Men√ľ

Garten

Wie Man Ruellia Los Wird

Gewöhnlich bekannt als die mexikanische petunie, ist die ruellia ein im herbst einziehender, ausdauernder strauch mit hochgradig invasiven tendenzen. Diese anpassungsfähige pflanze ist sehr trockenheitstolerant und kann erfolgreich in allen lichtniveaus gedeihen, von der sonne bis zum schatten. Die mexikanische petunie wächst aus rhizomen und samen und bevorzugt feuchte feuchtgebiete und...

Wie Man Ruellia Los Wird


In Diesem Artikel:

Gew√∂hnlich bekannt als die mexikanische Petunie, ist die Ruellia ein im Herbst einziehender, ausdauernder Strauch mit hochgradig invasiven Tendenzen. Diese anpassungsf√§hige Pflanze ist sehr trockenheitstolerant und kann erfolgreich in allen Lichtniveaus gedeihen, von der Sonne bis zum Schatten. Die mexikanische Petunie, die aus Rhizomen und Samen w√§chst, bevorzugt feuchte Feuchtgebiete und kann Gebiete in feuchten, nebligen Klimazonen wie Nordkalifornien schnell besiedeln. Die hartn√§ckigen Samen der Ruellia k√∂nnen keimen, nachdem ihre Elternpflanzen aus dem Gebiet eliminiert wurden. Folglich erfordert das S√§ubern der Ruellia oft mehrere Schritte √ľber mehrere Wachstumsperioden.

1

Mache Schritte, um die mexikanische Petunie loszuwerden, bevor sie sich zu gro√üen, invasiven Kolonien entwickelt. Graben Sie mit einer Hacke oder Schaufel um den R√ľellia-Flecken herum und ziehen Sie die Ruellia-Pflanzen vorsichtig aus dem Boden, um die Wurzeln und Rhizome intakt zu halten. √úberpr√ľfen Sie den Bereich, um sicherzustellen, dass alle Rhizome und Wurzeln aus dem Boden entfernt werden. Sofort die unerw√ľnschten raulia Pflanzen sofort in einen Beutel oder einen Beh√§lter setzen und in den Abfall werfen. Sterilisieren Sie Ihre Arbeitsger√§te, bevor Sie sie in einem anderen Bereich Ihrer Landschaft verwenden, da Ruellia-Samen sich bequem fortbewegen und sich auf den meisten fruchtbaren B√∂den s√§en k√∂nnen.

2

Beseitigen Sie gro√üe Ruellia-Kolonien mit einer Kombination aus strengem Rebschnitt und mehreren herbiziden Behandlungen. Schlie√üen Sie den Prozess an einem warmen, sonnigen Tag ab, an dem mindestens 24 Stunden lang kein Regen erwartet wird, um sicherzustellen, dass das Herbizid nicht vom Regen abgewaschen wird. Den R√ľellia-Flecken mit einem M√§her oder Unkrautschneider abschneiden. Rake, entfernen und verwerfen die Ausschnitte.

3

Behandeln Sie das Ruellia-Pflaster mit einem Glyphosat oder einem gleichwertigen herbiziden Spray. Kaufen Sie diese gebrauchsfertige herbizide Fl√ľssigkeit bei Ihrem √∂rtlichen Baumarkth√§ndler oder in der Baumschule. Wenden Sie das Herbizid sofort nach dem Abschneiden des Pflasters an. Spr√ľhen Sie den Unkrautvernichter gleichm√§√üig √ľber das Pflaster, um sicherzustellen, dass alle verbleibenden Bl√§tter und St√§ngel mit der Chemikalie bedeckt sind. Erwarten Sie, dass die meisten, wenn nicht alle, der Ruellia-Kolonie innerhalb von 60 Tagen nach der Behandlung sterben. Reduzieren Sie neues Wachstum und wenden Sie das Herbizid erneut an, wenn die n√§chste Ruellia-Generation nach zwei Monaten fortbesteht.

4

Plant neue Auswahlen in dem Bereich, nachdem die Behandlung abgeschlossen ist. Inspizieren Sie das Gebiet regelmäßig auf neues Wachstum von Ruellia. Entfernen Sie neues Wachstum sofort, um seine Wiederherstellung in dem Bereich zu verhindern.

Dinge, die du brauchst

  • M√ľllbeutel
  • M√§her
  • Unkrautschneider
  • Schaufel
  • Herbizid-Spray

Video-Guide: Ruellia tuberosa.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen