MenĂŒ

Garten

Wie Man Schachtelhalm Loswird, Ohne Andere Pflanzen Zu Töten

Schnell wachsende und aggressive schachtelhalme (equisetum spp.) können schnell problematisch werden, indem sie den garten ĂŒbernehmen und erwĂŒnschte pflanzen ersticken. In abhĂ€ngigkeit von der sorte wĂ€chst dieses ziergras in den klimazonen 3 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums. Schachtelhalme gedeihen in böden mit einem niedrigen ph-wert,...

Wie Man Schachtelhalm Loswird, Ohne Andere Pflanzen Zu Töten


In Diesem Artikel:

Schachtelhalme wachsen gut in feuchten Böden und in der NÀhe von GewÀssern.

Schachtelhalme wachsen gut in feuchten Böden und in der NÀhe von GewÀssern.

Schnell wachsende und aggressive Schachtelhalme (Equisetum spp.) Können schnell problematisch werden, indem sie den Garten ĂŒbernehmen und erwĂŒnschte Pflanzen ersticken. In AbhĂ€ngigkeit von der Sorte wĂ€chst dieses Ziergras in den Klimazonen 3 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Schachtelhalme gedeihen in Böden mit einem niedrigen pH-Wert, wenigen NĂ€hrstoffen und einem geringen Sauerstoffgehalt. Der beste Weg, um diese lĂ€stigen mehrjĂ€hrigen UnkrĂ€uter loszuwerden, ohne in der NĂ€he von Pflanzen zu schaden, ist eine Umgebung zu schaffen, die Schachtelhalme nicht ĂŒberleben können. Es kann einige Jahre dauern, bis Sie die Schachtelhalme vollstĂ€ndig ausgerottet haben, aber mit Entschlossenheit können Sie sie loswerden, ohne andere Pflanzen zu schĂ€digen.

1

Verbessere die BodenentwĂ€sserung und fĂŒlle Vertiefungen in den Boden, die Wasser halten. Die Verbesserung der EntwĂ€sserung erfordert möglicherweise nichts anderes, als kompakte Böden mit organischem Mulch zu verĂ€ndern. Bei stark verdichteten und schlecht entwĂ€sserten Böden einen Graben um den Umfang graben oder Abflussrohr verlegen, um das Wasser aus dem Bereich abzuleiten.

2

Entsorgen Sie jeglichen Kunststoff oder Mulch, der sich um die Pflanzen herum befindet. Verwenden Sie eine behandschuhte Hand, um Dolomitkalkgranulat mit einer Rate von 1,3 bis 5 Pfund Kalk pro 100 Quadratfuß auf den Boden zu verteilen. Den Bereich leicht gießen.

3

Vermeiden Sie es, den Boden nach dem Auftragen des Kalkes mindestens zwei Wochen lang mit DĂŒngemitteln zu dĂŒngen. FĂŒgen Sie eine 2-Zoll-Schicht organischen Kompost auf den ursprĂŒnglichen Boden.

4

Überwachen Sie den Bereich fĂŒr blattlose, kleine StĂ€mme, die im April erscheinen werden. Diese Sprossen sind fertile Schachtelhalme und enthalten viele kleine Sporen, die zu neuen Pflanzen werden können. Schneiden Sie die kleinen Pflanzen vorsichtig auf Bodenhöhe ab und legen Sie sie sofort in eine gesicherte Reißverschlusstasche. Entsorgen Sie den Schachtelhalmbeutel auf der MĂŒlldeponie.

Dinge, die du brauchst

  • Bio-Mulch
  • Schaufel
  • Abflussrohr
  • Schwere Arbeitshandschuhe
  • Dolomit-Kalk-Granulat
  • Wasserschlauch
  • Astschere
  • Große Plastiktaschen mit Reißverschluss

Spitze

  • Do-it-yourself zu Hause Boden-Test-Kits können den pH-Wert des Bodens bestimmen.

Warnungen

  • Vermeiden Sie, Schachtelhalm aus dem Boden zu ziehen, da aus jeder neuen Wurzelnarbe eine neue Pflanze hervorgehen wird.
  • Der Versuch, den Schachtelhalm mit Rindenmulch zu bedecken, wird einen luftfreien, sauren und feuchten Standort schaffen, wo das Gras gedeihen kann.
  • Die meisten Herbizide töten nur den oberen Teil der Schachtelhalme, wobei die Wurzeln intakt bleiben und neue Pflanzen nachwachsen.

Video-Guide: Gartentipps: lÀstiges Unkraut verbannen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen