zu entfernen, um das Aussehen zu verbessern und das Produkt vor dem Abbau zu bewahren. Eine Reihe von wirksamen Mitteln kann Rost bekämpfen, und eine davon hängt stark vom Ausmaß des Schadens, der Art des Geräts, das Sie reparieren, und der Beschichtung des Geräts ab.

1

Kaufen Sie einen Rostreiniger mit Oxals√§ure. Verschiedene Arten von S√§uren bek√§mpfen Rost gut, aber dieser ist besonders wirksam, da er Rost chemisch in eine l√∂sliche Form umwandelt, die gereinigt werden kann. W√§hlen Sie diese Chemikalie, wenn der Schaden gro√ü ist. Sie brauchen einen in Pulverform, damit Sie ihn mit Wasser zu einer Paste mischen k√∂nnen. Schmiere die Paste √ľber den rostigen Bereich. Vorsichtig mit einem Plastikw√§scher oder einer steifen Plastikb√ľrste schrubben. Verwenden Sie niemals Drahtb√ľrsten oder Stahlwolle, da diese winzige Metallpartikel zur√ľcklassen k√∂nnen, die dann rosten k√∂nnen. Wischen Sie die Paste mit einem sauberen, feuchten Tuch ab oder sp√ľlen Sie die Paste mit klarem Wasser ab.

2

Backpulver mit etwas Wasser zu einer Paste verr√ľhren, auf den angerosteten Bereich reiben und mit einer steifen Plastikb√ľrste oder einem Tuch abreiben. Alternativ Backpulver auftragen und mit einer angefeuchteten B√ľrste oder einem Tuch abreiben. Sp√ľlen Sie das Backpulver danach ab. Dies ist eine praktische Methode, um mit leichtem Rosten umzugehen. Wenn das Ger√§t aus Edelstahl ist, arbeiten Sie beim Schrubben mit der Maserung. M√∂glicherweise m√ľssen Sie ein Reinigungsmittel oder Schutzmittel f√ľr Edelstahl verwenden; Die "rostfreie" Qualit√§t kommt von einer Schutzschicht aus Chromoxid an der Au√üenseite des Ger√§ts, und das Vorhandensein von Rost k√∂nnte darauf hinweisen, dass die Beschichtung besch√§digt ist und der Rost zur√ľckkehrt. Wenn das Ger√§t mit einer Farbbeschichtung versehen ist, versuchen Sie, keine zus√§tzliche Beschichtung abzubl√§ttern, da dies das Ger√§t sch√ľtzt. Verwenden Sie nie wieder Metallb√ľrsten oder Stahlwolle.

3

Schrubben Sie ein Ger√§t mit Essig mit einer B√ľrste, einem Scheuerschwamm oder einem Tuch. Au√üerdem k√∂nnen Sie Essig verwenden, um Teile zu durchtr√§nken, entweder durch Eintauchen eines Teils oder durch Einwickeln eines Teils mit einem in Essig getr√§nkten Papiertuch oder Lappen. Dies erfordert normalerweise kein Scrubben; Lassen Sie den Teil einfach √ľber Nacht im Essig einweichen und sp√ľlen Sie ihn dann am Morgen aus.

4

Schleifen Sie den Rost mit Schleifpapier ab und kratzen Sie lose Farbe im Bereich ab, wenn Ihr Ger√§t eine Schutzschicht hat. √úber die intakte Schicht unmittelbar um die rostige Stelle herum ebenfalls schleifen. Wischen Sie den Staub mit einem Mikrofaser-Lappen ab und wischen Sie ihn dann mit denaturiertem Alkohol ab. Bringen Sie ggf. eine Ger√§tefarbe in der gleichen Farbe wie Ihr Ger√§t auf der zuvor rostigen Stelle an. Diese Art von Farbe kommt sowohl in einer kleinen Flasche, bekannt als Ausbesserungsfarbe, oder als Spray. Das Spray eignet sich am besten f√ľr gro√üe Ger√§te mit gro√üen Sch√§den wie Waschmaschinen und Trockner oder K√ľhlschr√§nke, w√§hrend die Ausbesserungsfarbe f√ľr gro√üe und kleine Ger√§te mit kleinen Defekten in der Schutzschicht geeignet ist. Wenn Sie einen Ofen bearbeiten, achten Sie darauf, dass Sie eine Farbe verwenden, die gegen hohe Hitze best√§ndig ist. Das Abrosten von Rost und das Auftragen einer neuen Beschichtung ist eine Technik, die in Verbindung mit anderen Rostentfernungstechniken verwendet werden kann, um Ihr Ger√§t vollst√§ndig zu reparieren.

Dinge, die du brauchst

  • Rost Reiniger
  • Kunststoffb√ľrste oder W√§scher
  • Stoff
  • Backsoda
  • Essig
  • 400-Schleifpapier
  • Mikrofaser Tack Lappen
  • Denaturierter Alkohol
  • Ger√§tefarbe

Warnungen

  • Oxals√§ure ist giftig. Tragen Sie Handschuhe und befolgen Sie alle Vorsichtsma√ünahmen gem√§√ü den Anweisungen f√ľr Ihr spezielles Produkt.
  • Verwenden Sie das Ger√§t in gut bel√ľfteten Bereichen.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen