MenĂŒ

Garten

Wie Man Gypsy Moth Nests Loswerden

Die zigeunermotte (lymantria dispar) ist ein nicht heimischer invasiver schĂ€dling, dessen larven sich von bĂ€umen und strĂ€uchern ernĂ€hren und entblĂ€ttert. Nach einigen jahren der entlaubung können laubbĂ€ume und strĂ€ucher schwĂ€cher werden und absterben. Evergreens, die saisonal keine blĂ€tter verlieren und nachwachsen, können frĂŒher getötet werden. Zigeunermotten finden sie in...

Wie Man Gypsy Moth Nests Loswerden


In Diesem Artikel:

Squish Zigeunermotten Raupen in kleinen Zahlen.

Squish Zigeunermotten Raupen in kleinen Zahlen.

Die Zigeunermotte (Lymantria dispar) ist ein nicht heimischer invasiver SchĂ€dling, dessen Larven sich von BĂ€umen und StrĂ€uchern ernĂ€hren und entblĂ€ttert. Nach einigen Jahren der Entlaubung können LaubbĂ€ume und StrĂ€ucher schwĂ€cher werden und absterben. Evergreens, die saisonal keine BlĂ€tter verlieren und nachwachsen, können frĂŒher getötet werden. Zigeunermotten können in BĂ€umen und StrĂ€uchern, Brennholz- oder Holzhaufen, auf Motorfahrzeugen im Freien oder RasengerĂ€ten und Gartenmöbeln gefunden werden. Sie werden am effektivsten getötet, indem man das Nest von Eiern ausfindig macht und sie zerstört, bevor die Motten schlĂŒpfen.

1

Suchen Sie nach Zigeunermotteneiern im Winter und im frĂŒhen FrĂŒhling. Die Eiermassen sind hellbraun, etwa 1 Zoll im Durchmesser und können an Baumrinde oder GegenstĂ€nden, die das ganze Jahr ĂŒber im Freien sind, angebracht sein. Zigeunerfalter legen Eier im Sommer und die Eier schlĂŒpfen im folgenden FrĂŒhling.

2

BesprĂŒhen Sie das Nest der Eier mit einem Gartenbauölspray, das fĂŒr Zigeunermotten formuliert wird, wenn die Temperaturen ĂŒber 40 Grad Fahrenheit sind. Das Spray wird in einer SprĂŒhflasche vorgemischt und kann online oder in einem GartengeschĂ€ft gekauft werden. SĂ€ttige die Eier mit dem Spray und verhindere, dass sie im FrĂŒhling schlĂŒpfen.

3

Wenn kein Gartenölspray vorhanden ist, schaben Sie die Eischnester in einen BehĂ€lter mit Wasser und einem FlĂŒssigwaschmittel. Verwenden Sie einen Farbschaber oder ein anderes dĂŒnnes Werkzeug, um die Eier zu kratzen, wobei darauf zu achten ist, dass die Rinde nicht beschĂ€digt wird. Halten Sie den WasserbehĂ€lter unter die Eier und achten Sie darauf, dass keine Eier auf den Boden fallen, wo sie im nĂ€chsten FrĂŒhjahr schlĂŒpfen.

4

Belassen Sie die Eier mindestens 48 Stunden in dem BehĂ€lter mit Seifenwasser. Zu diesem Zeitpunkt können die Eier im MĂŒll entsorgt werden.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenöl Spray
  • DĂŒnnes Schabwerkzeug
  • FlĂŒssigwaschmittel
  • Container

Tipps

  • Treten Sie nicht auf die Eier, um sie zu töten, einige der Eier werden ĂŒberleben.
  • ZĂ€hlen Sie nicht auf einen Winterfrost, um die Motteneier zu töten. Laut der University of Wisconsin Extension werden die Eier bei Temperaturen von bis zu minus 20 F ĂŒberleben.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen