Men├╝

Garten

Wie Man Eine Rosa Rogusa Pflanze Loswird

Rosa rugosa - auch als seetomate oder japanische rose bekannt - produziert duftende bl├╝ten und kleine rote fr├╝chte, die einer tomate ├Ąhnlich sind. Seetomate w├Ąchst in den klimazonen 3 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums, die zwischen 3 und 8 fu├č hoch sind. Seine toleranz f├╝r k├╝stengebiete, starke winde und salzspr├╝hnebel kann diese...

Wie Man Eine Rosa Rogusa Pflanze Loswird


In Diesem Artikel:

Wenn nicht gepflegt, kann Rosa rugosa zu einem dichten Dickicht wachsen.

Wenn nicht gepflegt, kann Rosa rugosa zu einem dichten Dickicht wachsen.

Rosa rugosa - auch als Seetomate oder japanische Rose bekannt - produziert duftende Bl├╝ten und kleine rote Fr├╝chte, die einer Tomate ├Ąhnlich sind. Seetomate w├Ąchst in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums, die zwischen 3 und 8 Fu├č hoch sind. Seine Toleranz f├╝r K├╝stengebiete, starke Winde und Salzspr├╝hnebel kann diesen Strauch in einigen Gebieten bel├Ąstigen. Wenn Sie diesen ausgebreiteten Strauch loswerden wollen, m├╝ssen Sie sicherstellen, dass Sie alle Rhizome entfernt haben, um zu verhindern, dass die Seetomate zur├╝ckkehrt.

Physische Entfernung

1

Tragen Sie ein lang├Ąrmliges Hemd, eine Hose und Arbeitshandschuhe, um Verletzungen durch die stacheligen Stiele der Seetomate zu vermeiden. Schneiden Sie die St├Ąngel so nah wie m├Âglich am Boden mit einer Schlingenschere ab. Legen Sie die abgeschnittenen St├Ąngel in einen dicken, schweren M├╝llsack.

2

Messen Sie den Strauch etwa zweimal vom Durchmesser nach au├čen und beginnen Sie, den Strauch mit einer Schaufel aus dem Boden zu graben. Zum Beispiel, wenn der Strauch ungef├Ąhr 3 Fu├č im Durchmesser hatte, fangen Sie an, ungef├Ąhr 6 Fu├č weg von der Basis der Pflanze zu graben. Forsche weiter um den Strauch, bis du ihn aus dem Boden heben kannst. Stopf die Reste der Seetomate und ihre Wurzeln in den schweren M├╝llsack.

3

Suchen Sie nach verbleibenden Wurzeln im Boden, indem Sie etwas breiter und tiefer graben, als Sie es in Schritt 2 getan haben. Entfernen Sie eventuell vorhandene Wurzeln oder Pflanzenreste und legen Sie sie in den M├╝llsack. ├ťberpr├╝fen Sie das Gebiet regelm├Ą├čig auf neues Wachstum und Sprossen. Anhaltende Wurzeln f├╝hren zu neuen Pflanzen sprie├čen. Die neuen Pflanzen oder Sprossen mit einer Schaufel aus dem Boden graben und in einen M├╝llsack legen.

Chemische Entfernung

1

Tragen Sie ein lang├Ąrmliges Hemd, eine Hose und Arbeitshandschuhe, um Verletzungen durch die stacheligen Stiele der Seetomate zu vermeiden. Schneiden Sie die St├Ąngel mit einer Scherenschere um etwa 15 cm vom Boden ab. Legen Sie die Stiele in einen dicken M├╝llsack.

2

Schneiden Sie einen Stamm mit der Looping Schere, so dass es etwa 3 Zentimeter ├╝ber dem Boden ist. Sofort Glyphosat-Herbizid mit einem Pinsel auf den geschnittenen St├Ąngel auftragen. Schneiden Sie die St├Ąngel nacheinander weiter und malen Sie sofort das Herbizid auf jeden frisch geschnittenen Stiel.

3

├ťberwachen Sie den Bereich f├╝r neues Wachstum und Sprossen. Wenden Sie das Glyphosat-Herbizid gro├čz├╝gig auf neues Wachstumsblatt an, wenn es auftaucht.

Dinge, die du brauchst

  • Langarm-Shirt
  • Hose
  • Arbeitshandschuhe
  • Schleifscheren
  • Dicker, schwerer M├╝llsack
  • Schaufel
  • Glyphosat-Herbizid
  • Pinsel

Tipps

  • Lesen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Herbizid-Etikett, um m├Âgliche Sch├Ąden zu vermeiden.
  • Das Herbizid t├Âtet jegliche Vegetation, mit der es in Kontakt kommt, also pass auf, dass es nicht auf erw├╝nschte Pflanzen trifft.

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen