Menü

Garten

Wie Man Einen Grünen Juni-Käfer Loswird

Grüne juni-käfer (cotinis nitida), auch feigenkäfer genannt, sind große, metallisch-grüne insekten mit gelben streifen an den flügeln. Sie haben ihren namen bekommen, weil die populationen im juni ihren höhepunkt erreicht haben. Die erwachsenen ernähren sich am morgen von reifenden früchten und die larven tunneln durch den boden, um verrottete pflanzenstoffe zu fressen.

Wie Man Einen Grünen Juni-Käfer Loswird


In Diesem Artikel:

Grüne Juni-Käfer (Cotinis nitida), auch Feigenkäfer genannt, sind große, metallisch-grüne Insekten mit gelben Streifen an den Flügeln. Sie haben ihren Namen bekommen, weil die Populationen im Juni ihren Höhepunkt erreicht haben. Die Erwachsenen ernähren sich am Morgen von reifenden Früchten und die Larven tunneln durch den Boden, um nachts verrottete Pflanzenstoffe zu fressen. Obwohl die grabende Aktivität der Larve dazu beiträgt, den Boden zu belüften, lockert übermäßiger Tunnelbau gelegentlich Gras und Pflanzenwurzeln genug, um den Wasserfluss zu unterbrechen und die Vegetation zu töten. Sie können grüne Junikäfer mit biologischen und chemischen Behandlungen loswerden.

1

Überprüfen Sie die grünen Juni-Käferpopulationen, bevor Sie Ihren Rasen oder Garten pflegen. Erwachsene erreichen etwa 1 Zoll lang und erzeugen beim Fliegen laute Brummtöne. Larven erreichen etwa 2 cm in der Länge und haben weiße Körper mit dunklen Köpfen. Die Maden kriechen auf dem Rücken über den Boden und machen kleine Tunnel, umgeben von Erdhügeln.

2

Geben Sie ein kommerzielles Produkt mit nützlichen Heterorhabditis Bakteriophora Nematoden auf befallene Bereiche. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett, mischen Sie das Nematodenprodukt mit Wasser und tragen Sie es mit einer Gartenspritze auf. Geben Sie den Bereich mindestens 1/4 Zoll Wasser aus Ihrem Gartenschlauch kurz vor und unmittelbar nach einer Nematodenbehandlung für optimale Ergebnisse.

3

Mischen Sie etwa 3 Flüssigunzen eines Carbaryl-basierten Insektizids für jede Gallone Wasser. Verwenden Sie eine Hand-Gartenspritze, um die Lösung auf die Ober- und Unterseite von Obstbäumen und Früchten aufzutragen, um zu verhindern, dass ausgewachsene Käfer Ihre Ernte fressen. Wiederholen Sie die Anwendung alle sieben Tage, bis Sie die Kontrolle haben.

4

Streuen Sie ein Insektizid, das Carbaryl enthält, über Rasen und Gartenbeete mit grünen Junikäferlarven. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, verwenden Sie etwa 4 Pfund Staub für jede 1.000 Quadratmeter Rasenfläche und Garten. Wiederholen Sie die Anwendung in 2 oder 3 Wochen, falls erforderlich.

5

Installieren Sie Vogelbäder und Häuser oder Krötenhäuser in Ihrem Rasen und Garten. Vögel essen grüne Juni-Käferlarven, während Kröten sich von den fliegenden erwachsenen Käfern ernähren.

Dinge, die du brauchst

  • Heterorhabditis Bakteriophora Nematoden
  • Hand-Gartenspritze
  • Gartenschlauch
  • Insektizid auf Carbarylbasis
  • Staub Insektizid mit Carbaryl
  • Vogelbäder und Häuser
  • Krötenhäuser
  • Schutzkleidung
  • Augenschutz
  • Hut

Tipps

  • Die parasitären Nematoden, die sich von Juni-Käferlarven ernähren, haben keine Auswirkungen auf Menschen, Tiere oder Pflanzen, sondern töten typischerweise Käferlarven innerhalb von zwei bis fünf Tagen.
  • Wenn Sie ein Carbaryl-Insektizid auf Staubbasis verwenden, tragen Sie den Staub spät am Tag, kurz bevor die nachtfressenden Larven auf die Erdoberfläche gelangen, auf Ihren Rasen auf. Wasser kurz vor einer Carbarylstaub-Anwendung einwirken lassen und nach der Behandlung mindestens zwei Tage lang gießen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Warnungen

  • Tragen Sie Schutzkleidung, einschließlich Latex- oder Latexhandschuhe, Socken und Schuhe, lange Hosen und lange Ärmel, wenn Sie ein Insektizid auf Carbarylbasis verwenden. Beim Übersprühen Schutzbrille und Hut anziehen.
  • Lassen Sie Personen oder Haustiere erst in die behandelten Bereiche eindringen, nachdem sich ein Staubinsektizid angesammelt hat.
  • Nachdem Sie einen Obstbaum mit Carbaryl behandelt haben, warten Sie die empfohlene Anzahl von Tagen auf dem Etikett, bevor Sie Obst pflücken. Waschen Sie die Früchte vor dem Essen gründlich.
  • Wenden Sie Nematodenprodukte früh am Morgen oder am späten Abend an, so dass direktes Sonnenlicht die mikroskopischen Kreaturen nicht töten wird.

Video-Guide: Neemöl Anwendung - Schritt für Schritt Anleitung - Garten Tipps 2017.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen